info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Echelon Corporation |

Zertifizierung durch MET Laboratories stärkt die Marktposition der intelligenten NES-Stromzähler von Echelon

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


(San Jose, Kalifornien, und Baltimore, Maryland – 10. September 2009) – Die Echelon Corporation (NASDAQ: ELON) und die MET Laboratories gaben heute bekannt, dass für die neueste Generation der intelligenten ANSI-Stromzähler für Privathaushalte des NES-Systems von Echelon (Networked Energy Services) das MET-Zertifizierungsprogramm für Stromzähler für den nordamerikanischen Markt erfolgreich abgeschlossen worden ist. Die Geräte dürfen nun das MET-Zertifizierungslogo für Zähler und das Gütesiegel MET NRTL für Produktsicherheit tragen.

Echelon ist einer der führenden Anbieter für Lösungen im Bereich intelligente Stromnetze und liefert schon seit längerem weltweit zuverlässige, zertifizierte und dem Industriestandard entsprechende Zähler. Nun hat die kürzlich eingeführte neue ANSI-Zähler-Generation ANSI 3.1 die anerkannte Zertifizierung durch die MET Laboratories erhalten.
Mit fünfzigjähriger Erfahrung in der Branche gewährleistet das Zählerzertifizierungsprogramm von MET Privathaushalten und Unternehmen in ganz Nordamerika Genauigkeit, Verlässlichkeit und Sicherheit ihrer Stromzähler. Der erfolgreiche Abschluss des MET-Zertifizierungsprogramms für Stromzähler demonstriert, welchen Wert Echelon stets auf höchste Qualität für seine Produkte zur Stromverbrauchsmessung legt. Weitere Informationen zum Zählerzertifizierungsprogramm von MET finden Sie unter www.metlabs.com/pages/meterCertificationProgram.html.

Über die MET Laboratories Inc.
Die MET Laboratories sind eine unabhängige US-amerikanische Prüf- und Zertifizierungsstelle. In seinen Labors in Baltimore und der Bay Area von San Francisco in Kalifornien bietet das Unternehmen ein umfassendes Dienstleistungsangebot. Hersteller haben bei MET die einzigartige Möglichkeit, weltweit behördlich anerkannte Zertifizierungen in den Bereichen Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV), Umwelt, Telekommunikation, Drahtlos-Technologien und Produktsicherheit zu erwerben – alles unter einem Dach. MET ist das erste von der OSHA (Occupational Safety and Health Administration) lizenzierte, in den USA landesweit anerkannte Prüflabor. Doch auch in Kanada ist MET eine vom Standards Council of Canada anerkannte Zertifizierungsstelle. Tatsächlich ist MET das einzige Prüflabor, das von „Measurement Canada“ zum Prüfen von Stromzählern zugelassen ist. Seine EMV-Prüfzertifikate werden sowohl von der US-Kommunikationsbehörde FCC als auch von der kanadischen Behörde „Industry Canada“ anerkannt.
Weitere Informationen zu MET Laboratories finden Sie unter www.METLabs.com.
Über die Echelon Corporation
Die Echelon Corporation (NASDAQ: ELON) ist ein führendes Unternehmen bei der weltweiten Umgestaltung des Stromnetzes zu einem intelligenten, kommunizierenden Energienetzwerk, das Versorgungsunternehmen mit ihren Kunden verbindet, die Vernetzung von Geräten des täglichen Gebrauchs ermöglicht und die Wohn- und Arbeitsstätten der Kunden so gestaltet, dass sie auf die jeweiligen Auslastungsbedingungen im Stromnetz reagieren.
Das Messsystem Networked Energy Services (NES) von Echelon – das Rückgrat des intelligenten Stromnetzes – wird von Versorgungsunternehmen verwendet, um damit herkömmliche Stromzähler zu ersetzen und so eine offene, kostengünstige, verlässliche und bewährte Netzwerkinfrastruktur zu errichten. Mit dem NES-System können Versorgungsunternehmen effektiver konkurrieren, ihre Betriebskosten senken, ihr Leistungsangebot erweitern und den Energieverbrauchern dabei helfen, ihren Energieverbrauch zu verwalten und ihren Gesamtbedarf zu senken. Die LonWorks® Infrastruktur-Produkte von Echelon erweitern das intelligente Netz, indem sie Millionen Elektrogeräte von Tausenden von Herstellern über das Stromnetz miteinander, und mit dem Internet verbinden. LonWorks-basierte Produkte kommunizieren miteinander, um den Energieverbrauch zu überwachen und zu senken. Sie reduzieren dadurch die Kosten und steigern Produktivität, Service, Qualität, Sicherheit und Benutzerkomfort. Und dies in Netzwerken von Versorgungsunternehmen, städtischen Einrichtungen, Gebäuden, in der Industrie, im Transportbereich und auch bei Heimnetzwerken.
Weitere Informationen zu Echelon finden Sie unter www.echelon.de.

Pressekontakte:
Julia O’Shaughnessy
Echelon Corporation
+1 (408) 938-5357
julia@echelon.com

Ulrike Meinhardt / Simone Gier
OnPR GmbH
+49 89 3090 51610
ulrikem@onpr.com / simoneg@onpr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Darina Gugleva, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 3924 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Echelon Corporation lesen:

Echelon Corporation | 07.05.2010

Echelon Mitglied der Handelsdelegation von US-Handelsminister Gary Locke in Indonesien

„Indonesien steht stellvertretend für die Länder, die eine massive Industrialisierung erleben, wobei es zu einem enormen Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage im Energiesektor kommt. Dadurch bietet Indonesien ein gewaltiges Marktpotenzial...
Echelon Corporation | 10.03.2010

2 Millionen Zähler des Echelon-Systems für intelligente Stromnetze verkauft

„Dänemark ist dafür bekannt, stark auf Technologien zur Förderung der Energieeffizienz zu setzen. Dänemark ist der weltweit führende Produzent von Windenergie, und nun bauen wir ein wirklich intelligentes Stromnetz auf, um Energie besser nutzen...
Echelon Corporation | 25.01.2010

Echelons neues Solutions Partner Program unterstützt Energieeffizienz

Das neue Solutions Partner Program bietet Marketing-Unterstützung, Schulung und Verkaufsanreize, um Teilnehmern dabei zu helfen, ihre Präsenz im schnell wachsenden Energieeffizienz- und -steuerungsmarkt auszubauen. Es nutzt Echelons Expertise bei d...