info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Knowledge |

Neues Netzwerk-Training zur Passport 8000-Serie von Nortel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Global Knowledge erweitert Schulungsangebot


Ab sofort bietet Global Knowledge die neuen 4-tägigen Kurse von Nortel “Passport 8000 Configuration and Management“ und “Passport 8000 Advanced Configuration and Management“ im Rahmen von Präsenzschulungen an. Das Training eignet sich besonders für Netzwerkverantwortliche, Administratoren und IT-Spezialisten. Vermittelt werden fundierte Kenntnisse zum Thema Design, Installation, Betrieb und Pflege der Nortel Networks Passport 8600-Produkte. Der Teilnehmer wird dabei an der neuesten Gerätegeneration und Software ausgebildet. Kurs-begleitend wird durch den Zugriff auf ein Remote-Labor das erworbene Know-how mit praxisnahen Übungen in einer echten Netzwerkumgebung vertieft.

Passport 8000 - Configuration and Management ist eine Grundlagenschulung und führt den Teilnehmer in die Installation, Konfiguration und Management von Routing Switches der Passport-8000-Serie (8600 und 8100) ein. Die Schulung theoretischer Inhalte in Kombination mit praktischen Übungen vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um über Boot-Monitor und Befehlszeilenoberfläche (CLI) eine Basiskonfiguration anzulegen und Management-Statistiken aufzurufen. Ein weiterer Kursinhalt ist die Erstellung der entsprechenden Konfigurationen mit Hilfe des Device-Managers. Darüber hinaus erlernt der Teilnehmer TFTP, Telnet, SNMP-Community-Management und Sicherheitsfilter zu implementieren sowie den Passport-Switch in das Netzwerk einzubinden. Dabei werden mögliche Problemstellungen aus der täglichen Praxis einbezogen und deren Lösungen näher diskutiert. Im weiteren Verlauf wird auch die Konfiguration der neuesten Leistungsmerkmale dieser Produktreihe näher gebracht: Layer-2-Redundanz, verbessertes Port-Mirroring, NTP (Network Time Protocol) und SMLT (Split Multi-Link Trunking).

Die Teilnahme am Aufbaukurs Passport 8000 - Advanced Configuration and Management setzt die erfolgreiche Absolvierung des Passport 8000 - Configuration and Management voraus. Hier werden ergänzend die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten für die Konfiguration und Fehlerbehebung bei komplexeren Leistungsmerkmalen des Geräts, wie OSPF, IP-Multicasts, ATM oder POS, geschult. Dabei kommen die Administrations- und Diagnose-Tools des Passport Routing Switch zum Einsatz (CLI, JDM, Syslog, Trace Facility). Neuere Funktionen und Features werden vorgestellt, darunter die Erweiterungen im Routing Table Manager (Routing Policies). Darüber hinaus umfasst der
Kurs auch praktische Übungen zu komplexen RIP- und OSPF-Leistungsmerkmalen, DiffServ-QoS, ATM- und POS-Konfiguration sowie IP-Multicast-Protokollen wie DVMRP und IGMP.

Termine Passport 8000 – Configuration and Management

14.-17. Januar 2003, Hamburg
18.-21. Februar 2003, Stuttgart
18.-21. März 2003, Frankfurt
14.-17. April 2003, Hamburg
13.-16. Mai 2003, Berlin
3.-6. Juni 2003, Frankfurt

Preis: 2.090 €

Termine Passport 8000 – Adavanced Configuration and Management
20.-23. Januar 2003, Hamburg
24.-27. März 2003, Frankfurt
22.-25. April 2003, Hamburg
10.-13. Juni 2003, Frankfurt

Preis: 2.190 €

Weitere Informationen zu den Kursen finden Sie unter www.globalknowledge.de.

Kurzportrait: Global Knowledge Inc.
Global Knowledge ist eines der weltweit führenden Unternehmen der IT-Trainingsbranche. Mit dem Angebot der Blended Learning SolutionsTM lässt das Unternehmen dabei jedem Kunden freie Wahl in der zeitlichen und örtlichen Bestimmung sowie in der Konzeption und Vermittlung der IT-Schulungsprogramme. Der unabhängige IT-Schulungsanbieter unterstützt führende Unternehmen wie Cisco, Microsoft, Nortel, Oracle, Legato, Enterasys, Brocade und Compaq täglich mit mehr als 700 Kursen in 21 Ländern in 13 verschiedenen Sprachen. Darüber hinaus bietet der Unternehmensbereich Software-Produkte ein komplexes Portfolio an E-Learning Performance Support und Entwicklungs-Tools für Schulungen: OnDemand Personal NavigatorTM für SAP-, Siebel-, Lotus-, Microsoft- und PeopleSoft-Anwendungen; sowie Knowledge PathwaysTM, eine dynamische Online-Lernplattform für die einfache Konzeption von Lerninhalten, mit vereinfachtem Trainingsmanagement und schnellerem Lernerfolg. Global Knowledge hat seinen weltweiten Hauptsitz in Cary, North Carolina, und internationale Hauptsitze in London, Tokyo und Singapore. Der deutsche Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Hamburg. Global Knowledge ist Markenname der Global Knowledge Network, Inc. Für weitere Informationen www.globalknowledge.de.

Weitere Informationen:

Global Knowledge
GmbH & Co. KG
Gasstraße 2
22761 Hamburg
http://www.globalknowledge.de
Ansprechpartner:

Barbara Wirtz
Marketing Managerin
Tel.: 040/8996700
Fax: 040/898512
eMail: Barbara.Wirtz@globalknowledge.de

PR- & MediaAgentur
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
http://www.sprengel-pr.com
Olaf Heckmann/Ulrike Peter
PR-Consultant
Tel.: 02661/912600
Fax: 02661/9126029
eMail: o.heckmann@sprengel-pr.com
eMail: u.peter@sprengel-pr.com

Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, asig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 4310 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Knowledge lesen:

Global Knowledge | 06.07.2005

Security-Wochen bei Global Knowledge: IT-Sicherheit und Verkehrssicherheit im Doppelpack

Hamburg, 6. Juli 2005. Sicherheit in allen Lebenslagen: In seiner Sommeraktion „Security-Wochen“ verbindet der IT-Weiterbildungsanbieter Global Knowledge, Hamburg, intensive Trainings für sichere Unternehmensnetze mit einem Sicherheitstraining fü...
Global Knowledge | 18.03.2004

Cisco Learning Solution Partner auf der CeBIT 2004

In dem neu in das Portfolio aufgenommenen fünftägigen Kurs CI-CRSD wird den Teilnehmern die Durchführung von IP IVR und IP ICD in einer Contact Center-Lösung näher gebracht. Dabei werden speziell die unterschiedlichen Prozessphasen wie Planung, ...
Global Knowledge | 03.03.2004

Global Knowledge auf der CeBIT 2004

Global Knowledge gibt Einblick in Trainingskonzepte und -methoden für Produkte und Zertifizierungen der Top-IT-Hersteller wie Brocade, Cisco, Enterasys, Network Associates u.v.a. Dabei legt der Full Service-Anbieter im IT-Trainingsbereich ganz groß...