info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WA Verlag GmbH |

Werbeartikelbranche startet in die Herbst-Messesaison

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Produktshows geben Anregungen für Präsente zum Jahresende


Nicht nur im Einzelhandel beginnt das Weihnachtsgeschäft bereits im Spätsommer: Auch im B2B-Bereich müssen Unternehmer sich jetzt Gedanken machen, wie sie ihre alljährlichen Weihnachtsgrüße gestalten. Denn in vielen Branchen ist es obligatorisch, sich zum Jahresende bei Geschäftspartnern, Kunden und Mitarbeitern zu bedanken – häufig in Form von gegenständlichen Werbeträgern.

Daher beginnt auch für die Anbieter von Werbeartikeln das Weihnachtsgeschäft schon jetzt: Spätestens Ende August startet die Werbeartikelbranche in die Herbstmessen-Saison, die bis in den Oktober hinein andauert. Die Cadeaux Leipzig, Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends vom 5. bis 7. September 2009, widmet dem gegenständlichen Werbeträger in diesem Jahr mit dem „Forum Werbeartikel“ erstmals ein eigener Bereich. Hier können sich die Besucher über Produkte und Anbieter informieren und in Fachvorträgen etwas über das Potenzial guter Werbeartikel erfahren.

„In den vergangenen Jahren hat die Zahl der Cadeaux-Besucher, die aus Werbe- und Marketingagenturen kommen und entsprechende Angebote suchen, beständig zugenommen“, erklärt Andreas Zachlod, Projektdirektor der Cadeaux Leipzig. „Dieser Besuchergruppe machen wir mit dem Forum ein gebündeltes Angebot. Und der Herbsttermin ist gut geeignet, um der Branche zwischen den großen Frühjahrsmessen noch einmal spezielle Ordermöglichkeiten zu bieten.“

Ähnliches bieten auch die vielen regionalen Werbeartikelmessen, die im Herbst im gesamten Bundesgebiet stattfinden. Veranstalter sind Werbeartikelhändler und -berater, die ihre Lieferanten einladen, sich und ihre Produkte zu präsentieren. Besucher können dort gemeinsam mit den Werbeartikelberatern Ideen für gegenständliche Weihnachtsgrüße entwickeln.

„Viele Firmen planen genau jetzt ihre Jahresendpromotion – insbesondere in diesem Jahr: Angesichts der Krise haben sich auch diejenigen Unternehmen lange zurückgehalten, die noch Budgets zu vergeben haben“, weiß Mark-Oliver Schrader, Geschäftsführer der Viering GmbH in Senden. Das Unternehmen setzt traditionell auf alljährliche Messe-Events kurz nach Ende der Sommerferien.



Die Auswahl des richtigen Werbeartikels braucht Fingerspitzengefühl, genaue Zielgruppenkenntnis und den Mut, auch einmal neue Wege zu gehen. Ausgefallenere Werbeartikel stechen aus der Masse hervor und verankern die Werbebotschaft nachhaltig in den Köpfen der Empfänger. Ein gutes Weihnachtspräsent sollte daher Originalität mit Nutzwert verbinden und vor allem Philosophie und Ausrichtung des werbenden Unternehmens widerspiegeln.

Einen Terminkalender mit Werbeartikelmessen stellt ganzjährig der WA Verlag zur Verfügung: Auf www.waorg.com finden Unternehmen Veranstaltungen in ihrer Region. Anmeldungen nehmen die jeweiligen Veranstalter entgegen. (2.509 Zeichen)

Bildmaterial unter: http://www.waorg.com/pm_herbstmesse.jpg


Über den WA Verlag
Der WA VERLAG, 1982 gegründet, ist seit rund einem Vierteljahrhundert Anlaufstation und Sprachrohr der deutschen und europäischen Werbeartikelbranche. Zum Portfolio des Fachverlages gehören die Fachmagazine „Werbeartikel Nachrichten“, „Promotion Products“ und „eppi magazine“, verschiedene Online-Newsletter, Webportale, der Pressedienst, die Ausrichtung des „Promotional Gift Award“ sowie das Fachbuch „Haptische Werbung. Praxishandbuch für Werbeartikel“.


Pressekontakt:
Brit München • Redaktion
WA Verlag GmbH • Walther Str. 49-51 • D-51069 Köln
Tel.: +49/221/6891135 • E-Mail: muenchen@waorg.com
www.waorg.com







Web: http://www.waorg.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brit München, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3607 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WA Verlag GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WA Verlag GmbH lesen:

WA Verlag GmbH | 13.10.2010

WA Verlag publiziert Leitfaden: „Haptische Werbung. Praxishandbuch für Werbeartikel“

Obwohl lange zu einem wenig beachteten Nischendasein verbannt, haben Werbeartikel sich als unentbehrlicher Bestandteil des Marketing-Mixes durchgesetzt. Wer das Kommunikationspotenzial des Werbeartikels optimal nutzen will, benötigt jedoch spezifisc...
WA Verlag GmbH | 13.10.2010

Promotional Gift Award 2011: Preiswürdige Werbeartikel und Kampagnenkonzepte gesucht!

Das Produktrad neu erfunden? Die Quersumme aus Produkt und Kampagne gebildet? Oder die Stellschrauben einer Veredelungstechnik optimiert? Alle Hersteller, Dienstleister oder Agenturen, denen das gelungen ist, gehören ausgezeichnet. Deshalb geht der ...
WA Verlag GmbH | 09.09.2010

Werbeartikel für Gehandicapte: Markt mit Wachstumspotenzial

Meyra Ortopedia, ein weltweit bekannter Hersteller von Rollstühlen und Rehabilitationsmitteln, setzt neben herkömmlichen Werbeartikeln wie Kugelschreiber, Schreibblöcken und bedruckten Kaffeetassen vor allem Aufkleber und Saugschilder für Autos e...