info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Knowledge |

Software-basierte Schulung beschleunigt Einsatz unternehmensweiter Anwendungen wie SAP, Siebel, PeopleSoft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Weiterbildung auf höchstem Niveau


Global Knowledge präsentiert den OnDemand Personal Navigator Version 7. Diese Version ermöglicht eine noch schnellere Einführung unternehmensweiter Anwendungen und führt zu einer Optimierung der Arbeitsabläufe und Erhöhung der Produktivität der Mitarbeiter. Sie vereint die Vorteile des OnDemand Personal Navigators mit den Features der standardbasierten e-Learning-Plattform „Knowledge Pathways“ von Global Knowledge. Dabei bietet die Software erstmals einen Wissens-Check auf Basis von Simulationen, ein Browser-basiertes Thin-Client-Modell (keine Plug Ins erforderlich), einen universellen ‚Do It?’-Modus und eine überarbeitete, bedienerfreundlichere Benutzeroberfläche.

„Wir werden weiterhin umfassend in SAP, Siebel und andere Anwendungen investieren, um die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens zu steigern. Um den größten Nutzen aus diesen Systemen zu ziehen, müssen wir sicherstellen, dass unsere Mitarbeiter die neuen Features schnell erlernen und einsetzen können“, so Christina Giovannes, Manager bei Bose Corporation. „Mit Hilfe von OnDemand können wir unseren Mitarbeitern, die mit SAP- und Siebel-Anwendungen arbeiten, eine wesentlich effektivere und kontext-bezogenere Schulung anbieten. Augrund des erfolgreichen Einsatzes von OnDemand bei SAP- und Siebel-Anwendungen haben wir uns gerade entschieden, die Nutzung auf die Version 7 auszudehnen, um damit ebenfalls unseren Einsatz der Windchill PDM-Lösung von Parametric Technologies zu unterstützen.“

OnDemand lässt sich exakt auf SAP, Siebel, PeopleSoft und andere Anwendungen abstimmen und führt die Mitarbeiter so rollenspezifisch durch die Systeme, ohne dass sie dabei die Anwendung, mit der sie arbeiten, verlassen müssen. Die Mitarbeiter erhalten ‘Live’-Anwendungshilfen und dauerhaften Zugang zu Geschäftsprozessbeschreibungen, die das Unternehmen widerspiegeln und gewährleisten, dass die Anwender auf einfache Art genau das lernen können, was sie wissen müssen – und dies zum richtigen Zeitpunkt, mit den richtigen Inhalten.

„Unser Ziel ist es, unsere Kunden dabei zu unterstützen, die Stärken der eingesetzten Technologien für sich nutzen zu können, um effizienter arbeiten zu können und um ihre Geschäftsziele zu erreichen”, so Lynn Anderson, Vice President und Leiterin der PeopleSoft Alliance bei Cap Gemini Ernst & Young U.S. LLC. „Unsere Verwendung von OnDemand über die letzten Jahre hat uns dabei geholfen, genau dies tun zu können. Mit Hilfe von OnDemand können wir sicherstellen, dass Mitarbeiter wirklich verstehen, wie sie die in neue Technologien getätigten Investitionen am besten nutzen können. Dies bedeutet für unsere Kunden letztlich eine höhere Akzeptanz für den Einsatz und eine erheblich gesteigerte Investitionsrentabilität.”

OnDemand Version 7 bietet eine innovative Benutzeroberfläche mit neuen visuellen Hilfen zur Optimierung der Navigation durch die Anwendungsschulung. Die aktuellste Version beinhaltet außerdem einen ‚Know It?’-Modus, der einen Wissens-Check auf Basis von Simulationen ermöglicht. Diese prüfen den Anwender bei jeder Aufgabenstellung und bieten im Falle eines Fehlers vier Ebenen der Lernunterstützung.

„Der optimale Einsatz von Investitionen in Bezug auf Unternehmenssoftware wird immer wichtiger”, so Dale Cline, President der Knowledge Products Division bei Global Knowledge. „Durch die direkte Integration schneller, einfach zu bedienender Training-Tools in die jeweilige Anwendung unterstützt OnDemand Version 7 Unternehmen darin, das Potenzial ihrer Systeme vollständig auszuschöpfen.”





Kurzportrait: Global Knowledge Inc.
Global Knowledge ist eines der weltweit führenden Unternehmen der IT-Trainingsbranche. Mit dem Angebot der Blended Learning SolutionsTM lässt das Unternehmen dabei jedem Kunden freie Wahl in der zeitlichen und örtlichen Bestimmung sowie in der Konzeption und Vermittlung der IT-Schulungsprogramme. Der IT-Schulungsanbieter unterstützt führende Unternehmen wie Cisco, Microsoft, Nortel, Oracle, Legato, Enterasys, Brocade und Compaq täglich mit mehr als 700 Kursen in 21 Ländern in 13 verschiedenen Sprachen. Darüber hinaus bietet der Unternehmensbereich Software-Produkte ein komplexes Portfolio an E-Learning Performance Support und Entwicklungs-Tools für Schulungen: OnDemand Personal NavigatorTM für SAP-, Siebel-, Lotus-, Microsoft- und PeopleSoft-Anwendungen; sowie Knowledge PathwaysTM, eine dynamische Online-Lernplattform für die einfache Konzeption von Lerninhalten, mit vereinfachtem Trainingsmanagement und schnellerem Lernerfolg. Global Knowledge hat seinen weltweiten Hauptsitz in Cary, North Carolina, und internationale Hauptsitze in London, Tokyo und Singapore. Der deutsche Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Hamburg. Global Knowledge ist Markenname der Global Knowledge Network, Inc. Für weitere Informationen www.globalknowledge.de.


Weitere Informationen:

Global Knowledge
GmbH & Co. KG
Gasstraße 2
22761 Hamburg
http://www.globalknowledge.de
Ansprechpartner:

Barbara Wirtz
Marketing Managerin
Tel.: 040/8996700
Fax: 040/898512
eMail: Barbara.Wirtz@globalknowledge.de

PR- & MediaAgentur
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
http://www.sprengel-pr.com
Olaf Heckmann/Ulrike Peter
PR-Consultant
Tel.: 02661/912600
Fax: 02661/9126029
eMail: o.heckmann@sprengel-pr.com
eMail: u.peter@sprengel-pr.com

Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, asig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 569 Wörter, 4760 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Knowledge lesen:

Global Knowledge | 06.07.2005

Security-Wochen bei Global Knowledge: IT-Sicherheit und Verkehrssicherheit im Doppelpack

Hamburg, 6. Juli 2005. Sicherheit in allen Lebenslagen: In seiner Sommeraktion „Security-Wochen“ verbindet der IT-Weiterbildungsanbieter Global Knowledge, Hamburg, intensive Trainings für sichere Unternehmensnetze mit einem Sicherheitstraining fü...
Global Knowledge | 18.03.2004

Cisco Learning Solution Partner auf der CeBIT 2004

In dem neu in das Portfolio aufgenommenen fünftägigen Kurs CI-CRSD wird den Teilnehmern die Durchführung von IP IVR und IP ICD in einer Contact Center-Lösung näher gebracht. Dabei werden speziell die unterschiedlichen Prozessphasen wie Planung, ...
Global Knowledge | 03.03.2004

Global Knowledge auf der CeBIT 2004

Global Knowledge gibt Einblick in Trainingskonzepte und -methoden für Produkte und Zertifizierungen der Top-IT-Hersteller wie Brocade, Cisco, Enterasys, Network Associates u.v.a. Dabei legt der Full Service-Anbieter im IT-Trainingsbereich ganz groß...