info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seagate Technology |

MicronPC LIEFERT SERIAL-ATA-PCs AN KUNDEN AUS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


MicronPC setzt auf Seagates Barracuda ATA V mit nativer Serial-ATA-Architektur

Festplatten von Seagate Technology (NYSE:STX) mit nativer Serial-ATA-Technologie kommen in einem der ersten Serial-ATA-PCs auf dem Markt zum Einsatz. Serial ATA ist eine schnellere, einfachere und intelligentere Technologie als die parallele Schnittstelle, die es ablöst. MicronPC (MPC) nutzt in seinem Millennia 910i Desktop Seagates Barracuda ATA V mit 7.200 U/min Spindelgeschwindigkeit und ganzen 8 Megabyte Cache on board. MPC’s Millenia 910i bietet bis zu 120 Gigabyte Seagate-Serial-ATA-Speicher und lässt sich mit bis zu zwei Seagate-Festplatten für Serial-ATA-RAID 1.0 (Redundant Array of Independent Discs) konfigurieren. Kunden erhalten so entweder bessere Performance und Speicherkapazität oder eine redundante Datensicherung.

„Seagate hat sich stark engagiert für die Entwicklung der Serial-ATA-Technologie, die wir nun in unsere Millennia-Produktlinie integriert haben“, so Paul Peterson, Vice President für Produktmarketing und Produktentwicklung bei MicronPC. „Millennia Desktop-Systeme bringen Kunden eine hervorragende Leistung und Geschwindigkeit. Dabei ist Serial ATA eine wichtige Komponente, die eine bessere Prozessorgeschwindigkeit, hervorragende Datenintegrität und Systemzuverlässigkeit erlaubt. Wir bei MicronPC freuen uns, unseren Kunden die Vorteile von Serial ATA im öffentlichen Sektor und unserem Mid-Market zur Verfügung zu stellen.“

Seagates Serial-ATA-Architektur erlaubt schnellere PC-Festplatten: Sie verarbeitet Daten in einer intelligenten Reihenfolge und baut Punkt-zu-Punkt-Verbindungen auf. Dadurch entfällt das Bus-Sharing und der damit verbundene höhere Steuerungs- und Verwaltungsaufwand, der die Übertragungsleistung verringert. Mit 150 Megabyte pro Sekunde externem Bus-Transfer sind Serial-ATA-Festplatten und RAID-Systeme bis zu 50 Prozent schneller als der bisherige Standard. Mit Serial ATA lässt sich zudem die Performance skalieren, um in der Zukunft noch schnellere Transfergeschwindigkeiten zu erreichen.

Bei Serial ATA spielt auch die höhere Zuverlässigkeit und bessere Datenintegrität für Desktop und mobile PCs eine wichtige Rolle: Die 32-Bit zyklische Redundanzprüfung (Cyclic Redundancy Checking) schützt die Daten sowie die Kommando- und Status-Informationen; die robustere Verkabelung verbessert die gesamte Systemzuverlässigkeit. Darüber hinaus ermöglichen die dünneren Kabel eine bessere Belüftung für alle Komponenten im Innern des Systems. Serial ATA hat zudem eine hohe Benutzerfreundlichkeit, so dass Upgrades und die Wartung der Systeme viel einfacher als früher sind. Die Hot-Plug-Konnektivität erlaubt darüber hinaus eine effizientere Rekonfiguration eines PC-Systems. Hinzu kommt, dass die einfach einrastenden Stecker und längere, dünnere Kabel das Routen einfacher machen.

Dank Seagates patentiertem Soft Sonic Fluid-Dynamic-Bearing (FDB)-Motor ist die Barracuda ATA V die leiseste PC-Festplatte auf dem Markt. Seagate entwickelte den FDB-Motor für Festplatten und hat mehr FDB-Motoren ausgeliefert als alle anderen Festplatten-Hersteller zusammen. In Kombination mit Seagates exklusivem 3D-Defense-System liefert die Barracuda ATA V eine erstklassige Kombination aus Performance, leisem Betrieb und Robustheit.

