info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
prisma informatik GmbH |

Microsoft-Partner prisma informatik: „Service-Pack 1 erhöht die Produktivität der Anwender“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neuerungen sorgen für mehr Überblick und schnellere Dateneingabe

Nürnberg, 22.09.2009. Von den zahlreichen Neuerungen des Service-Packs 1 für die Microsoft-Plattform Dynamics NAV 2009 profitieren auch die Anwender des Nürnberger ERP-Spezialisten prisma informatik GmbH. Bei vielen Projekten, in denen derzeit ERP-Lösungen mit NAV 2009 aufgesetzt werden, kommen die Verbesserungen in der Handhabung, Suche und auf den Benutzer zugeschnittenen Ansichten direkt zum Einsatz. Mit dem Service-Pack 1, offiziell Anfang September erschienen und kürzlich auf den Microsoft-Partnertagen vorgestellt, wird die Produktivität und Qualität der NAV-Anwendungen deutlich erhöht. Die Anwender können mit „Save View“ ihr Profil speichern und dadurch stets auf angepasste Listenansichten zugreifen. Per Mausklick haben sie sofort alle relevanten Daten und Fakten übersichtlich im Blick. Eine integrierte Seitensuche erleichtert es dem Nutzer, selten genutzte Seiten und Berichte schneller zu finden. „Microsoft Dynamics NAV 2009 überzeugte bereits zahlreiche Firmen im Mittelstand durch seine moderne Architektur und speziell die ‚Role-tailored Clients‘. Die Verbesserungen, die nun durch das Service-Pack hinzukommen, liefern weitere Argumente auch für die Anwender früherer Dynamics-NAV-Versionen, auf NAV 2009 zu migrieren“, ist die Einschätzung von Claudius Malue, Geschäftsführer der prisma informatik GmbH.

Insgesamt verbessert und erweitert wurde vor allem auch die Dateneingabe. Das Service-Pack 1 vereinfacht und reorganisiert zahlreiche Short-Cuts und Tastenbelegungen. Sie sind dadurch für den Anwender einfacher zu behalten und anzuwenden. Es kamen auch neue Tastenkürzel hinzu: So bringt etwa Shift+F12 den Anwender direkt zurück ins Rollencenter. In editierbaren Listen gelten nun die gleichen Tastenkombinationen wie in der klassischen Excel-Anwendung, sodass eine schnellere Navigation zwischen den Zellen möglich ist. Zudem verspricht das Re-Design mehrerer Matrix-Pages einen besseren Überblick, da sie mehr Informationen für den Anwender auf einer einzigen Seite darstellen.

prisma-informatik-Geschäftsführer Claudius Malue gibt aber auch den neuen Funktionen im Service-Pack 1 gute Noten, von denen in erster Linie die Microsoft-Partner profitieren: So lässt sich etwa durch die Verbesserung der Funktionen Page Designer und Report Designer die Produktivität bei Konfiguration und Design der individuellen Lösungen steigern. Auch die NAV-Server-Verwaltung und dessen Wartung wurden optimiert. Das Server/AD-Konfigurations-Tool unterstützt nun 3-tier-Set-ups.

Darüber hat Microsoft mit dem Service-Pack 1 auch die Qualität verbessert. So wurde etwa für die Mehrwertsteuer eine 1:1-Beziehung mit „General Ledger“ (Sachkonten) für eine bessere Überwachung und Kontrolle eingeführt. Weitere Optimierungen gab es im Bereich des Kalkulations- und Kosten-Controllings für Aufträge sowie bei der Skalierbarkeit und Leistung des NAV-Servers. Dieser unterstützt nun auch das Arbeiten über mehrere Zeitzonen hinweg. Hinzu kamen darüber hinaus 13 Funktionen, die die Erfüllung gesetzlicher Auflagen ermöglichen.

Über prisma informatik GmbH:
Die prisma informatik GmbH wurde im Oktober 2006 gegründet. Das Unternehmen bietet mittelständischen Unternehmen, vornehmlich aus dem Automotive-Teilehandel, dem Fertigungsbereich und mit besonders hohen Qualitätsansprüchen, Dienstleistungen und Lösungen auf Basis der Microsoft-Technologien Microsoft Dynamics NAV, SharePoint und Microsoft SQL-Server an. prisma informatik übernimmt Projektimplementierung, Konzeption und Realisierung von komplexen Systemen. Projektarbeit, langfristige Fortentwicklung und Betreuung erfolgen aus einer Hand. Die Anwender der Lösungen von prisma informatik sind national und international agierende Unternehmen.

Das Portfolio wird abgerundet durch ein umfangreiches Schulungsangebot zu Dynamics-NAV-Anwendungen in der prisma akademie. Der Seminarkalender ist unter www.prisma-informatik.de/services/seminare.html zu finden. Damit die Schulungen direkt online zu buchen sind, hat prisma informatik einen neuen Webshop unter www.prisma-akademie.de eingerichtet.

Kontaktadresse:
prisma informatik GmbH
Merianstraße 26
90409 Nürnberg
Tel.: 0911 / 239 80 550
Fax. 0911 / 239 80 555
eMail: info@prisma-informatik.de
Internet: http://www.prisma-informatik.de

PR-Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Frau Leonie Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 38 78 - 0
Fax: 06 11 / 2 38 78 - 23
eMail: L.Walter@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de

Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 556 Wörter, 4569 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: prisma informatik GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von prisma informatik GmbH lesen:

prisma informatik GmbH | 11.10.2016

prisma informatik eröffnet neuen Standort im Allgäu

Nürnberg/Isny, 10. Oktober 2016. Seit Anfang Oktober 2016 hat der Microsoft-Gold-Partner und Qlik-Solution-Provider prisma informatik einen weiteren Standort. Mit dem neuen Office in Isny im Allgäu bietet die prisma informatik eine nahe Anlaufstel...
prisma informatik GmbH | 24.08.2011

ERP-Branchenlösung für Versandhandel jetzt mit Gutscheinverwaltung und Newsletter-Anbindung

Nürnberg / Wiesbaden, 24.08.2011. Die prisma informatik GmbH hat ihre ERP-Lösung Mail-Order-IT für den Versandhandel um ein Modul für die Gutscheinverwaltung erweitert. Ebenfalls neu ist die Anbindung des ERP-Systems an gängige Newsletter-Tools....
prisma informatik GmbH | 30.06.2011

Business-Intelligence-Daten ganz nah am Nutzer

Nürnberg, 29.06.2011. „Business-Intelligence-Analysen lassen sich mit Microsoft Dynamics NAV 2009 nun noch einfacher in den Arbeitsalltag von Anwendern integrieren. Über den Role Tailored Client (RTC) des Microsoft-ERPs werden Nutzern aus untersch...