info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
formativ.net oHG |

formativ hofft auf intensiven Gedankenaustausch mit anderen Joomla!-Experten beim Joomla! Day 2009

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Nach zweijähriger Kreativpause findet dieses Jahr wieder der Joomla! Day in Deutschland statt. Experten, Unternehmen, Interessierte und viele Mitglieder der weltweiten Joomla! Community kommen vom 24. bis 26. September in Bad Nauheim zusammen. Aufgrund der Zusammenlegung mit dem Virtuemart Day haben die Organisatoren der Themenerweiterung Rechnung getragen und die bisher zweitägige Veranstaltung um einen Tag verlängert. Jeder der nun drei Veranstaltungstage hat seinen eigenen Schwerpunkt:

Am 24.9. geht es beim Virtuemart Day um die eCommerce/Shop Lösung für Joomla!. Am 25.9., dem zweiten Tag, bildet Joomla! selbst den Schwerpunkt. Zielgruppe sind Unternehmen, die Joomla! für sich selbst oder im Kundenauftrag einsetzen möchten. Und am 26.9. - dem Community Day - endet die Veranstaltung mit einem Treffen und Gedankenaustausch der großen Joomla!-Community.

"Als Internetagentur haben wir uns auf die Projektumsetzung mit Joomla! spezialisiert", so Sebastian Mohila, Mitinhaber von formativ.net aus Frankfurt am Main. "Joomla! hat sich vor allem seit Version 1.5 zu einem leistungsfähigen CMS gemausert, mit dem sich kleinere und größere Internetauftritte gut realisieren lassen. Insbesondere durch Schnittstellen-Plugins wie Jumi & Co. lassen sich dabei auch spezielle und komplexe Kundenwünsche mittels Integration externer PHP- und MySQL-Anwendungen problemlos einbinden." Gleichzeitig profitiert der Betreiber der Website weiterhin von einem der großen Vorteile von Joomla!, der einfachen Bedienung für Redakteure. Auch Internet-Laien können mit geringer Einarbeitung schnell und zuverlässig Inhalte selbstständig einstellen und pflegen. Das erlebe er bei seiner täglichen Arbeit, so Mohila: "Ist das Webdesign und die Programmierung der Internetseite erst einmal gemacht, reichen in der Regel ein bis zwei Stunden Einweisung des Kunden am Bildschirm und er kann künftig seine Internetseite ohne fremde Hilfe verwalten. Inhalte selbstständig einstellen, Bilder hochladen, aktuelle News veröffentlichen: Dies alles ist dann kein Hexenwerk mehr."

Vom Joomla! Day verspricht sich Mohila einen interessanten Austausch mit anderen Experten. "Wir haben intensive Projekterfahrung in Joomla! gesammelt. Daher kennen wir inzwischen eine Menge Tricks und Kniffe, um das CMS optimal einzusetzen und auch die ein oder andere Einschränkung zu umgehen. Hier interessiere ich mich natürlich sehr dafür, wie andere Entwickler damit umgehen. Gerne plaudere ich aus dem Nähkästchen. Ich hoffe aber natürlich auch, für mich selbst interessante neue Impulse mit nach Hause zu nehmen."

Weitere Informationen zu formativ.net:
http://www.formativ.net

Informationen zum Joomla! Day 2009 finden Sie auf der offiziellen Homepage des Veranstalters:
http://www.joomladay.de

Tag-It: Joomla!, Joomla! Day, Jumi, Webdesign Frankfurt, Internetagentur Frankfurt, Internetseiten erstellen, Template, Programmierung, HTML, PHP, CSS, MySQL, Suchmaschinenoptimierung, SEO, Online-Marketing, Online-PR, Artikelmarketing, Internetvideo, Webhosting, Joomla!-Hosting, Internetprovider, Webspace, Domains


formativ.net oHG
Holger Rückert
Kennedyallee
60596
Frankfurt am Mai
presse@formativ.net
069 / 244 50 434
http://www.formativ.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Rückert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 3269 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: formativ.net oHG

Internetagentur Frankfurt, Karlsruhe. Umfassende Services für Unternehmen: Vom Webdesign über die Programmierung von Internetanwendungen und Datenbanken bis hin zu Onlinemarketing, SEO.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von formativ.net oHG lesen:

formativ.net oHG | 02.10.2014

Treffen der Joomla User Group Frankfurt / Rhein-Main am 6. Oktober 2014

Frankfurt am Main, 02.10.2014 - Am Montag, den 6. Oktober 2014, ist es wieder so weit: Das nächste Treffen der Joomla User Group Frankfurt / Rhein-Main steht an. Alle Joomla Interessierten, Webmaster und Webentwickler sind herzlich eingeladen zum fa...
formativ.net oHG | 25.09.2014

Webentwicklung mit SASS - Webdesign in der Praxis

Frankfurt am Main, 25.09.2014 - Cascading Styles Sheets, kurz: CSS, ist eine weitverbreitete textbasierende Auszeichnungssprache, die in der Internetprogrammierung unter anderem eingesetzt wird, um das definierte Aussehen von Internetseiten (Webdesig...
formativ.net oHG | 14.08.2014

Gesundheitsvorsorge für Unternehmen durch Online Fitness Training

Frankfurt am Main, 14.08.2014 - Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter sind ein unschätzbares Kapital für Unternehmen. Gleichzeitig haben Unternehmen auch eine Verantwortung für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter, gerade wenn die berufliche Belast...