Der Millennia 910i von MicronPC ist mit einem Intel-Pentium-4-Prozessor mit 3.06 GHz und Intels Hyper-Threading-Technologie ausgestattet, die außergewöhnliche Performance und Funktionalität liefert. Diese Komponenten verbinden Serial ATA, die fortschrittlichste PC-Speichertechnologie, mit überragender Speicher-, Grafik- und Audio-Technologie und bringen exzellente Performance, Multimedia-Funktionen und Platz für Erweiterungen. Der Millennia 910i ist in folgenden Serien verfügbar: Professional, Creative Studio und Xtreme.

circa 3.700 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de.

Über Seagate Technology

Seagate Technology ist der führende Anbieter bei der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Festplatten für Enterprise-, PC- und Unterhaltungselektronik-Anwendungen. Das erklärte Ziel von Seagate ist es, ausgezeichnete Produkte und exzellenten Kundenservice mit höchster Zuverlässigkeit zu liefern, um die weltweit wachsende Nachfrage nach Datenspeicherlösungen zu erfüllen. Im World Wide Web findet man Seagate unter http://www.seagate.com.

Über MicronPC

MicronPC, LLC liefert preisgekrönte Computer-Produkte und -Dienstleistungen für die öffentliche Hand, das Bildungswesen, kleine und mittlere Unternehmen und Consumermärkte. Zusätzlich zum direkten Business-to-Business-Vertriebsweg werden MicronPC-Produkte von führenden Resellern in den USA vertrieben. MicronPC ist Teil der Gores Technology Group, eines internationalen Akquisitions- und Management-Unternehmens. Der Hauptsitz von MicronPC ist in Nampa, Idaho, USA. Mehr Informationen über das Unternehmen findet man unter www.micronpc.com.

Über die Gores Technology Group

Die Gores Technology Group (GTG) mit Hauptsitz in Los Angeles ist eine privat gehaltene internationale Akquisitions- und Management-Firma, die eine aggressive Strategie verfolgt, High-Tech-Unternehmen zu akquirieren und sie für Wachstum und Profitabilität zu managen. GTG hat durch ihren Einsatz bei Kunden und Mitarbeitern und der kontinuierlichen Entwicklung intellektuellen Eigentums eine beeindruckende Historie erfolgreicher Akquisen und Managements vorzuweisen – inklusive vieler Geschäftsbereiche, die von großen börsennotierten Unternehmen übernommen wurden. GTG hat circa 40 technologieorientierte und internationale Unternehmen, die in Wechselbeziehung stehen und doch autonom sind, akquiriert und gemanagt. Diese Unternehmen liefern einer umfangreichen Kundenstamm mit Millionen von aktiven Nutzern eine große Anzahl unterschiedlicher technologiebasierter Produkte und Dienstleistungen. Besuchen Sie die Website unter www.gores.com.

Für weitere Informationen:
Ian O’Leary
+33 (0)1 41 86 10 04
Ian.D.O’Leary@Seagate.com
Regina Israel
+49 (0)89 14 30 50 21
Regina.Israel@Seagate.com
SEAGATE

Ulrike Siegle
+49 (0)89 99 31 91 - 41
Barbara Wankerl
+49 (0)89 99 31 91 - 40
Seagate@haffapartner.de
DR. HAFFA & PARTNER PUBLIC RELATIONS



Web: http://www.seagate.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Siegle, Barbara Wankerl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 746 Wörter, 6295 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Seagate Technology lesen:

Seagate Technology | 10.11.2014

Seagate macht Cloud Computing wirtschaftlicher

München / Paris, 3. November 2014 - Seagate Technology, einer der weltweit führenden Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen, präsentiert ein revolutionäres, objektbasiertes Storage-Laufwerk: das Seagate Kinetic HDD. Die Lösung basiert ...
Seagate Technology | 29.09.2014

Seagate präsentiert Festplattenlaufwerk mit Recovery Services speziell für Videoüberwachungssysteme

- Surveillance HDD wird erstmals auf der ASIS 2014 in Chicago vorgestellt - Festplattenlaufwerk mit 6TB Speicherkapazität ist speziell auf die Anforderungen von Videoüberwachungssystemen zugeschnitten, die rund um die Uhr laufen - Integrierter Rett...
SEAGATE TECHNOLOGY | 09.05.2011

Seagate bricht neuen Festplatten-Rekord: 1 Terabyte pro Datenscheibe

München, 04. Mai 2011 - Seagate hat die weltweit erste 3,5 Zoll HDD Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1TB pro Datenscheibe vorgestellt - ein neuer Rekord des weltweit führenden Herstellers von Festplatten und Speicherlösungen. Die enorme...