info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Layer 2 GmbH |

Besprechungen erfolgreich organisieren und protokollieren mit dem SharePoint Meeting Manager

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue SharePoint-Erweiterung von Layer 2 GmbH


Layer2, die SharePoint Experten aus Hamburg, bieten eine neue Lösung zur besseren Organisation und Protokollierung von Besprechungen mit Microsoft SharePoint Technologie an. Der SharePoint Meeting Manager erweitert dazu die in WSS bzw. MOSS vorhandenen Grundfunktionen zu einem kompletten Meeting-Life-Cycle Management der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Besprechungen in Unternehmen.

Hamburg, 14. September 2009 – Die professionelle Organisation von Besprechungen in Unternehmen ist eine ständige Herausforderung: Wurden alle Teilnehmer eingeladen und über letzte Änderungen der Tagesordnung informiert? Ist der Besprechungsraum auch reserviert? Welche Unterlagen sind mitzubringen? Haben alle Teilnehmer ein freigegebenes Besprechungsprotokoll erhalten? Der SharePoint Meeting Manager bietet eine einheitliche und vollständige Verwaltung der Teilnehmer, Ressourcen sowie aller Informationen, die über den gesamten Lebenszyklus der Besprechung zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Ergebnisse und Aufgaben benötigt werden.

SharePoint Basisfunktionen für Besprechungen erweitert

Microsoft SharePoint Technologie unterstützt bereits out-of-the-box die Organisation von Besprechungen über Microsoft Office Outlook und SharePoint Besprechungs-Arbeitsbereiche. Die Anforderungen an die Organisation von Besprechungen in Unternehmen gehen jedoch häufig darüber hinaus: Bei der Vorbereitung der Besprechungen sind optionale und Pflicht-Teilnehmer über Zeit und Ort per Outlook und/oder SharePoint zu informieren und die Zusagen zu kontrollieren. Unterschiedliche Rollen, z.B. Besprechungsleiter, Protokollführer oder Teilnehmer sind zuzuweisen. Eine Tagesordnung ist zu erstellen und die benötigten Unterlagen / Materialien sind festzulegen. Diese müssen zentral bereitgestellt und ggf. über einen Benachrichtigungs-Workflow versioniert werden. Bei der Durchführung der Besprechung sind Teilnahme und Entscheidungen zu protokollieren. Nach der Besprechung müssen Unterlagen ggf. gegen Änderungen geschützt werden. Ein Protokoll muss abgestimmt und nach Freigabe an die Teilnehmer versandt werden. Die verteilten Aufgaben müssen anschließend über Workflows nachverfolgt werden.

Einheitliche Besprechungsorganisation über Outlook und SharePoint

Der SharePoint Meeting Manager unterstützt diese für eine erfolgreiche Besprechungs-Organisation notwendigen Schritte mit zusätzlichen Funktionen und Vorlagen. So wird ein zusätzliches Template für einen erweiterten Besprechungs-Arbeitsbereich bereitgestellt. Dieses ermöglicht Prozess-orientiert die schnell Übersicht und den Zugriff auf die zentral verwalteten Informationen und Dokumente für die Vor- und Nachbereitung der Besprechung. Der Versandt von Benachrichtigungen in Outlook und SharePoint sowie die Workflows und Formulare wurden dabei vereinheitlicht.

Besprechungsprotokoll basierend auf Vorlagen automatisch erstellt

Protokolle bilden eine wichtige Komponente erfolgreich organisierter Besprechungen. „Nur was protokolliert ist, wurde wirklich verbindlich besprochen“, behauptet Matthias Hupe, SharePoint Consultant bei Layer 2 GmbH. „Deshalb haben wir den SharePoint Meeting Workspace um ein Template-basiertes, flexibel anpassbares Besprechungsprotokoll erweitert. Die Protokoll-Vorlage kann sowohl was das Design betrifft als auch inhaltlich mit Microsoft Office Word sehr einfach und ohne Programmierung an die Gegebenheiten im Unternehmen angepasst werden.“ Das so einmal verbindlich definierte Protokoll kann automatisch mit Informationen gefüllt und an die Teilnehmer versandt werden.
Der SharePoint Meeting Manager kann zur Evaluierung kostenfrei vom Produktbereich der Webseite des Herstellers www.layer2.de heruntergeladen werden.

