info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hedron |

Hedron Multimedia Cow - das Home Entertainment System jetzt mit Last.fm-Erweiterung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das digitale Entertainment System fürs Wohnzimmer "Multimedia Cow" von Hedron bietet den Nutzern jetzt eine neue Anwendung für noch mehr Unterhaltung der neuesten Generation. Die bisherigen Funktionen Live-TV und Aufnahmen, Musik-Archiv, Radio, Video- und Fotoarchiv, Blu-ray und Internet wurden um den Musikdienst "Last.fm" erweitert.

Last.fm ist Internet-Radio, das lernt, was der Nutzer mag. So kann dieser sein Radioprogramm hören, das sich auf der Basis seiner Hörgewohnheiten zusammensetzt. Darüber hinaus werden "musikalische Nachbarn" ermittelt - das sind Menschen mit ähnlichem Musikgeschmack - und Titel empfohlen, die diesen Nachbarn gefallen. Der Anwender entdeckt völlig neue Musik, die optimal zu seinem Geschmack passt.

Der Last.fm-Dienst ist ab sofort auf Wunsch in die Bedienoberfläche der Multimedia Cow integrierbar. Wichtig dabei ist, dass verschiedene Nutzer der Cow mit ihren unterschiedlichen Musikinteressen ihr eigenes Programm schnell und einfach auswählen können.

Wie bei allen anderen Entertainment-Funktionen der Mediathek kommen sowohl Technik-Muffel als auch Multimedia-Enthusiasten mit dieser Anwendung klar. Das Home Entertainment System lässt sich per Funkfernbedienung wie ein herkömmliches Unterhaltungselektronik-Gerät bedienen. Das nimmt auch den eher zurückhaltenden Nutzern im Hinblick auf PC-basierte Lösungen die Angst vor Fehlbedienungen und sorgt so für entspannte Unterhaltung.

Das Hedron System ist nicht auf einen Raum beschränkt. Die Kombination von Server und Clients macht es zur kompletten MultiRoom-Lösung. Alle Funktionen sind ohne den sonst üblichen Einschränkungen in jedem gewünschten Raum verfügbar - auch HDTV und Internet.

Ob als Einzelraum- oder Mehrraumsystem - die Hedron Home Entertainment Lösung ist jederzeit erweiterbar und bietet dem Nutzer Zukunftssicherheit.

Interessenten bietet Hedron die Möglichkeit einer persönlichen Live-Online-Präsentation – hedron.de.


Web: http://www.hedron.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Elke Schellinger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 1980 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hedron lesen:

Hedron | 30.11.2010

Ohne Einkaufsstress das Home Entertainment System „Multimedia Cow“ kennenlernen

Die heiße Phase der Geschenke-Beschaffung hat begonnen. Ob man nun seine Lieben oder sich selbst beschenken möchte – die Meisten sind nach einer anstrengenden Einkaufstour froh, den Trubel in den Städten hinter sich zu lassen. Daheim die Füße h...
Hedron | 27.09.2010

Ersetzt Hybrid-TV das Home Entertainment System „Multimedia Cow“?

Mit dem Fernsehgerät im Wohnzimmer in die Internet-Welt eintauchen ist spätestens seit der vergangenen IFA in Berlin ein heiß diskutiertes Thema. „Hybrid-TV“ ist das Zauberwort. Die Begeisterung fürs Internet-Fernsehen verbreitet sich schn...
Hedron | 19.08.2010

Mediathek mit guter Nachbarschaft zu Flatscreen und Soundsystem – die Multimedia Cow

Hochauflösendes Fernsehen hat mit der Ausstrahlung von „Das Erste HD“ und „ZDF HD“ auch in den deutschen Wohnzimmern Einzug gehalten. Besonders im Hinblick auf die Wiedergabe von HD-Inhalten ist die digitale HDMI-Schnittstelle nicht mehr weg zu ...