info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sterling Commerce GmbH |

Sterling Integrator für die Integration in SAP NetWeaver zertifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Düsseldorf – 31. August 2009 – Sterling Commerce, ein Tochterunternehmen von AT&T Inc (NYSE:T), hat für den Sterling Integrator die SAP-Zertifizierung für die nahtlose Integration mit der SAP-NetWeaver-Technologieplattform erhalten.

"Diese Zertifizierung bestätigt die Zuverlässigkeit unserer Produkte speziell im Zusammenspiel mit SAP und garantiert unseren Kunden einen maximalen Investitionsschutz“, erläutert Jochen Werner, Sales Manager CER bei Sterling Commerce. „Durch unsere intensive Zusammenarbeit mit SAP können wir sicherstellen, dass unsere Produkte eine nahtlose Integration mit und zwischen SAP-Produkten, inklusive aller damit verbundenen B2B-Prozesse ermöglichen."

Der Sterling Integrator ist Teil der Sterling Business Integration Suite, die kürzlich vorgestellt wurde. Dieses Komplettpaket mit branchenführenden Integrationslösungen stellt ein ganzheitliches Konzept für die Integration von Geschäftsprozessen innerhalb und außerhalb des Unternehmens bereit. Der Sterling Integrator ist Nachfolger der Gentran Integration Suite und bietet eine Reihe von Verbesserungen wie beispielsweise neue Kommunikations- und Sicherheitsfunktionen, die die Firmen in die Lage versetzen, die verschiedenen Anforderungen ihrer Partner zu unterstützen und den Nutzen von B2B-Transaktionen (Business-to-Business) zu maximieren – ohne Abstriche bei der Unternehmenssicherheit machen zu müssen. Darüber hinaus enthält die Lösung jetzt mit dem Sterling Community Manager eine neue Komponente, die den Kosten-, Ressourcen- und Zeitaufwand für die Einbindung und das Management großer und heterogener Communities von Handelspartnern reduziert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karsten Krone, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 171 Wörter, 1433 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sterling Commerce GmbH lesen:

Sterling Commerce GmbH | 13.04.2011

IBM präsentiert Smarter Commerce Software und Service-Optionen

Las Vegas/Düsseldorf, 13. April 2011 -- IBM (NYSE: IBM http://www.ibm.com/investors/) hat neue Softwarelösungen und Service-Optionen vorgestellt, mit denen Unternehmen in den durch elektronische Transaktionsverarbeitung bestimmten B2B- und B2C-Umge...
Sterling Commerce GmbH | 31.03.2011

Sofidel automatisiert mit Sterling Commerce Geschäftsprozesse

Düsseldorf – 31. März 2011 – Sterling Commerce, ein Unternehmen von IBM (NYSE:IBM), hat bekannt gegeben, dass die Sofidel Group, ein multinationaler Papierkonzern und der zweitgrößte Hersteller von Consumer-Papierprodukten in Europa, die Softwa...
Sterling Commerce GmbH | 04.11.2010

Komplexe IT-Infrastrukturen verursachen bei Banken hohe Kosten für den Datenaustausch

Amsterdam – 25. Oktober 2010 – Sterling Commerce, ein Unternehmen von IBM (NYSE:IBM), hat auf der Fachmesse Sibos die Ergebnisse einer globalen Studie zum Thema Datenaustausch im Bankensektor vorgestellt. Die Umfrage ergab, dass die Kosten für Fin...