info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RAD Data Communications GmbH |

BBWF: RAD zeigt Ethernet in the First Mile-NTU mit 100 Mbit/s im Downstream über VDSL2

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unterstützt sowohl Ethernet Link OAM als auch Ethernet Service OAM


München, den 07. September 2009: Auf dem heute in Paris beginnenden Broadband World Forum Europe 2009 präsentiert RAD Data Communications (RAD) eine Ethernet in the First Mile Network Termination Unit (EFM-NTU). Diese erreicht in einer Achtdraht-SHDSL-Konfiguration einen maximalen Datendurchsatz von 22,8 Mbit/s. Über VDSL2 unterstützt das Gerät Datenraten bis 100 Mbit/s Downstream und 50 Mbit/s Upstream. Damit können Serviceprovider die kostengünstige DSL- oder die Kupferverkabelung in Gebäuden als Zugangstechnologie nutzen und Ethernetdienste im mittleren Segment auch dort anbieten, wo keine Glasfaser verfügbar ist

Als Demarkationsgerät im Besitz des Serviceproviders unterstützt der LA-210 mit den Spezifikationen MEF-9 und MEF-14 konforme Ethernet Private Line (EPL)- und Ethernet Virtual Private Line (EVPL)-Services. Die Network Termination Unit bietet als einziges Gerät dieser Art sowohl Ethernet Link OAM (Operations, Administration and Management) als auch Ethernet Service OAM. Mit Ethernet Link OAM, basierend auf der Spezifikation 802.3-2005 (vormals 802.3ah), ermöglicht die NTU anspruchsvolle Fernüberwachungs- und -steuerungsfunktionen wie Remote Loopback, Remote Fault Indication, Dying Gasp und das Auffinden von MIB-Parametern. Die Ethernet Service OAM-Funktionen bieten gemäß 802.1ag und Y.1731 End-to-End-Fehlerüberwachung und Performance-Messung.

„OAM ist ein zentrales Element bei der Entwicklung von Ethernet zu einer Technologie der Carrier-Klasse“, erläutert Ami Barayev, Ethernet Product Line Manager bei RAD. „Nur mit Ethernet OAM können Provider ihre Services durchgängig pro-aktiv überwachen und die Betriebskosten senken.”

EtherAccess
LA-210 ist ein Produkt der EtherAcces-Serie von RAD, die neben integrierten EFM-Zugangsgeräten für Glasfaser-, DSL- und Kupferleitungen auch Carrier Ethernet-fähige Demarkations- sowie Aggregationsgeräte umfasst. Die EtherAccess-Funktionen gewährleisten einen universellen Zugang bei einer gleichbleibenden Benutzererfahrung und einheitlichen Serviceattributen, und das unabhängig von der zugrunde liegenden Zugangstechnologie. so kann nahezu jeder Kundenstandort für Carrier Ethernet-Dienste erschlossen werden. EtherAccess bietet zudem flexible Managementoptionen und sichert die Einhaltung anspruchsvoller End-to-End Service Level Agreements – auch wenn mehrere Netze verschiedener Betreiber involviert sind.

Ein Produktfoto steht zum Download bereit: http://www.unicat-communications.de/zentral/bildar/la-210.jpg

Über RAD Data Communications
Das 1981 gegründete, privat geführte Unternehmen RAD Data Communications Ltd. ist als Hersteller von hochwertigen Access- und Backhaulsystemen für Daten- und Telekommunikations-Anwendungen anerkannt. Die Daten- und Sprach-Übertragungslösungen sind zugeschnitten auf die Anforderungen von Service-Providern, Telekommunikationsgesellschaften sowie Unternehmen mit eigenen Netzwerken. Die Installationsbasis übersteigt elf Millionen Einheiten. Zum Kundenstamm zählen über 150 Carrier und Netzbetreiber auf der ganzen Welt, darunter AT&T, China Mobile, Deutsche Telekom, France Telecom, Hutchison, Orange, Telekom Austria, TeliaSonera, Telstra, T-Mobile und Verizon. Das Unternehmen ist in bedeutenden Branchenorganisationen wie IETF, IP/MPLS Forum, ITU und MEF aktiv. Die Kunden werden vom Hauptsitz des Unternehmens in Tel Aviv und 22 Niederlassungen sowie mehr als 300 Distributoren in 164 Ländern betreut. Die in Ottobrunn bei München ansässige Niederlassung RAD Data Communications GmbH unterstützt über 1.000 Carrier- und Unternehmenskunden in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz.

Mehr Informationen unter www.rad-data.de, www.rad.com und http://en.wikipedia.org/wiki/RAD_Data_Communications

Kontakt Deutschland:
RAD Data Communications GmbH
Susann Fiedler
Otto-Hahn-Str. 28-30
D-85521 Ottobrunn-Riemerling
Tel:+49/89/ 665927-0
Fax:+49/89/ 665927-77
info@rad-data.de
www.rad-data.de

Kontakt international:
RAD Data Communications Ltd.
Bob Eliaz
24 Raoul Wallenberg Street
Tel Aviv 69719, Israel
Tel:+972/3/ 6458181
Fax:+972/3/ 6498250 /6474436
bob@rad.com
www.rad.com

PR-Agentur:
unicat communications
Thomas Konrad
Alois-Gilg-Weg 7
81373 München
Tel:+ 49/ 89/ 743452-0
Fax:+ 49/89/ 43452-52
rad@unicat-communications.de
www.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 395 Wörter, 3750 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: RAD Data Communications GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RAD Data Communications GmbH lesen:

RAD Data Communications GmbH | 20.06.2011

RAD präsentiert besonders leistungsstarkes Ethernet-Richtfunksystem

München, den 20. Juni 2011:RAD Data Communications (RAD) präsentiert mit dem Airmux-5000 ein neues Punkt-zu-Mehrpunkt-Ethernet-Richtfunksystem. Laut RAD bietet kein vergleichbares Gerät am Markt eine höhere spektrale Effizienz. Anders als andere ...
RAD Data Communications GmbH | 15.04.2011

RAD Data Communications nimmt am Global Interconnect Service Provider Test von EANTC teil

München, den 15. April 2011: RAD Data Communications (RAD) hat mit dem Carrier Ethernet-Demarkationsgerät ETX-204A erfolgreich am diesjährigen Carrier Ethernet Global Interconnect Service Provider Test teilgenommen. Die Ergebnisse des vom European...
RAD Data Communications GmbH | 04.04.2011

RAD präsentiert Industrial Ethernet Switches mit Schutzfunktion gegen Cyber-Angriffe

München, den 4. April 2011: RAD Data Communications (RAD) bietet ab sofort Industrial Ethernet Switches für sicherheitskritische Anwendungen an. Das neue Produktportfolio basiert auf Technologie des Schwesterunternehmens RADiFlow und zielt auf indu...