info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Webtrekk |

dmexco 2009: Webtrekk präsentiert wegweisende Features für Webanalyse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


- Neues Update der Analysesoftware Webtrekk Q3 wartet mit Wizards für Kampagnen, A/B- und Multivariates Testing sowie erweiterten SEO-Analysen auf - Webtrekk zeigt sich gemeinsam mit den innovativsten Playern der Branche auf der dmexco (Halle8/CO25-DO24)

Die Berliner Webtrekk GmbH (www.webtrekk.de), ein führender deutscher Anbieter für High-Quality-Webanalyse, stellt zur dmexco in Köln am 23./24. September 2009 erstmals die neuen Features der Webanalyse-Suite Q3 vor. Dazu gehören die Webtrekk Wizards für A/B- und Multivariates Testing, erweiterte SEO-Analysen, der Webtrekk Kampagnen-Wizard und das neue Screenshot-Tool. Webtrekk hatte zu Beginn dieses Jahres den Markt für Premium-Webanalyse mit der Software Webtrekk Q3, der weltweit schnellsten Realtime-Segmentation, aufgerüttelt. Auf der Basis von Rohdaten bietet diese weit mehr Auswertungsmöglichkeiten, als die herkömmlichen auf aggregierten Daten arbeitenden Analyse-Systeme.

Webtrekk lädt alle Messebesucher ein, am Auftaktabend der dmexco gemeinsam mit seinen Partnern, leckeren Cocktails an der eigenen Standbar und einem ausgefeilten DJ-Set ein rauschendes Fest zu feiern.

Die Webtrekk-Messeneuheiten im Überblick:
Import beliebiger externer Daten: Webtrekk ermöglicht ab sofort vollkommen neue Analysemöglichkeiten durch die Nutzung beliebiger externer Daten, wie etwa Wetterdaten oder Wirtschaftsinformationen (IFO-Index, Arbeitsmarktdaten, u.ä.). Diese können problemlos importiert werden, um sie mit den eigenen Kennzahlen auf eventuelle Zusammenhänge zu untersuchen.

Wizards für A/B- und Multivariates Testing: Das Thema Testing wird bei der Conversion-Optimierung von Websites immer wichtiger, um die Online-Strategien zielgerichteter am Kunden auszurichten. Mit den neuen Webtrekk Wizards können Tests im Handumdrehen erstellt und anschliessend auf Wunsch die beste Variante geschaltet werden.

Erweiterte SEO-Analysen: Mithilfe der neuen SEO-Analysen lassen sich Suchbegriffe besser auswerten, Informationen über Konkurrenzseiten gewinnen und so Wettbewerbsvorteile erzielen. Das Wissen über die Entwicklung von Suchbegriffen ermöglicht es, Kampagnen besser zu steuern und die Seitengestaltung zu optimieren. Eine automatische Suchmaschinenpotential-Analyse stellt die bisher nicht genutzten Chancen einzelner Suchbegriffe dar.

Webtrekk Kampagnen-Wizard: Ein Wizard zum Anlegen von Kampagnen erleichtert jetzt die Arbeit von Webanalyse-Nutzern. In vier leichten Schritten lassen sich mit dem Webtrekk Kampagnen-Wizard problemlos perfekte Kampagnen anlegen und sofort tracken.

Screenshot-Tool: Das neue Screenshot-Tool von Webtrekk erstellt nicht nur täglich automatische Screenshots, sondern archiviert diese für eine spätere Analyse, etwa um Layout-Optimierungen zu überprüfen. Die Screenshots können selbstverständlich auch mit segmentierter Heatmap und Browser-Overlay erstellt werden.

Weitere neue Features
Ausserdem stellt Webtrekk zahlreiche neue Funktionen vor, welche die Webanalyse leichter und effektiver machen, wie etwa den optimierten Table Builder, Vorschlagsfunktionen in der Filter-Engine und eine vollständige Google-Adwords-Synchronisation. Darüber hinaus können Nutzer neuerdings auch eigene variable Zeitkategorien importieren und alle Analysen danach auswerten. Somit können auch firmeneigene Zeiten definiert und berücksichtigt werden, etwa eine 5-Tage-Woche oder ein vom Kalenderjahr abweichendes Geschäftsjahr. Weiterhin können Neukunden jetzt auch ihre bestehenden Daten in das Webtrekk System importieren, sofern ihr alter Anbieter ihnen diese im Rohdatenformat zur Verfügung stellt. Diese können dann wie alle anderen Daten genutzt und die wertvollen Informationen erhalten werden.

"Wir haben mit Webtrekk Q3 ein anspruchsvolles und sehr flexibles Softwarepaket geschnürt, das die komplexesten Ansprüche erfüllt. Die Ergebnisse sprechen für sich und mit den neuesten Updates wird Web-Controlling jetzt noch effektiver." erklärt Christian Sauer, Geschäftsführer der Webtrekk GmbH.

Gemeinsam Feiern und Netzwerken
Am ersten Messetag ab 18 Uhr wird Webtrekk am gemeinsamen Messestand (Halle8/CO25-DO24) direkt im Eingangsbereich der dmexco-Halle zusammen mit seinen Standpartnern eine rauschende Warmup-Party mit DJs und leckeren Cocktails feiern. Die innovativsten Unternehmen der Branche sind dort vertreten: IntelliAd, mokono, The Reach Group, Captain Ad, DuMont Venture, widgetlabs und Exasol freuen sich auf einen offenen Austausch und interessante Gespräche in entspannter Atmosphäre.

Persönliche Termine zur Vorstellung von Webtrekk Q3 können unter www.webtrekk.de/termin.html vereinbart werden.
Als besondere Messeaktion bietet Webtrekk vor Ort auch Testaccounts mit einer verlängerten Laufzeit von zwei Monaten an, die einen ausführlichen Einblick in die neuen Features gewähren.



Webtrekk
Christian Suaer
Boxhagener Strasse 76-78
10245 Berlin
+49(0)30 755 415 0

http://www.webtrekk.de



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Eric Eitel
Schlesische Straße 28
10997
Berlin
eric.eitel@frische-fische.com
030/62901172
http://www.frische-fische.de


Web: http://www.webtrekk.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eric Eitel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 565 Wörter, 4916 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Webtrekk lesen:

Webtrekk | 30.08.2010
Webtrekk | 25.08.2010

dmexco2010: "360° Web & Mobile Business"

Die Berliner Webtrekk GmbH (www.webtrekk.de) präsentiert sich in diesem Jahr erneut auf der dmexco in Köln am 15./16. September 2010 mit Partnern aus dem gesamten Spektrum des Online Marketing. Die Unternehmen Aperto, apprupt, DuMont Venture, EXASO...
Webtrekk | 20.07.2010

Webtrekk: Siemes optimiert seinen Online-Shop mit Webtrekk Q3

Der Berliner Webanalyse-Anbieter Webtrekk (www.webtrekk.de) unterstützt ab sofort die Schuh-Fachhandelskette Siemes (www.siemes.de) bei der Optimierung ihres neu lancierten Online-Angebots. Mit der Webanalyse-Software Webtrekk Q3 sollen Usability, D...