info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Z-Wave Alliance |

Z-Wave Alliance präsentiert neue Smart-Metering-Management-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


11. Metering & Billing/CRM Europe in Barcelona: Z-Wave Alliance stellt automatisierte Lösungen für das Mess- und Zählerwesen vor


Kopenhagen, 22. September 2009 – Das Interesse an automatisierten Lösungen für die Messung von Energie- und Stromverbrauch ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Zu den Vorreitern funkbasierender Smart-Metering-Lösungen gehört die Z-Wave Alliance. Deren Mitglieder stellen ihre neuen, auf dem Z-Wave-Standard basierenden Produkte anlässlich der Metering & Billing/CRM Europe (6. bis 8 Oktober 2009) in Barcelona vor. Hierzu zählen Unternehmen wie Kamstrup, Horstmann oder Milcom. Vorteil für Energieversorger und Konsumenten: Derartige Systeme ermöglichen eine hohe Transparenz und Kontrolle des Energiekonsums.

Die Z-Wave-Technologie ist ein international etablierter Funkstandard, mit dem bereits rund 350 Home-Control-Geräte ausgestattet sind. Als bidirektionales Wireless-Communication-Protokoll eignet sich diese Technologie insbesondere auch für die Steuerung und Vernetzung von Smart-Metering-Produkten. Das speziell entwickelte Z-Wave Advanced Energy Control(AEC)-Framework versetzt Hersteller und Energieversorger in die Lage, ein modernes und umweltfreundliches Energiemanagementsystem für den Haushalt aufzubauen. Bei Z-Wave ACE handelt es sich um das größte internationale ECO-System, das Smart Metering- und Home Control-Lösungen kombiniert, die garantiert interoperabel sind. Damit kann der Energieverbauch sowie der CO2-Ausstoß nachhaltig gesenkt werden. Ihre Home Control-Lösungen präsentiert die Z-Wave Alliance am Stand-Nr. 118 in Barcelona.

Kamstrup: intelligente Messmodule für das Heimnetzwerk
Die Firma Kamstrup (Stand-Nr. 225), dänischer Hersteller von Metering-Produkten, hat sich auf Lösungen für Kühlung, Heizung, Elektrizität, Wasser und Gas spezialisiert. Auf der Metering Europe demonstriert das Unternehmen seine auf Z-Wave basierenden Messmodule. Diese sind in der Lage, Verbrauchsdaten direkt an Smart Energy Displays oder Home Control Center zu senden. Die Geräte gewährleisten zudem einen sicheren End-to-end-Datentransfer zwischen Messgerät und Energieversorger.

Horstmann bietet transparente Verbrauchskontrolle
Eine Basis für intelligente Sparmaßnahmen bilden auch die Home Control-Geräte der Firma Horstmann, die diese am Stand von PRI Ltd. präsentiert. Als Hersteller von Heizungssteuerung und Messgeräten stellt das Unternehmen Lösungen vor, die die Kontrolle über den heimischen Energieverbrauch ermöglichen. Die Produktlinie von Horstmann ist eine Kombination aus Strom- bzw. Gaszählern und Verbrauchsanzeigern. Per GSM/GPRS sind die Geräte in der Lage, die Daten direkt an den Energieversorger zu übermitteln, um ein transparentes und verbessertes Abrechnungsverfahren zu gewährleisten. Der Home Energy Monitor empfängt die Daten per Z-Wave Mesh Networking-Technologie und kann so in ein Home Control-Netzwerk integriert werden.

Milcom: Kooperativer Partner für die Z-Wave-Alliance
Als relativ junges Mitglied der Allianz stellt sich auch Milcom (Stand-Nr. 141), Tochtergesellschaft der Kesoni-Group, in Barcelona dem Fachpublikum vor. Das Unternehmen fördert die Integration der gegenwärtigen Z-Wave-Smart-Metering-Produkte in vorhandene, intelligente Home-Network-Applikationen. Milcom fungiert für die Alliance-Member somit als kooperativer Partner in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Auftragsabwicklung.

Informative Plattform für die Metering-Branche
Die Metering & Billing/CRM Europe gehört zu den bedeutenden internationalen Fachkonferenzen im Smart-Metering-Segment. Für die Branche fungiert sie als wichtige Plattform zur Präsentation aktueller Technologien und Produkte zur intelligenten Energieverbrauchskontrolle. Insgesamt werden mehr als 125 Unternehmen und rund 2.000 Besucher auf der Fachkonferenz auf dem Messegelände Barcelona erwartet. Weitere Informationen zur 11. Metering & Billing/CRM Europe unter www.smart-metering.com.

Über Z-Wave
Z-Wave® ist die erste Technologie, die eine erschwingliche, zuverlässige und einfach zu bedienende Wireless-Kontrolle eines jeden Aspekts des täglichen Lebens ermöglicht – von Heim, Unterhaltungselektronik, HealthCare- und Energienutzung, um nur einige wenige zu nennen. Z-Wave ist eine preisgekrönte, bewährte und interoperable Wireless Mesh Networking-Technologie, die einem breiten Spektrum von Devices im und um das Haus herum die Kommunikation ermöglicht. Hierzu gehören Beleuchtung, Appliances, HVAC, Unterhaltungs- sowie Sicherheitssysteme. Z-Wave bereichert das tägliche Leben um viele Vorteile wie Remote Home-Monitoring, häusliche Gesundheitsvorsorge und -pflege, Sicherheit und Energieeinsparungen. Z-Wave-zertifizierte Produkte sind derzeit in über 350 Produkten von führenden Consumer Brands erhältlich. Z-Wave ist der Gewinner des „Wall Street Journal-Technologie-Innovations-Awards“ (Wireless-Kategorie) und des CNET „Best of CES-Awards“ (Enabling-Technologies-Kategorie). Weitere Informationen über Z-Wave erhalten Sie unter: www.z-wave.com.

Informationen zu:
Z-Wave Alliance
1778 McCarthy Blvd.
Milpitas, CA 95035

Mary Miller
Marketing Director
mary_miller@sdesigns.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 912 600
Fax: +49 (26 61) 912 6013
fs@sprengel-pr.com



Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Svenja Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 522 Wörter, 4642 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Z-Wave Alliance


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Z-Wave Alliance lesen:

Z-Wave Alliance | 10.03.2014

Das Auge funkt mit: Z-Wave Alliance-Mitglieder zeigen Design-Innovationen ihrer Produkte auf der CeBIT

Hannover/Milpitas/Kalifornien, 10.03.2014 - Der Smart Home-Markt boomt wie nie zuvor. Gründe sind einerseits, dass Hausautomations-produkte erschwinglich, funktionell und flexibler einsetzbar sind; andererseits haben die Entwickler ihre Lösungen au...
Z-Wave Alliance | 22.10.2013

Sigma Designs und Z-Wave Alliance stellen neues Z-Wave Plus(TM) -Zertifizierungsprogramm vor

Kopenhagen, 22.10.2013 - Sigma Designs, Inc., Hersteller vernetzter Media-Plattformen, und die Z-Wave Alliance, ein Konsortium internationaler Unternehmen, die das weltweit größte interoperable System von Wireless-Home-Control-Produkten und -Servic...
Z-Wave Alliance | 14.10.2013

Z-Wave setzt mit 900. interoperablen Smart Home-Produkt neuen Meilenstein in der Firmengeschichte

Kopenhagen, 14.10.2013 - Die Z-Wave Alliance, ein offenes Konsortium global führender Unternehmen, deren Lösungen auf Z-Wave, dem weltweit größten Ökosystem für drahtlose Home Control-Produkte und -Services, basieren, verkündet einen weiteren ...