info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister Media GmbH |

Langlebige Technik aus DDR-Produktion

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Gegenstück zur Wegwerfgesellschaft


Zeiten des Mangels machen Menschen erfinderisch. Kein anderes Land bewies dies eindringlicher als die DDR. Die Ingenieurskunst erreichte ein Niveau, das sich mit der zeitgenössischen Konkurrenz im Westen durchaus messen konnte. Das Portal für Online-Auktionen www.auvito.de stellt Raritäten vor, die Liebhaber bis heute hegen und pflegen.

Die Marke Robotron stand für Rechentechnik und Elektronik. Zu großen Teilen produzierte das Kombinat für den industriellen Bereich. Aber auch in der Heimelektronik hatte Robotron die Nase vorn. Kaum ein junger Erwachsener, der nicht jahrelang auf einen Kassettenrekorder sparte. Der kostete immerhin 1200 Mark und war damit teurer als eine Spiegelreflexkamera.

Nicht verwunderlich, dass die Menschen die Geräte sorgsam behandelten. Keine Spur von der Wegwerfgesellschaft, die sich heute etabliert hat. Im Gegenteil: Einige Nostalgiker fotografieren noch heute mit ihrer Pentacon Exa 1a oder fahren mit dem Trabant zur Arbeit. Das beweist eindrucksvoll die Langlebigkeit, die Ingenieure ihren Produkten verliehen haben.

Nicht, dass DDR-Produkte fehlerlos waren. Aber nahezu alles war reparabel und wurde wieder in Stand gesetzt. Anders die Haushaltsgeräte (www.auvito.de/haushaltsgeraete) von heute. So lohnt es sich in der Regel nicht, das Elektronik-Modul einer Spülmaschinen auszutauschen. Die Hersteller setzen heute meist auf Neukauf statt Reparatur.



Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de



Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.shopping.de, www.preisvergleich.de und www.best-price.com und tritt mit www.auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit www.auvito.at und www.auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de und Automobile mit www.auto.de angeboten.

Web: http://www.auvito.de/presse.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 2141 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister Media GmbH lesen:

Unister Media GmbH | 11.06.2010

Gold als Rettung vor der Krise

Das Wort Krise taucht noch immer in den Berichterstattungen der Medien auf und so langsam wird der ein oder andere Sparer unruhig. Ist sein Geld bald nichts mehr wert? Sollte er auf den so viel besprochenen Trend setzen und ebenfalls in Gold investie...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Neues von Nokia

Der weltgrößte Mobiltelefonhersteller Nokia bringt sein neuestes Werk auf den Markt: Das Nokia N8. Das neue High-End-Gerät soll mit allerlei technischen Rafinessen die Konkurrenz ausstechen. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de hat es sich genauer ...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Luxusmotoren von Mercedes

Zwar bietet Mercedes jetzt auch kompaktere Autos an, welche die Small Luxury Nische erobern sollen, hält aber gleichzeitig an den bewährten geräumigen Modellen fest. In den letzten Jahren hat sich der Automobilhersteller besonders durch seine spa...