info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hoffmann Group |

Hoffmann Group präsentiert neues GARANT Schrumpfgerät SG1 mit Aktivkühler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wenn Schrumpfen den Erfolg vergrößert: EMO 2009 - Halle 10 Stand A02

München, 21. September 2009 - Wer beim Stichwort "Schrumpfen" nicht an Krise, sondern an Hochleistungsspule, Aufnahmeflansche und Spannfutter denkt, liegt mit dem GARANT Schrumpfgerät SG1 absolut richtig. Das SG1 ist ein kompaktes, beliebig erweiterbares Schrumpfgerät mit weitreichendem Leistungsumfang für jede Werkzeugaufnahmegröße. Der "Allrounder" unter den Schrumpfgeräten überzeugt durch konstant hohe Qualität, Funktionalität und Verlässlichkeit auch bei täglichem Einsatz unter härtesten Bedingungen. Das funktionale Design und der robuste Aufbau, die einfache und zeitsparende Bedienung sowie das breite Einsatzgebiet begeistern Anwender. Die hohe Qualität und das optimale Preis-Leistungsverhältnis macht auch Einkäufern Spaß.

Eines für Alles
Das SG1 ist der "Allrounder" unter den Schrumpfgeräten. Egal ob Hartmetall, HSS oder Stahlwerkzeuge - die leistungsfähige Elektronik des GARANT Schrumpfgeräts SG1 ermöglicht passgenaues Schrumpfen in Sekundenschnelle. Dabei ist über den gesamten Werkzeug-Durchmesserbereich kein Spulenwechsel erforderlich. Der Schrumpfbereich beträgt 3-32 mm Durchmesser (HM/HSS). Die Hochleistungsinduktionsspule mit einer Leistung von bis zu 41A bei 1000V Spannung erzeugt schnell wechselnde Wirbelströme, die direkt auf das Futter wirken und exakt die Stelle aufheizen, an der das Schneidwerkzeug sitzt. Dadurch produziert das SG1 eine hohe Energiedichte bei geringem Energieeintrag. Gleichzeitig wird nur ein geringer Anteil der Energie im Spannfutter gespeichert. In Kombination mit den handgeführten Kontaktkühlern wird die entstandene Wärme schnell abgeleitet und die Abkühlung beschleunigt. Vier Wechselscheiben mit Schnellwechslung ermöglichen eine gezielte Abschirmung der Magnetstrahlung zwischen Spule und Werkzeugschaft. Als Zubehör für die GARANT Shrink Collet Schrumpffutter (SC-Futter) stehen zwei spezielle Wechselscheiben zur Verfügung. Mit den SC-Futtern lassen sich alle Schafttoleranzen bis H9 problemlos ein- bzw. ausschrumpfen. Der effiziente Energieeinsatz sowie der sichere und rasche Abkühlprozess bieten einen entscheidenden Mehrwert für den Anwender, weil dadurch die schnelle Wiederverwendbarkeit des Werkzeugs gewährleistet wird. Das spart Zeit und Geld.

Design und Ausführung: Es leben die drei F"s
Nie war das Prinzip "Form-Follows-Function" schöner! Beim SG1 verschmelzen bewährtes GARANT Premium-Design, hohe Funktionalität und beste Ausführung. Die Arbeitsfläche besteht aus einem robusten und temperaturbeständigen Werkstoff. In der Rückwand finden sich praktische Halterungen für Wechselscheiben und Kühladapter. So sind alle Teile jederzeit griffbereit und übersichtlich verstaut. Durch die zwangsgeführten Kühlglocken kann es nicht zu Werkzeugbeschädigungen kommen: Der Wechsel der Kühladapter ist einfach und schnell durchführbar. Kühladapter für alle Einsatzgrößen stehen zur Verfügung.

