info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Open Text |

Open Text skizziert Strategie- und Produktpläne zu Vignette

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Web-Lösungen der nächsten Generation geplant

Open Text? (NASDAQ: OTEX; TSX: OTC), der weltweit führende unabhängige Anbieter für Enterprise Content Management (ECM), plant den Ausbau seines Portfolio an Web-Lösungen der nächsten Generation. Dabei werden Produkte und Technologien des kürzlich übernommenen Unternehmens Vignette eine zentrale Rolle spielen.

Die Open Text-Pläne stellen eine Erweiterung der Unternehmensstrategie für den Erhalt der Marktführerschaft bei umfassenden ECM-Lösungen dar. Die Lösungen werden als Teil der Open Text ECM Suite angeboten. Unternehmen sollen dadurch in die Lage versetzt werden, Kundenbeziehungen zu vertiefen und das Web als Kanal zur Generierung zusätzlicher Umsätze zu nutzen.

"Wir bleiben allen unseren Kunden und den Web Content Management-Lösungen, auf die diese zählen, treu. Wir planen nicht, Produkte aus unserem Portfolio zu nehmen, sondern wollen vielmehr Gesamtlösungen anbieten, mit denen Kunden ihre strategischen Ziele erreichen können - von Online-Initiativen im Web Business bis zu den alltäglichen Aufgaben im Site-Management", so John Shackleton, President und Chief Executive Officer bei Open Text.

Durch die rasante Entwicklung der Social Networks, digitalen Medien und mobilen Applikationen wird das Web zu einer Kernkomponente von Unternehmensstrategien - über die bisherige Brand Promotion hinaus. Die Kombination dieser Technologien zielt darauf ab, eine attraktivere Online-Erfahrung zu ermöglichen. Eine erfolgreiche Web Strategie ist eine entscheidende Voraussetzung dafür, das positive Interesse der Kunden zu gewinnen, die Effektivität von Marketingprogrammen zu erhöhen sowie operative Abläufe in Unternehmen gewinnbringend zu verbessern.

"Chief Marketing Officer und immer häufiger auch Chief Executive Officer erkennen die Notwendigkeit einer umfassenden Strategie für ihr Web Business", sagt Scott Bowen, Senior Vice President bei Open Text. "Wir sehen diesen Trend bei unseren Großkunden in zahlreichen Branchen. Dort entwickelt sich die Nachfrage in Richtung hoch innovativer Lösungen, die den sich schnell wandelnden Erwartungen an Web Applikationen gerecht werden. Vignette ergänzt unser Portfolio zum richtigen Zeitpunkt um die richtigen Technologien."

Teil der Open Text-Strategie ist es, sowohl Technologien von Vignette kombiniert mit bestehenden Lösungen zu nutzen, um Web Lösungen der nächsten Generation zu liefern. Vignette Content Management wird die Basis der Open Text-Lösungen für Web Business-Anwendungen bilden, während die bestehenden Open Text Web Solutions-Produkte weiterhin auf Web Site Management fokussiert sind. Beide Lösungen sind eng mit der Open Text ECM Suite integriert.

Durch die Akquisition ist Open Text zum größten Anbieter von Web Content Management (WCM)-Lösungen avanciert. Das Unternehmen wird sowohl Vignette Content Management als auch die Open Text Web Solutions als komplementäre Angebote weiterentwickeln, um das gesamte Spektrum an WCM-Anforderungen abzudecken - angefangen von problemlos zu implementierenden Applikationen für einzelne Abteilungen bis hin zu komplexen unternehmensweiten Web-Applikationen. Open Text plant die Freigabe von Vignette Content Management und Vignette Portal jeweils in der Version 8.0 für die zweite Jahreshälfte 2009. Den vor kurzem vorgestellten Web Solutions 10.0 wird im ersten Halbjahr 2010 die Version 10.1 folgen. Innerhalb der nächsten 24 Monate plant Open Text die Markteinführung eines Angebots, das alle wichtigen Stärken der Web Solutions mit der Vignette Content Management-Plattform kombiniert. Das Unternehmen strebt damit die unangefochtene Markt- und Technologieführerschaft im Bereich Web Content Management-Lösungen an.

Die Vignette Social Media Solutions (Community-Anwendungen und -Services) werden die Basis eines neuen Social Marketplace-Angebots bilden, das die Open Text-Lösungen für Social Media erweitert. Dadurch werden Social Media-Angebote, wie sie heute im Internet bekannt sind, auch als Teil einer umfassenderen ECM-Strategie einsetzbar. WCM-Bestandskunden von Open Text können von dem neuen Social Marketplace-Paket profitieren. Ferner wird Vignette Collaboration als Bestandteil des zugrunde liegenden Vignette Social Media-Technologiestacks weiterentwickelt werden.

Open Text wird in den kommenden Wochen weitere Produktpläne bekannt geben, darunter zu WCM-Modulen und der Vignette-Produktlinie für Transactional Content Management. Darüber hinaus wird das Unternehmen die neue Produkt-Roadmap, die weitere Details zu den künftigen Lösungen für Web Business enthält, auf seiner jährlichen Anwenderkonferenz "Content World 2009 Conference" im Oktober (http://www.opentext.com/contentworld/2009/) vorstellen.


Open Text
Erika Hübbers
Technopark II Neukerferloh, Werner-von-Siemens-Ring 20
85630 Grasbrunn
089 4629 1498
089 4629 33 1498
www.opentext.de



Pressekontakt:
phronesis PR GmbH
Marcus Ehrenwirth
Max-von-Laue-Str. 9
86156
Augsburg
info@phronesis.de
0821 444 800
http://www.phronesis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Ehrenwirth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 617 Wörter, 5044 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Open Text lesen:

Open Text | 06.12.2010

Regierungschefs nutzten sicheres soziales Netzwerk auf dem G20-Gipfel in Südkorea

München, 06.12.2010 - Regierungschefs, Minister und Diplomaten haben auf dem jüngsten G20-Gipfel in Seoul, Südkorea, die Social Software-Plattform von OpenText (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) für die Zusammenarbeit genutzt. Damit hat die OpenText-Lösun...
Open Text | 11.11.2010

Open Text bringt seine mobile ECM-Lösung auf Apples iPhone und iPad

München, 11.11.2010 - Open Text (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) hat eine neue Version seiner ECM-Lösung für mobile Endgeräte vorgestellt. Open Text Everywhere bietet jetzt native Client-Applikationen für das iPhone und iPad von Apple. Immer mehr Untern...
Open Text | 29.10.2010

Open Text übernimmt StreamServe

München, 29.10.2010 - Open Text (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) hat StreamServe Inc. gekauft, einen führenden Anbieter von Lösungen zur Unternehmenskommunikation. Durch die Akquisition ergänzt Open Text seine ECM Suite um komplementäre Software für Do...