info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
medieninnovation.com GmbH |

News2Paper erhält renommierte Auszeichnung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Individualisierte Medieninhalte und -formate werden Realität

Gesellschaft für Informatik verleiht Innovationspreis an die Gründer der Kölner medieninnovation.com

Köln/Bonn - 30. September 2009. News2Paper, ein professionelles Informations- und Layout-System zur massenhaften Fertigung kundenindividueller Druckerzeugnisse, erhält heute einen der beiden diesjährigen Innovationspreise der Gesellschaft für Informatik. Vermarktet wird das System von der Kölner medieninnovation.com GmbH, einer Ausgründung aus der Universität zu Köln.

"Die Innovation News2Paper verringert Informationsüberflutung - eines der zentralen Probleme einer zunehmend digitalisierten Welt. Mit wenig Aufwand können sowohl inhaltliche Interessen als auch Drucksatzformate in News2Paper personalisiert werden", heißt es in der Begründung der Gesellschaft für Informatik. "Die hier prämierte Innovation mit hohem Informatikbezug wurde nicht nur mehrfach patentiert, sondern hat über eine Spin-Off-Firma bereits beachtliche Markterfolge erzielt. Sie leistet einen signifikanten Beitrag zur Erstellung individueller Medieninhalte und -formate."

Die Auszeichnung wird heute überreicht im Rahmen der Jahrestagung INFORMATIK 2009 an die 'Erfinder' von News2Paper: Professor Dr. Detlef Schoder, René Keller und Stefan Sick.

News2Paper öffnet vollkommen neue Felder der individualisierten Ansprache

Das weltweit patentierte System und Verfahren zur massenhaften Erstellung kundenindividualisierter Druckerzeugnisse ermöglicht eine Reihe neuartiger Medienprodukte. Insbesondere werden auf Grundlage des Verfahrens individualisiert gedruckte Zeitungen möglich, die auf den Abonnenten zugeschnittene Inhalte und Werbung enthalten und als herkömmliche Zeitung in den heimischen Briefkasten zugestellt werden. Die leistungsstarke und flexible erweiterbare Plattform News2Paper ermöglicht weiterreichende Anwendungsfelder, u.a.: * individualisierte Druckmedien im Zeitungs- und Magazinformat aus beliebigen Inhalten, wie herkömmlichen Nachrichtenartikeln, Blogs und neuartigen Werbeformaten, * automatisierte, individualisierte Kataloge, * Informationsmedien auf ePaper und individualisierte Programmzeitschriften.

Eine spezialisierte Version von News2Paper ist bereits auf der Website www.news2paper.com im Einsatz. Dort kann jeder aus unterschiedlichsten Internet-Quellen seine eigene Online-Zeitung automatisch erstellen lassen. Weitere kommerzielle und professionelle Anwendungen sind in der Entwicklung und werden in nächster Zeit marktreif.

Ein Whitepaper über News2Paper und die zugrundeliegenden Patente finden Sie unter http://www.medieninnovation.com/uploads/media/Whitepaper_Patent.pdf zum Download. Diese Presseinformation können Sie downloaden unter http://www.medieninnovation.com/uploads/media/09-2009_GI_Innovationspreis.pdf

Über medieninnovation.com: Medieninnovation.com GmbH ist ein Spin-Off aus dem Seminar für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement (Prof. Dr. Detlef Schoder) der Universität zu Köln.. Ziel von medieninnovation.com ist es, neuartige Medienprodukte durch Individualisierung zu schaffen und so den Nutzen für Leser und Anbieter gleichermaßen zu erhöhen. Mit ihrer innovativen Software und dem weltweit patentierten System und Verfahren zur Herstellung individualisierter Druckerzeugnisse haben die Kölner bereits mehrere Preise und Auszeichnungen gewonnen, unter anderem den Hautpreis des Gründerwettbewerbs Multimedia und Förderungen aus dem europäischen Sozialfond. Geschäftsführender Gesellschafter ist Dipl.-Wirt.-Inf. René Keller, Träger des Innovationspreises 2009 der Gesellschaft für Informatik. Nähere Informationen unter www.medieninnovation.com.

Über Gesellschaft für Informatik Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist eine gemeinnützige Fachgesellschaft zur Förderung der Informatik in all ihren Aspekten und Belangen. Gegründet im Jahr 1969 ist die GI mit ihren heute rund 24.500 Mitgliedern die größte Vertretung von Informatikerinnen und Informatikern im deutschsprachigen Raum. Die Mitglieder der GI kommen aus Wissenschaft, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung, Lehre und Forschung.

medieninnovation.com GmbH
René Keller
Pohligstr. 1
50969 Köln
Telefon: +49 (0) 221 / 67 77 42 69-0
Telefax: +49 (0) 221 / 67 77 42 69-9
E-Mail: info@medieninnovation.com
www.medieninnovation.com


medieninnovation.com GmbH
René Keller
Pohligstr. 1
50969 Köln
0221 6777 4269-0

http://www.medieninnovation.com



Pressekontakt:
My-Challenge.de - Agentur für Kommunikation
Wolfram Schuchardt
Kufsteiner Str. 51
10825
Berlin
wolfram@my-challenge.de
+49 (0) 30 69 549 651
http://www.my-challenge.de/


Web: http://www.medieninnovation.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfram Schuchardt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 491 Wörter, 4664 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema