info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Selected Services GmbH |

POOL4TOOL Praxisworkshop: Kosten senken mit ganzheitlichem Materialgruppen- und Lieferantenmanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wien/München/Frankfurt, 07. September 2009 – Die Selected Services GmbH – POOL4TOOL, Spezialist für Einkaufsoptimierung und SRM-Software, lädt am 22. Oktober 2009 zu dem Praxisworkshop „Kosten senken mit ganzheitlichem Materialgruppen- und Lieferantenmanagement“ nach Stuttgart ein. Gastvortragender ist der renommierte Einkaufsexperte Prof. Dr. Willi Muschinski, Leiter des Lehrgebietes Einkauf und Logistik am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Niederrhein.

Der Workshop richtet sich an Einkaufsleiter, strategische Einkäufer sowie Leiter von Beschaffungs- und Logistikprojekten aller Branchen und Unternehmensgrößen, die ihren Einkauf ganzheitlich neu ausrichten möchten. Untrennbar miteinander verbunden, beinhaltet die gemeinsame Betrachtung von Materialgruppen und Lieferanten ein enormes Potenzial, um die Kostenstruktur des Unternehmens nachhaltig zu optimieren.


Folgende Themen erwarten die Teilnehmer:

Von der Materialgruppen- zur Lieferantenstrategie:
Jede Materialgruppe weist unterschiedliche Merkmalsausprägungen und Besonderheiten auf. Diese zu kennen und in konkrete, materialgruppen-spezifische Strategien umzusetzen, ist die wesentliche Voraussetzung für einen erfolgreichen Einkauf. Prof. Dr. Willi Muschinski und Kai Busse, Head of Consulting bei Selected Services – POOL4TOOL, geben dazu Tipps & Tricks, wie geeignete Materialgruppen- und Lieferantenportfolios für ein spezifisches Beschaffungsspektrum erstellt und daraus die richtigen Strategien zur Kostensenkung abgeleitet werden können. Zudem wird jener Mehrwert erarbeitet, der durch eine ganzheitliche Analyse des „geschlossenen Regelkreises im Lieferantenmanagement“ generiert werden kann.

Wie ein Tool die Materialgruppen- und Lieferantenstrategie unterstützen kann:
Das Team von POOL4TOOL zeigt im Rahmen einer Live-Demonstration, wie die von Prof. Muschinski entwickelte Methodik im SRM-Tool umgesetzt und damit die Materialgruppen- und Lieferantenstrategien elektronisch unterstützt sowie im Unternehmen kommuniziert werden können. Anhand von Best Practice-Abläufen und konkreten Beispielen aus dem Alltag von SRM-Projekten werden die „Do’s & Dont‘s“ im elektronischen Einkauf und die Verknüpfung der Prozesse im Lieferantenmanagement anschaulich dargestellt.

Vorstellung der Fachpublikation „Procurement Excellence“:
Jörg Schweiger, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fachhochschule Joanneum, Studiengang Industriewirtschaft/ Industrial Management stellt die neueste Publikation aus der Zusammenarbeit der FH Joanneum und POOL4TOOL vor. Diese behandelt einen neuen Ansatz, wie das Beschaffungsmanagement ganzheitlich betrachtet, in der Praxis umgesetzt und mit IT-Unterstützung organisiert werden kann. Im Fokus stehen dabei die Synergien zwischen den einzelnen Prozessen.


Informationen zur Veranstaltung:

POOL4TOOL Workshop Lieferanten- und Materialgruppenmanagement
Termin: 22. Oktober 2009 von 09.00 – 17.15 Uhr
Ort: Hotel Le Méridien, Stuttgart
Teilnahmegebühr: EUR 300,- (inkl. Verpflegung und Übungsunterlagen)
Max. 20 Teilnehmer

