info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
deepinvent Software GmbH |

Das kostenlose MailStore Home 4 macht private E-Mail-Archivierung zum Kinderspiel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die deepinvent Software GmbH, Hersteller der MailStore Produktlinie für E-Mail-Archivierung und -Management (www.mailstore.com), stellt mit MailStore Home 4 die neueste Version seiner kostenlosen E-Mail-Archivierungslösung für Einzelanwender vor. MailStore Home erlaubt es dem Nutzer, ein E-Mail-Archiv auf dem eigenen PC anzulegen. Dazu bündelt es die Inhalte beliebiger Online-Postfächer oder lokaler E-Mail-Programme, gleichgültig ob man nun Microsoft Outlook oder Outlook Express, Thunderbird, Freemail, GMX oder etwa Google Mail benutzt. Der entscheidende Vorteil: dem Anwender gehen Mails aus keinem seiner aktuellen oder ehemaligen E-Mail-Accounts mehr verloren. MailStore Home legt auf dem PC ein zentrales Archiv an, das die persönlichen E-Mails aus verschiedenen Quellen ständig verfügbar hält und sehr leicht und schnell durchsuchbar macht. In der neuen Version 4 des kostenlosen MailStore Home hat deepinvent die Zahl der gleichzeitig erstellbaren Archivierungsaufgaben von drei auf sechs verdoppelt. Zudem lässt sich jetzt für jede der Archivierungsaufgaben eine bequeme Desktop-Verknüpfung anlegen: ein Mausklick und die Archivierung wird ausgeführt. Neben der Variante MailStore Home 4, die man sich kostenlos unter www.mailstore.com/de herunterladen kann, bietet deepinvent auch die renommierte, kostenpflichtige Lösung MailStore Server, die die professionellen Ansprüche mittelständischer Unternehmen an rechtssichere E-Mail-Archivierung abdeckt. Schon mit MailStore Home lassen sich buchstäblich Millionen von Mails archivieren, ohne Einbußen in der Performance.

Die neue Version MailStore Home 4 bietet jetzt auch eine verbesserte E-Mail-Vorschau, die um Funktionen wie „In E-Mail-Programm wiederherstellen“ erweitert wurde. Zudem hat deepinvent das Suchen innerhalb einer E-Mail vereinfacht. Auch die Suchfunktion ist in der neuen MailStore Version noch komfortabler geworden: Gespeicherte Suchabfragen erscheinen nun als neuer Ordner in der Ordnerstruktur. Klickt man solch einen Suchordner an, führt MailStore Home die Suche aus und gibt das Suchergebnis als Inhalt des Ordners aus. So lassen sich in der Praxis vielfältige Suchvarianten hinterlegen: etwa alle E-Mails von heute oder von einem anderen Zeitraum; alle E-Mails zu einem bestimmten Projekt; alle Mails von einer bestimmten Person, Abteilung oder Firma; oder auch alle E-Mails mit bestimmten Dateianhängen wie z.B. Videos oder Excel-Dateien. Schon bisher machte es MailStore Home dem Nutzer durch ein integriertes Brennprogramm einfach, all seine Mails regelmäßig zu sichern und ein Backup auf CD oder DVD zu brennen. Mit der neuen Version ist nun auch eine bequeme Datensicherung des Archivs auf eine externe Festplatte oder auf beliebige USB-Laufwerke möglich.

Über die deepinvent Software GmbH und MailStore

Die deepinvent Software GmbH mit Sitz in Viersen bei Düsseldorf ist ein unabhängiges und eigentümergeführtes Technologieunternehmen, das sich zu 100 Prozent auf die Entwicklung und Vermarktung von E-Mail-Archivierungs- und -Managementlösungen spezialisiert hat. Die vielfach ausgezeichneten Produkte unter dem Markennamen MailStore sind speziell auf den Bedarf von KMUs zugeschnitten und bei Unternehmenskunden in mehr als 60 Ländern auf der ganzen Welt im Einsatz (www.mailstore.com). Besonderen Wert legt man bei deepinvent auf die gezielte Zertifizierung: die professionelle und revisionssichere MailStore Server Lösung genügt allen in Deutschland, Österreich und der Schweiz geltenden rechtlichen Anforderungen. Allein in Deutschland wird MailStore von mehr als 600 registrierten Resellern und Partnern vertrieben. Neben der Businesslösung MailStore Server bietet deepinvent auch die kostenlose Archivierungssoftware MailStore Home. Mit mehr als einer Million Anwendern ist MailStore Home die weltweit meistgenutzte Archivierungslösung. Zu den Referenzkunden der professionellen MailStore Server Lösung zählen Allianz Global Investors, Bosch Group, Creditreform, Endemol Shared Services Niederlande, Schenker Deutschland, Siemens, Simyo GmbH, Summit Financial Services USA, TaiGen Biotechnology Taiwan, Thackray Williams UK, ThyssenKrupp MillServices & Systems, Uranium Energy Corp. USA, Viscardi Investment Banking, Westfalen-Blatt Vereinigte Zeitungsverlage sowie Weyco Group USA.


Kontakt:
deepinvent Software GmbH
Tim Berger
Clörather Str. 1-3
41748 Viersen
Deutschland
Telefon: +49 (0)2162-50299-10
E-Mail: tim.berger@deepinvent.com
Internet: www.mailstore.com

Web: http://www.mailstore.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Dreißig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 368 Wörter, 2945 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von deepinvent Software GmbH lesen:

deepinvent Software GmbH | 17.10.2011

MailStore Home 5 macht die Archivierung und Sicherung privater E-Mails noch einfacher

Viersen, 17.10.2011 - Der E-Mail-Archivierungsspezialist deepinvent Software GmbH stellt mit MailStore Home 5 die neueste Version seiner kostenlosen E Mail-Archivierungslösung für den Privatgebrauch vor (www.mailstore.com/de). Zwei wichtigen Anlieg...
deepinvent Software GmbH | 29.06.2011

E-Mail-Archivierung für Microsoft Office 365

Viersen, 29.06.2011 - Pünktlich zur Veröffentlichung von Microsoft Office 365 kann die deepinvent Software GmbH, Hersteller der MailStore Produktlinie, die volle Unterstützung des neuen Cloud-Service bei der E-Mail-Archivierung bekanntgeben. Die a...
deepinvent Software GmbH | 13.10.2009

Bundle aus MailStore und NoSpamPoxy verbindet rechtssichere E-Mail-Archivierung und Spam-Filterung

Viersen, 13. Oktober 2009 +++ Die deepinvent Software GmbH bietet ab sofort ihre MailStore Produktlinie für E-Mail-Archivierung und -Management (www.mailstore.com), im Bundle mit der Anti-Spam-Lösung NoSpamProxy der Net at Work Netzwerksysteme GmbH...