Fortschrittliches Schrumpfen auch für Anfänger
Langwierige Mitarbeiterschulungen gehören der Vergangenheit an: Das SG1 lässt sich intuitiv bedienen. Dabei ist es egal, welche Sprache der Anwender spricht. Die Bedienung funktioniert einfach, sicher und sprachunabhängig. Die Erwärmzeit und Leistung der Induktionsspule muss der Benutzer nicht eigenhändig festlegen. Die passenden Einstellungen werden vom SG1 automatisch berechnet. Lediglich Schrumpffuttertyp und Schaftdurchmesser sind vorzuwählen. Damit ist eine Überhitzung des Schrumpffutters ausgeschlossen. Die eingeschrumpften Werkzeuge lassen sich einfach in die Kühlposition verschieben. Nach kurzer Abkühlzeit sind die Werkzeuge einsatzfähig. Genauso schnell und einfach wie das Einschrumpfen geht das Ausschrumpfen eines Werkzeugs. Das Spannfutter kann sofort wieder neu bestückt werden.

Umfangreiche Grundausstattung
Das SG1 wurde mit den Maßen LxHxB 800 x 540 x 802 mm und rund 80kg Gewicht konzipiert und erreicht eine Leistung von 11kW. Die umfangreiche Grundausstattung beinhaltet das Basis-Schrumpfgerät, den Aktivkühler, eine Aufnahme-hülse, vier Wechselscheiben, eine Werkzeugablage sowie ein Set Kühleinsätze.

Darf es etwas mehr sein?
Wer gerne einen Nachschlag hätte, wird beim SG1 nicht enttäuscht. Als Sonderzubehör stehen den Kunden zusätzliche Aufnahmeflansche, Aufnahmehülsen und Ersatzkühleinsätze zur Verfügung. Die variabel einsetzbaren Aufnahmeflansche für unterschiedliche Werkzeug-Kegelgrößen machen das SG1 für diverse Werkzeugarten und -größen nutzbar. Die zusätzliche Sprühkühleinheit SKE1 kann problemlos an das SG1 angedockt werden. Das SKE1 ermöglicht eine konturunabhängige Kühlung für Schrumpffutter mit bis zu 400 mm Länge. Dabei beträgt die Kühlzeit lediglich 30 Sekunden. Außerdem ist auf Wunsch ein GARANT Unterbauschrank lieferbar, in dem sich Aktiv- und Sprühkühler oder weitere Werkzeuge verstauen lassen.

Artikelnummer: 354200
Hoffmann Group
D-81241 München
Tel. +49 (089) 8391 0, www.hoffmann-group.com
EMO 2009, Halle 10 Stand A02



Hoffmann Group
Enrico Veraldi
Haberlandstraße 55
81241 München
089/ 83 91 331
089/ 83 91 89
www.hoffmann-group.com



Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Anja Willkommen
Kirchenstraße 15
81675
München
anja.willkommen@maisberger.com
089/ 41 95 99 84
http://www.maisberger.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Willkommen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 626 Wörter, 5336 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hoffmann Group lesen:

Hoffmann Group | 31.01.2011

Die Weichschneider - Hoffmanns neue Generation GARANT Softcut MTC Eckfräser ist auf dem Markt

München, 31. Januar 2011 - Die Hoffmann Group präsentiert ihr neues GARANT Softcut-Programm: Das Multitask-Maschinen-Sortiment (MTC) besteht aus Hochleistungs-Fräswerkzeugen mit Wendeschneidplatten für verschiedenste Anwendungen, die eine weich s...
Hoffmann Group | 10.12.2010

Hoffmann Group erwirtschaftet Umsatzplus von 30 Prozent

München, 10. Dezember 2010 - Die Hoffmann Group, Europas führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge, hat für das Jahr einen Gesamtumsatz von über 730 Millionen Euro erzielt. Das entspricht einem Umsatzplus von 30 Prozent im Vergleich zum Vo...
Hoffmann Group | 15.12.2009

Bedienerfreundliches GARANT Voreinstellgerät VG1 ab sofort erhältlich

München, 15. Dezember 2009 - Präzise voreingestellte Werkzeuge und eine gewissenhafte Vorbereitung sind in der Produktion oft die halbe Miete. Für Kunden, die diese Ansicht teilen, hat die Hoffmann Group ab sofort das neue GARANT VG1 im Programm. ...