SharePoint Technologie in Ihrem Unternehmen

Wie SharePoint Technologie in Ihrem Unternehmen am besten eingesetzt werden kann, um die Geschäftsprozesse mit Ihrer vorhandenen IT-Infrastruktur flexibler, effektiver und schneller zu gestalten, erfahren Sie unter http://www.layer2.de/de/leistungen oder Sie kontaktieren uns einfach direkt. Gern stehen Ihnen unsere Experten vor Ort bei Ihnen zur Verfügung.

Über Layer2:
Der Hamburger IT-Dienstleister und Softwareanbieter Layer 2 GmbH berät und unterstützt seine Kunden und Partner seit nahezu 20 Jahren in ihren IT-Projekten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 1991 gegründet als Cords und Jacobi EDV-Beratung und -Dienstleistungen und überwiegend im Bereich der Netzwerkbetreuung tätig, profiliert sich Layer2 heute vor allem bei der Beratung, der Einführung sowie dem Betrieb und der Weiterentwicklung von auf Microsoft .NET Framework bzw. Microsoft SharePoint Technologie basierten Portalen und Geschäftsanwendungen, im Bereich Enterprise Content Management (ECM), Dokumentenmanagement (DMS) sowie Zusammenarbeit (Collaboration / Workflow) und Wissensmanagement. Dabei kommen neben kundenspezifischen Lösungen auch Anwendungen von Partnern sowie eigene Produkte zum Einsatz. Das Unternehmen unterstützt Kunden außerdem beim Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur sowie im Bereich ERP / Warenwirtschaft / FiBu mit der kaufmännischen Standardsoftware SelectLine.

Als Microsoft Gold Certified Partner arbeitet die Layer 2 GmbH im Rahmen eines weltweiten Partnerprogamms in Kundenprojekten eng mit anderen Dienstleistern, Resellern und Lösungsanbietern zusammen.

Web: http://www.layer2.de/de/produkte/Seiten/SharePoint-Meeting-Manager.aspx


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Daske, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 585 Wörter, 5023 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Layer 2 GmbH

Der Hamburger IT-Dienstleister und Softwareanbieter Layer 2 GmbH berät und unterstützt seine Kunden und Partner seit fast 25 Jahren in ihren IT-Projekten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Heute profiliert sich der Microsoft Gold Certified Partner vor allem erfolgreich bei der Beratung, der Einführung sowie dem Betrieb, der Anpassung und der Weiterentwicklung von auf Microsoft SharePoint Technologie basierten Portalen und Geschäftsanwendungen, im Bereich Enterprise Content Management (ECM), Dokumenten-Management (DMS) sowie Zusammenarbeit (Collaboration / Workflow) und Wissensmanagement. Dabei kommen neben kundenspezifischen Lösungen auch Anwendungen von Partnern sowie eigene Produkte zum Einsatz. Das Unternehmen unterstützt Kunden außerdem beim Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur, on-premises oder in der Microsoft Cloud.

Zu den Kunden gehören neben zahlreichen mittelständischen Unternehmen und Verbänden auch international marktführende Konzerne im Bereich Finanzen und Versicherungen, aus dem Verlags- und Medienbereich, TK-Dienstleister und Pharma-Unternehmen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Layer 2 GmbH lesen:

Layer 2 GmbH | 29.11.2016

Oracle Datenbank jetzt integriert mit Office 365

Hamburg, 29.11.2016 - Oracle Datenbanken gehören seit vielen Jahren zu den populärsten RDBMS (Relational Database Management Systems) zur Verwaltung strukturierter Unternehmensdaten. Während Microsoft SQL Server in die Microsoft Cloud von u.a. Off...
Layer 2 GmbH | 21.09.2016

Layer2 Office 365 und SharePoint Integration jetzt FIPS-kompatibel

Hamburg, 21.09.2016 - ​Der Layer2 Cloud Connector hat sich in den letzten Jahren zu einem der weltweit führenden Angebote zur Integration von strukturierten Daten bzw. der Synchronisation von Dokumenten zwischen hunderten lokalen und cloud-basier...
Layer 2 GmbH | 13.09.2016

Layer2 Cloud Connector integriert die 100+ wichtigsten IT-Systeme nun mit Microsoft Azure Logic Apps

Hamburg, 13.09.2016 - Mit Microsoft Azure Logic Apps, dem neuen SaaS-Angebot von Microsoft aus der Reihe der Azure AppServices, ist eine neue Integrationslösung entstanden, welche Cloud-Anwendungen, SaaS-Angebote sowie On-Premise-Systeme miteiandern...