info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gauss Interprise |

Gauss Interprise Consulting AG: Internet-Großprojekt für Direkt Anlage Bank erfolgreich abgeschlossen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Discount Broker setzt bei Einführung von Content Management für sein „DAB International Portal“ auf IT-Kompetenz des Internet-Consulting-Spezialisten


Die Gauss Interprise Consulting AG hat jetzt ein Internet-Großprojekt für die Direkt Anlage Bank (DAB) erfolgreich abgeschlossen: Der IT-Innovator verantwortete beim Aufbau des „DAB International Portal“ die Einführung eines modernen Content-Management-Systems. Dabei lagen sowohl Konzeption als auch Realisierung und Qualitätssicherung in der Hand des Internet-Consulting-Spezialisten. Zu den Aufgaben von Gauss Interprise Consulting zählte unter anderem die Migration der bestehenden Website, das Anpassen der neuen Content-Management-Software sowie das Entwickeln einer vollständig XML-basierten redaktionellen Artikelverwaltung für das personalisierte Web-Portal des ersten deutschen Discount Brokers.

Die Gauss Interprise Consulting AG steuerte mit der Einführung und individuellen Anpassung des Content-Management-Systems einen wesentlichen Teil für die neue internationale Internet-Plattform der DAB bei. Der IT-Dienstleister implementierte Module der VIP Produktfamilie von Gauss und koppelte sie an den Dynamo Personalization Server der Advanced Technology Group (ATG). Hierbei wurden erstmals die Vorteile der beiden Produkte miteinander verbunden: die hervorragende Workflow-Management-Fähigkeit von VIP mit der feingliedrigen Personalisierung von Dynamo. Durch das Zusammenspiel der beiden Produkte ist es möglich, über die in VIP verwalteten Attribute die gesamte Navigation sowie auch die Sitemap dynamisch zu erstellen. Darüber hinaus musste das Content-Management-System so angepasst werden, dass es den Anforderungen an einen internationalen und mehrsprachigen Auftritt gerecht wird.

Zusätzlich wurde eine vollständige XML-basierte redaktionelle Artikelverwaltung von Gauss Interprise Consulting entwickelt und in das Content-Management-System implementiert. Als Basis dienten die Intelligent Templates and Forms (ITF) der VIP-Produktfamilie. Darüber hinaus wird der Internet-Spezialist eine Suchmaschine in den personalisierten Auftritt integrieren, was die Navigation innerhalb der Site vereinfacht.

Nach erfolgreichem Abschluss des Projekts hat die DAB nun die Möglichkeit, die Webinhalte aller Niederlassungen mit einem zentral verfügbaren Content-Management-System zu verwalten. Das Einstellen und Pflegen des Contents und der Templates erfolgt jedoch dezentral, nämlich zweifach qualitätsgesichert jeweils in den Ländern vor Ort.

Das DAB International Portal ist nicht nur übersichtlich, informativ, leicht zu verwalten und benutzerfreundlich. Es ist vor allem so konzipiert, dass es sich sehr einfach an das Wachstum anpassen lässt, was eine hohe Investitionssicherheit bietet. Bei einem Portal, das sozusagen mit wächst, ist Maßarbeit gefragt. Deshalb hat die DAB die Gauss Interprise Consulting AG damit beauftragt – ein Unternehmen, das für sein Know-how und seine Erfahrung beim Aufbau großer Portale bekannt ist.

circa 2.500 Zeichen


Web: http://www.haffapartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Schieche, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 2911 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gauss Interprise lesen:

Gauss Interprise | 29.04.2003

Web-Seminar von Gauss und forcont

Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) und forcont business technology GmbH veranstalten am 20. Mai 2003 ein gemeinsames Webinar. Dabei zeigen beide Unternehmen, wie sich SAP-basierende Geschäftsprozesse über VIP Enterprise i...
Gauss Interprise | 22.04.2003

Hella setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co vertraut auf VIP Enterprise von Gauss (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603). Der Spezialist für Auto-Lichttechnik und -Elektronik nutzt seit drei Jahren die Enterprise-Content-Management (ECM)-Lösung ...
Gauss Interprise | 16.04.2003

Zentrale Anlaufstelle Website: IHK Düsseldorf setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Die Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) hat zusammen mit ihren Partnern hybris und Xsite das Content-Management-System für die Website der IHK Düsseldorf (http://www.duesseldorf.ihk.de) implementiert. Damit sind die Mitarb...