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter http://www.pool4tool.com/cms/news-events/events/
________________________________________
Über Professor Dr. Willi Muschinski: Professor Dr. Willi Muschinski leitet seit 1996 das Lehrgebiet Einkauf und Logistik sowie Operation Research im Fachbereich Wirtschaft an der Hochschule Niederrhein. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Preis- und Kostenmanagement, Lieferantenmanagement, Lieferantenentwicklung und –controlling sowie Strategisches Beschaffungsmanagement. Dr. Muschinski studierte Wirtschaftspädagogik an der Universität Mainz. Danach war er von 1979-1984 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre an der Universität Mainz sowie von 1984-1995 als Hauptabteilungsleiter des Bereiches Materialwirtschaft verschiedener Mannesmann-Gesellschaften tätig. Dr. Muschinski ist Mitglied im Vorstand des Düsseldorfer Einkaufsclubs. Die Hochschule Niederrhein an den Standorten Krefeld und Mönchengladbach zählt mit über 10.300 Studierenden zu den fünftgrößten Hochschulen Deutschlands und ermöglicht derzeit internationale Abschlüsse in 19 Bachelor- und 15 Masterstudiengängen in 9 Fachbereichen. – www.hs-niederrhein.de

Über Selected Services und POOL4TOOL: Die Selected Services GmbH ist seit der Gründung im Jahr 1989 auf Beratungs- und Entwicklungsleistungen im eBusiness- und SAP-Umfeld spezialisiert. POOL4TOOL ist ein bereichsübergreifendes Web 2.0-basiertes Lieferantenportal zur Anbindung von Geschäftspartnern entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das modulare Portfolio umfasst Lösungen für über 40 Prozesse, u.a. Supplier Relationship Management/SRM, Sourcing, Lieferantenmanagement, WebEDI/Supply Chain Management/SCM, Collaboration, Qualität, 8D-Report, Lieferantenbewertung und Vertrieb. Aufgrund der klaren SAP-Fokussierung und der serviceorientierten Architektur (SOA) können Unternehmen ihre Geschäftspartner mittels SAP-zertifizierter Schnittstellen über die gesamte Supply-Chain hinweg integrieren und dadurch bestehende SAP-Investitionen besser nutzen. Weltweit vertrauen über 30.000 Unternehmen, wie z.B. Alcan, Automotive Lighting, B.Braun, Behr, Brückner, Carl Zeiss, Dürr, Gardena, Geze, Hansgrohe, Heidelberger Druckmaschinen, ifm electronic, Jungheinrich, Kärcher, Loewe, Moeller, Rheinmetall, Sick, ThyssenKrupp, VISA, voestalpine Gutbrod und Windmöller & Hölscher, auf POOL4TOOL zur Prozessoptimierung. – www.pool4tool.com

Kontakt für Rückfragen: Selected Services GmbH, Michaela Wild, Unternehmenskommunikation, Altmannsdorferstrasse 91, Top 19, A-1120 Wien, Telefon: +43 (1) 80 490 80-14, Email: michaela.wild@pool4tool.com, www.pool4tool.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Wild, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 581 Wörter, 5348 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Selected Services GmbH lesen:

Selected Services GmbH | 13.12.2010

Kostenkontrolle für die Industrie: Ausschreibungsplattform integriert erstmals Kosten- und Marktpreis-Indizes

„Jeder Einkäufer kennt die Situation: Im Rahmen der Jahresverhandlung erhöhen die Bestandslieferanten die Preise. Ob diese Preisforderungen gerechtfertigt sind, muss dann oftmals in vielen Recherchen geprüft werden“, erklärt Frank Bürger, Gesc...
Selected Services GmbH | 17.11.2010

ROI-Analyse von IT-Lösungen: Fachhochschule Joanneum publiziert neues Konzept für die Praxis

Dass der systematische Einsatz von IT-Lösungen in der Beschaffung (Stichwort: eSourcing, eProcurement) die Prozesskosten reduziert und so die Effizienz des Einkaufs deutlich steigert, ist weitgehend unbestritten. Doch auch wenn die großen Einsparpo...
Selected Services GmbH | 19.10.2010

Austrian Supply Excellence Award 2010: 1. Platz für POOL4TOOL und ifm electronic

Prämiert wurde die Lösung im Praxiseinsatz bei der ifm electronic GmbH, einem international erfolgreichen Hersteller auf dem Gebiet der Automatisierung. Mithilfe des POOL4TOOL Workflow Managements hat ifm electronic den gesamten Beschaffungsprozess...