info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
qSkills GmbH & Co. KG |

Mehr Durchblick für mehr IT-Sicherheit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


qSkills mit zweitem Security Summit und Teilnahme an Sicherheitsfachmesse it-sa/Trainingsanbieter zeigt neue Normen und Standards sowie Ansätze für ein umfassendes Risikomanagement in Theorie und Praxis


Nürnberg, 30. September 2009. Der unabhängige IT-Trainingsanbieter qSkills stellt sein Schulungs-Know-how im Sicherheitsumfeld anlässlich des zweiten qSkills Security Summit am 12. Oktober im Süd-West-Park in Nürnberg sowie der IT-Securityfachmesse it-sa (13. bis 15. Oktober, Messe Nürnberg) unter Beweis. Neueste Ansätze zum Risikomanagement, Normen und Standards, der Virtualisierung und dem Umgang mit sozialen Netzen stehen im Fokus des Schulungsunternehmens qSkills.

Im Oktober 2009 bildet Nürnberg den überregionalen Rahmen für zwei hochkarätige Veranstaltungen im IT-Sicherheitsbereich: den zweiten qSkills Security Summit und die it-sa-Securityfachmesse. Beide Events prägt das Nürnberger Schulungsunternehmen qSkills – zum einen als Summit-Organisator und zum anderen als it-sa-Teilnehmer mit zukunftsweisenden Trainingsakzenten und Schnupperschulungen auf der Messe.

Top-Entscheiderforum: qSkills Security Summit

Nach der erfolgreichen ersten Veranstaltung im vergangenen Jahr vermittelt der zweite qSkills Security Summit am 12. Oktober im Nürnberger Süd-West-Park wieder aktuelle Ansätze, Themen und Trends für mehr IT-Sicherheit. Im Mittelpunkt des unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie stehenden Security Summit stehen die Risikomanagement-Bewertung und neueste Securitystrategien. Hinzu kommen die Schwerpunkte:

•Praxisberichte – Risikomanagement als unternehmensweites Gesamtkonzept
•ISO 31000
•Cloud Computing und Compliance-Fragen (Lizenzmodelle, Haftungsfragen, Datenschutz)
•Audits
•Sensible Unternehmensdaten
•Soziale Netze aus der Securityperspektive

Erfahrene Experten namhafter Organisationen vermitteln in praxisnahen Vorträgen die entscheidenden Vorteile zielgerichteter Sicherheitsstrategien. „Die Sicherheit der Informationstechnologie und die Risiken für Organisationen steigen permanent. Sich diesen Themen konsequent zu stellen sowie neue Lösungen und Methoden zur Überwachung und Steuerung zu etablieren, ist eine der Kernaufgaben in Unternehmen“, so Kurt-Jürgen Jacobs, Geschäftsführer von qSkills, zu den Zielen des qSkills Security Summit. Neben der Teilnahme der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nürnberg und der Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft (NIK) als Kooperationspartner referieren Fachleute namhafter Organisationen, unter anderem von Austrian Airlines, heise Security, der Österreichischen Bundesbahn und RiskNet.

Weitere Informationen zum qSkills Security Summit unter: www.qskills-security-summit.de


it-sa-Securityfachmesse: qSkills zeigt Trainings-Know-how und Schnupperschulungen

Vom 13. bis 15. Oktober setzt qSkills anlässlich der it-sa deutliche Signale im Schulungsbereich für IT-Security. In Halle 5, Stand 136, Messe Nürnberg, zeigt der Trainingsanbieter sein komplettes Know-how im Sicherheitsumfeld.
Hinzu kommen Schnupperschulungen zu den Themenschwerpunkten:

•ISMS gem. ISO 27001:2005
•BCMS gem. BS 25999
•CISSP-Preparation
•CISM-Preparation
•Methoden für das Riskcontrolling in der IT
•Web Application und Oracle Security

Damit präsentiert sich qSkills als wegweisender Schulungsanbieter für neueste Sicherheitsstrategien und Risikomanagement-Modelle. „Wir freuen uns über die Kooperation mit qSkills anlässlich der it-sa in Nürnberg, denn das Trainings-Know-how des Unternehmens stellt für unsere Veranstaltung und letztendlich die Besucher einen deutlichen Mehrwert dar“, so Veronika Laufersweiler, Geschäftsführerin der SecuMedia Verlags GmbH und Organisatorin der Securityfachmesse it-sa. Und Kurt-Jürgen Jacobs ergänzt: „Nur wer die Technologien beherrscht und auf dem aktuellen Stand der Entwicklung ist, kann Gefahren richtig einschätzen und in der strategischen Unternehmensplanung professionell verankern. In diesem Zusammenhang nehmen fundierte IT-Schulungen einen unerlässlichen Stellenwert ein.“ Und er resümiert: „Letztendlich schafft die inhaltliche Vermittlung von Securitythemen mehr Durchblick für mehr IT-Sicherheit.“

Weitere Informationen zum Messeauftritt anlässlich der it-sa: www.qskills.de

Weitere Informationen zur it-sa unter: www.it-sa.de

Kurzporträt qSkills
Die qSkills GmbH & Co. KG ist ein unabhängiger Trainingsanbieter und auf die Durchführung hochwertiger Schulungen im IT- und IT-Management-Bereich spezialisiert. Schulungsschwerpunkte sind die Bereiche Storage, Betriebssysteme, Datenbanken und Tools sowie Security nach ISO 27001 und Business Continuity (BS 25999). Die Besonderheiten von qSkills bilden Spezialworkshops – sogenannte integrative Brücken- oder Kombinationsworkshops. Hierbei stehen Kenntnisse über Vernetzung und Einbindung mehrerer Systeme in eine heterogene IT-Umgebung im Mittelpunkt. Sitz und Schulungszentrum befinden sich in Nürnberg. Zum Kundenkreis von qSkills zählen mittelständische und große Unternehmen aus den DACH-Regionen sowie den Branchen Energieversorgung, Finanzdienstleistung, Handel, Informations- und Telekommunikationstechnologie.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Eicher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 497 Wörter, 4590 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von qSkills GmbH & Co. KG lesen:

qSkills GmbH & Co. KG | 07.04.2008

qSkills: strategische Kooperation im ITIL®-Umfeld

Durchgängige und optimale Prozesse bilden eine wichtige Herausforderung für unternehmensinterne Strukturen. Ein Beispiel: die Ausrichtung von IT-Services-Management(ITSM)-Prozessen nach ITIL®. Das Regelwerk erlaubt es Unternehmen, ihre IT-Ressourc...