info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ReadSoft GmbH |

RTL Television GmbH führt FORMS und INVOICES ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Deutschlands führender TV-Sender setzt auf Erfassungssoftware von ReadSoft

Neu-Isenburg, 3. Dezember 2002. Freude bei den Erfassungsspezialisten der Neu-Isenburger ReadSoft GmbH: Die RTL Television GmbH, Deutschlands erfolgreichster TV-Sender, wird künftig die beiden ReadSoft-Produkte FORMS und INVOICES einsetzen. Mit den beiden Softwarelösungen will das Unternehmen am Firmensitz Köln die Kosten für die Erfassung der gewaltigen Menge an Formularen und Rechnungen reduzieren. FORMS wird im Bereich der Personalabteilung eingeführt, um ausgefüllte Arbeitszeit-Formulare zu erfassen. Mit INVOICES sollen im Rechnungswesen alle relevanten Daten aus Lieferanten-Rechnungen ausgelesen und anschließend automatisch in SAP R/3 verbucht werden. Bislang wurden diese Papierdokumente bei RTL Television mit großem zeitlichem und personellem Aufwand ausschließlich manuell erfasst. Die Mitarbeiter gaben die Rechnungen dabei direkt ins SAP-System ein.

RTL Television ist der einzige Privatsender mit Spitzenquoten beim deutschen Gesamtpublikum. Der Erfolg resultiert nach Angaben des Senders aus dem gelungenen Mix aus Entertainment und Information sowie aus Mainstream und Innovation. Letzteres beweist das Unternehmen auch mit seiner Entscheidung für ReadSoft. „Der Auftrag von RTL ist eine wertvolle Referenz für den deutschen Markt, zumal unsere beiden Hauptprodukte gleichzeitig in Einsatz genommen werden“, kommentiert Jan Andersson, Gründer und Vorstandsvorsitzender von ReadSoft in Schweden. Bruno Pohl, Geschäftsführer der deutschen Niederlassung, ergänzt: „Im vergangenen Jahr haben wir sehr hart am Erfolg von INVOICES im SAP-Markt gearbeitet. Mit RTL Television als Neukunden werden unsere Anstrengungen belohnt, und wir können einen weiteren SAP-Anwender auf unsere Kundenliste setzen.“

FORMS, ReadSofts Software für die Formularerfassung, bietet Unternehmen enorme Kostenvorteile, eine höhere Produktivität bei der Datenerfassung sowie die Optimierung der Datenqualität. Die Lösung kann sowohl Handgeschriebenes wie auch Maschinenschrift erkennen und liest Barcodes, Check-Boxen, Tabellen und vieles mehr zuverlässig aus den Originaldokumenten aus. Durch die enormen Ersparnisse einer beschleunigten Erfassung ist mit FORMS ein schneller Return on Investment sicher.

INVOICES erkennt die relevanten Daten auf unstrukturierten Eingangsrechnungen und liefert diese Informationen direkt an das Rechnungswesen. Die Lösung ist SAP-validiert und ermöglicht so eine direkte Verbuchung in SAP R/3. INVOICES prüft bei der Erfassung bereits die gewonnenen Informationen gegen die Stammdaten des Unternehmens. Ein schneller Zugriff auf die jeweiligen Dokumente von SAP aus, ein automatisierter Workflow und ein digitales Archiv sind wesentliche Vorteile dieser Software.

Über ReadSoft:
ReadSoft ist marktführender Anbieter von Software für die automatische Datenerfassung. Hauptsitz der Gruppe ist Schweden, wo das Unternehmen auch an der Börse notiert ist. Weltweit sind bei ReadSoft rund 310 Mitarbeiter beschäftigt. Insgesamt gibt es mehr als 2.500 Eyes & Hands Installationen. In Deutschland ist die ReadSoft GmbH seit 1996 am Markt. Zu den deutschen Referenzkunden zählen u.a. Audi, Bertelsmann, BMW, GfK, Infratest Burke, Procter & Gamble, Wella und Avon sowie Installationen in der Öffentlichen Verwaltung.

Kontakt:
ReadSoft GmbH
Frau Sandra Müller
Martin-Behaim-Straße 10
63263 Neu-Isenburg
Tel.: 06102 / 7162-40
Fax: 06102 / 7162-62
eMail: sandra.mueller@readsoft.com
Internet: http://www.readsoft.com

Weitere Informationen:
==================================
Presseagentur Walter GmbH
Untergasse 17-19
D-55590 Meisenheim
Telefon +49 (0) 6753 / 1246-0
Telefax +49 (0) 6753 / 1246-12

mailto:info@pressearbeit.de
http://www.pressearbeit.de
==================================




Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Presseagentur Walter GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 449 Wörter, 3787 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ReadSoft GmbH lesen:

ReadSoft GmbH | 14.05.2013

ReadSoft-Symposium: Automatisierung von Geschäftsprozessen auf höchster Ebene

Frankfurt, 14.05.2013 - Neue Trends in der Posteingangsverarbeitung, Prozessoptimierung in SAP, Anforderungen durch SEPA und rechtssicheres Scannen (ReSiScan): Diese und weitere aktuelle Themen rund um die Geschäftsprozessautomatisierung stehen auf ...
ReadSoft GmbH | 23.04.2013

ReadSoft AG ergänzt Produktportfolio mit der neuen Cloud-Lösung ReadSoft Online

Frankfurt, 23.04.2013 - Die ReadSoft AG aus Frankfurt am Main (www.readsoft.de), führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen, erweitert das Lösungsportfolio: Mit ReadSoft Online steht ab sofort eine C...
ReadSoft GmbH | 05.02.2013

"Xbound für E-Mail" von ReadSoft ermöglicht die automatisierte Verarbeitung elektronischer Post

Frankfurt, 05.02.2013 - Die ReadSoft AG aus Frankfurt am Main (www.readsoft.de), führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen, stellt seine neue Lösung für die automatisierte Verarbeitung von elektron...