info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SteelSeries |

SteelSeries präsentiert neues Siberia v2 Headset

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue Version des Bestseller-Headsets Siberia überzeugt Gamer und Musikliebhaber mit herausragenden Audioeigenschaften, nochmal verbessertem Komfort und elegantem Design

Chicago / München, 18. September 2009. SteelSeries, einer der weltweit führenden Hersteller innovativer und professioneller Gaming-Ausrüstung, stellt heute das neue Siberia v2 Full-Size Headset vor. Der Nachfolger des erfolgreichen, im Jahr 2004 vorgestellten Siberia Headsets bietet Spielern und Musikliebhabern überlegene Lautsprecher- und Mikrofon-Technologie für makellose Sound-Qualität. Ergänzend überzeugt das Headset mit integriertem Lautstärkeregler, nochmal deutlich verbessertem Tragekomfort und einer passiven Geräuschunterdrückung.

Das erste SteelSeries Siberia Full-Size Headset ist bis heute eines der beliebtesten Headsets bei anspruchsvollen und professionellen Spielern weltweit. Außerdem zeigt sich der Erfolg des Headsets auch in der Musik-Szene. So wurde das SteelSeries Siberia von professionellen Musikern in mehreren bekannten internationalen Musikvideos eingesetzt.

Mit dem Siberia v2 verpasst SteelSeries dem Bestseller nicht nur ein äußerliches Update, sondern integriert bewährte SteelSeries-Funktionalität für Vielreisende und Turnierspieler, wie das "unsichtbare" in die linke Hörmuschel ein- und ausschiebbare Mikrofon.

Die größeren 50 mm Lautsprecher mit einer Frequenzbandbreite von 10 - 28.000 Hz trumpfen mit kraftvollen Bässen und kristallklaren Hoch- und Mitteltönen sowie einer insgesamt höheren Lautstärke auf. Dabei ist das gesamte Soundspektrum für den Einsatz im professionellen Gaming optimiert, wo klare und saubere Audiowiedergabe den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen können. Turnierspieler und Gamer, die häufig in einer lauten Umgebung spielen, werden die neuen geschlossenen Ohrhörer aus dämmendem Schaumstoff mit dicker Lederpolsterung lieben. Denn dank der passiven Geräuschunterdrückung können Gamer jeden Schritt des Gegners und jeden Abpraller einer Granate genau hören, dies ist besonders für First-Person Shooter (FPS) sehr wichtig.

"Jedes Element des Siberia v2 wurde weiter für das professionelle Spielen optimiert, damit auch der Nachfolger des Siberia zur bevorzugten Ausrüstung der weltweit besten professionellen PC-Spieler wird", erklärt Bruce Hawvner, CEO bei SteelSeries. "Sehr beeindruckend ist auch die Vielseitigkeit des Headsets. Durch seine qualitativ hervorragende Audiowiedergabe kann es sowohl Musikliebhaber als auch VOIP-Nutzer begeistern."

Hauptmerkmale des SteelSeries Siberia v2 Full-Size Headsets:

? 50 mm Lautsprecher
? Impedanz: 32 Ohm
? Frequenzbandbreite: 10 - 28.000 Hz
? SPL@1 kHz: 112 dB
? 1m und 2m Kabelverlängerungen
? Zwei 3,5 mm Klinkenstecker
? Ausziehbares unidirektionales Mikrofon mit 50 - 16.000 Hz Frequenzbandbreite

Trotz den dicken Leder-Ohrhörern ist das Siberia v2 leichtgewichtig, während die Federungskonstruktion angenehmen Tragekomfort auch bei längeren Musik- und Spiel-Sessions bietet. Ergänzend wurden auch der Lautstärkeregler, das Kabel und die Basis einem Upgrade unterzogen. Das Hauptkabel ist für optimale Reisefreundlichkeit kürzer, kann aber mit dem beigelegten Verlängerungskabel für die Nutzung an stationären PCs angepasst werden.

Das Siberia v2 wird in zwei Varianten angeboten: Mit und ohne USB-Soundkarte. Die virtuelle 7.1 Surround-Soundkarte garantiert Spielern ein gleichbleibendes Sound-Erlebnis und die gleichen Einstellungen, egal wo sie gerade sind und an welchem Computer sie spielen. Ergänzend können über die mitgelieferte Software Equalizer- und weitere Audio-Einstellungen vorgenommen sowie Profile eingerichtet werden.

Das SteelSeries Siberia v2 Full-Size Headset wird ab November weltweit im Handel erhältlich sein. Preise werden zur selben Zeit kommuniziert.

Weitere Details zum SteelSeries Siberia v2 Full Size Headset und hochauflösende Bilder finden Sie unter http://www.steelseries.com/de/products/audio/siberia-v2-full/informationen
http://www.steelseries.com/de/products/audio/siberia-v2-full-usb/informationen.



SteelSeries
Andrea Arnold
Mülistr. 9
8320 Fehraltorf
+49-89-444467433
+45-702500-76
www.steelseries.com



Pressekontakt:
Trademark Consulting GmbH
Marco Dautel
Goethestraße 66
80336
München
dautel@trademarkconsulting.eu
+49-89-444 467 4-33
http://www.trademarkconsulting.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marco Dautel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 470 Wörter, 4268 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SteelSeries


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SteelSeries lesen:

SteelSeries | 05.10.2011

STEELSERIES PRÄSENTIERT DEN NEUEN DISTRIBUTIONSPARTNER DEVIL AG

Rund 8000 IT-Handelspartner kaufen bei DEVIL regelmäßig ein breites Spektrum an Hardware und Software sowie an Systemen und Lösungen ein. Kompetenter Einkauf und engagierter Vertrieb mit extrem schnellen Lieferzeiten bilden die Grundlage für den ...
SteelSeries | 17.08.2011

SteelSeries und Valve® stellen erstes gemeinsames Mauspad QcK+ DotA 2 Edition vor

GamesCom - Köln - 17. August 2011 - SteelSeries, einer der führenden Hersteller innovativer und professioneller Gaming-Ausrüstung, präsentiert heute das erste einer Serie von co-lizensierten Produkten in Zusammenarbeit mit der Valve Corporation, ...
SteelSeries | 11.08.2011

SteelSeries Sensei Mouse führt neuen Standard bei personalisierbarer Peripherie ein

Köln - 11. August 2011 - Zum Start der diesjährigen GamesCom in Köln präsentiert SteelSeries, einer der weltweit führenden Hersteller innovativer und professioneller Gaming-Ausrüstung, die SteelSeries Sensei - eine Gaming-Maus mit vielfältigen...