info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Propan Rheingas GmbH & Co. KG |

Propan Rheingas: Hilfreich bei Umbau und Renovierung - Mit Flüssiggas haben Heimwerker ein leichtes Spiel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Flüssiggas, die sprichwörtlich mobile Energie, ist nicht nur beim Campen, Kochen und Grillen ein hilfreicher Begleiter. Mit dem umweltfreundlichen Flüssiggas haben auch Heimwerker bei Umbau und Renovierung ein leichtes Spiel - so wie die Profis auf zahlreichen Baustellen zwischen Füssen und Flensburg.

Die Einsatzmöglichkeiten von Flüssiggas - handelsübliches Propan - sind so vielfältig wie die anfallenden Arbeiten auf einer Baustelle. Angefangen beim Verschweißen von Dachpappe über das Schnelltrocknen frisch gemauerter oder gestrichener Räume bis hin zum Löten von Fenstergittern und Gartentoren.

Abgefüllt in Metallflaschen mit wahlweise 5, 11 oder 33 kg Inhalt, ist Flüssiggas leicht zu transportieren und überall verfügbar. Beispielsweise an einer der bundesweit rund 3.500 Vertriebsstellen von Rheingas. Dort gibt es auch die neue, leichte Gasolite-Flasche aus Aluminium mit 6 oder 11 kg Inhalt, die den Einsatz von Flüssiggas in Zukunft noch leichter macht.

Die Installation von Gasgeräten nur vom Fachmann ausführen lassen

Beim Umgang mit Flüssiggas sind jedoch ein paar grundsätzliche Verhaltensregeln zu beachten. Weniger die Gasflaschen selbst als die angeschlossenen Geräte können hierbei ein Schwachpunkt sein. So stellt beispielsweise der Transport von Gasflaschen im eigenen Wagen keine Gefahr dar. Die stabilen Metallflaschen sind mit einer Schutzkappe ausgestattet, die das Ventil vor Beschädigungen schützt. Allerdings sollten die Flaschen während der Fahrt mit einem Spanngurt gesichert werden.

Mehr Aufmerksamkeit hingegen verlangen die Gasgeräte und deren Anschlüsse. Insbesondere die Leitungen, Schläuche, Ventile, Armaturen und Verbindungsstücke müssen sachkundig montiert sein, um einen unkontrollierten Gasaustritt sicher ausschließen zu können. Notwendige Installationen oder Reparaturen sollte man daher am besten nur von Fachleuten ausführen lassen.

Mehr dazu auch im Internet unter www.rheingas.de.



Propan Rheingas GmbH & Co. KG
Tanja Laidig
Fischenicher Str. 23
50321 Brühl
02232-7079-1125
02232-7079-122
www.rheingas.de



Pressekontakt:
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Straße 190
50937
Köln
rheingas@dr-schulz-bc.de
0221-425812
http://www.dr-schulz-bc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Volker Schulz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2309 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Propan Rheingas GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Propan Rheingas GmbH & Co. KG lesen:

Propan Rheingas GmbH & Co. KG | 30.06.2016

TÜV Nord attestiert Rheingas hohe Qualität bei Service, Kundenorientierung und Montage

Brühl, 30. Juni 2016: In einem mehrmonatigen Zertifizierungsverfahren nahmen die TÜV-Experten mit Hilfe von Audits, Dokumentenprüfungen und einer unabhängigen Befragung von 3.000 Privat- und Gewerbekunden die Servicekultur, -zuverlässigkeit und ...
Propan Rheingas GmbH & Co. KG | 19.05.2016

Stellungnahme: Bundesregierung verhindert schnelle Lösung des Luftschadstoffproblems in Städten

„Mit der nun schon jahrelangen Diskussion um die Höhe des Steuervorteils für Gasantriebe verhindert die Bundesregierung das Erreichen ihrer eigenen Klimaschutzziele. Sie vergibt die Chance, jetzt sofort die Stickstoff- und Feinstaubwerte in den B...
Propan Rheingas GmbH & Co. KG | 21.04.2016

Energiewende im Verkehrssektor bezahlbar machen

Brühl, 21. April 2016: „Energiemärkte sind heute international. Nationale energiepolitische Alleingänge sind daher nur sinnvoll, wenn man sie sich wirtschaftlich und politisch auch leisten kann. Das ist bei den Antriebstechnologien nicht der Fal...