info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
heidelpay |

heidelpay und Deutsche Telekom kooperieren - Online Überweisung per T-Pay ab sofort im Portfolio

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Heidelberg, 24. September 2009. heidelpay (www.heidelpay.de), Komplettanbieter für das sichere Bezahlen im Internet, bietet ab sofort T-Pay, die Online Überweisung der Deutschen Telekom AG (www.telekom.de).

Sicher und bequem mit PIN und TAN online bezahlen, so wie es jeder Web-Nutzer von seinem Online-Banking gewohnt ist. Das bietet heidelpay, einer der größten Anbieter Europas für das Bezahlen im Internet, ab sofort mit der Online Überweisung von T-Pay.

Für Millionen von Verbrauchern gehört Online-Banking längst zum Alltag. Dieser Zahlungsweg gilt zu Recht als schnell, einfach und sicher und erfreut sich deshalb hoher Akzeptanz. Zum Vorteil für Online-Händler, die ihren Kunden das
PIN/TAN-basierte Verfahren zum Bezahlen anbieten. Denn Sie erreichen damit viele Kunden, die keine Kreditkarte besitzen oder sie nicht gerne fürs Online-Shopping einsetzen.

Die Funktion ist einfach: Beim Kauf im Web benötigt der Kunde lediglich die PIN von seinem Homebanking zur Legitimation bei seiner Bank sowie eine TAN zur Bestätigung der Überweisung. Beim Bezahlvorgang wird dem Kunden ein vorausgefülltes Überweisungsformular eingeblendet, so sind Tippfehler durch den Nutzer bei der Kontoeingabe oder des Betrags ausgeschlossen. Wie beim Homebanking kommt auch beim Bezahlen per Online-Überweisung der jeweilige Sicherheitsstandard der Bank (HBCI/ FinTS) sowie für die Übermittlung der Daten das Verschlüsselungsverfahren SSL - Secure Socket Layer - zum Einsatz. Das Protokoll auf 128 Bit-Basis ist weltweit als sicheres Verfahren für E-Commerce Transaktionen anerkannt.

Der Einsatz der T-Pay Online Überweisung bietet dem Shopanbieter mehrere Vorteile:

- In Deutschland verfügen ca. 36 Mio. Kunden über ein online-bankingfähiges Bankkonto.

- Das Online Überweisungssystem der Deutschen Telekom deckt 99 Prozent der deutschen Banken ab.

- Überweisungen werden durch vielfältige Sicherheitsmechanismen direkt dem Händlerkonto gut geschrieben und sind dann nicht mehr rückrufbar.

- Automatisierte Tools erleichtern dem Händler viele Vorgänge rund ums Bezahlen wie etwa Rückabwicklungen nach dem Fernabsatzgesetz.

- Geringe Kosten der Zahlungsabwicklung

Neben der Online-Überweisung bietet T-Pay sechs weitere Bezahlarten zur Auswahl an, zum Beispiel die Bezahlung über die Telekom Rechnung, Call and Pay oder MicroMoney.

heidelpay-Geschäftsführer Mirko Hüllemann: "Die Online Überweisung ist ein wichtiger Baustein in unserem Angebot an PIN/TAN-Verfahren. Über die jetzt getroffene Vereinbarung mit der Deutschen Telekom AG freue ich mich sehr, zeigt es doch, dass die Deutsche Telekom ihr Vertrauen in uns als Partner setzt."

Weitere Informationen unter www.heidelpay.de und www.telekom.de/payment.

Über T-Pay (www.telekom.de/payment):
T-Pay ist der Online-Bezahlservice der Deutschen Telekom AG. Zahlreiche Großunternehmen und Verlage haben sich für das die T-Pay Zahlvarianten entschieden: Dazu gehören unter anderem Hardwareversand.de, AV-Electronix, die PKW-Auktionsplattform der DeTeFleet, T-Online Shop, Verlagsgruppe Handelsblatt, Spiegel online, die F.A.Z., L´TUR, n-tv, Playboy, FriendScout24, Musicload, Videoload, Gamesload, der FC Bayern München neben der DFL sowie RTL.


heidelpay
Mirko Hüllemann
Vangerowstraße 17
69115 Heidelberg
06221 65170 10
06221 65170 12
www.heidelpay.de



Pressekontakt:
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124
Pliezhausen
h.grab@heidelpay.de
07127 57 07 10
http://www.digitmedia-online.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herbert Grab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 400 Wörter, 3334 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von heidelpay lesen:

heidelpay | 31.05.2010

heidelpay wickelt Kreditkarten-Zahlungen für den Foto-, Video- und Multimedia -Spezialisten Fotemia ab

Seit seiner Gründung im Jahr 2005 hat sich Fotemia.de im Kreise der Hobby- und Profi-Fotografen etabliert. Das Unternehmen bietet in seinem Webshop mehr als 10.000 Artikel der großen internationalen Markenhersteller wie Canon, Nikon, Sony, Olympus ...
heidelpay | 15.03.2010

heidelpay integriert seine Bezahldienste nahtlos in die Handelssoftware YES4trade

Immer mehr Händler setzen auf verschiedene Vertriebskanäle. So gibt es beispielsweise Ebay Powerseller, die auch andere Plattformen nutzen, ihren eigenen Webshop eröffnen oder gar in den stationären Handel einsteigen wollen. "Für solche Händler...
heidelpay | 10.03.2010

heidelpay ist Payment Service Provider für iDEAL - Beliebtestes Zahlverfahren in den Niederlanden

Mit der Registrierung bei iDEAL erweitert heidelpay sein Service-Portfolio für die Betreiber von Online-Shops um das in den Niederlanden beliebteste Online-Zahlverfahren. iDEAL ist in seiner Funktionsweise vergleichbar mit dem deutschen Giropay-Verf...