info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seagate Technology |

SEAGATE WIRD MITGLIED DER LINUX-SAN-ALLIANZ

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mitgliedschaft unterstreicht nachhaltiges SAN-Engagement des Unternehmens

Seagate Technology (NYSE:STX) wird Mitglied der Linux-SAN-Allianz. Die Mitgliedschaft in dieser Allianz markiert das Bestreben des Unternehmens, sein Storage-Area-Network (SAN)-Engagement weiter auszubauen. Die Linux-SAN-Allianz bietet teilnehmenden Systemhäusern kostenlose Schulungen an. Das Angebot der von der Triangel Computer GmbH und der ACE-Peripherals GmbH ins Leben gerufenen Organisation ist dabei herstellerunabhängig und technisch auf hohem Niveau. Thematisch befassen sich die Kurse mit Fragestellungen rund um Linux in Server- und Storage-Umgebungen.

„Die Unterstützung von Seagate steigert die Attraktivität unserer Allianz immens. Wir sind deshalb hocherfreut, das Unternehmen als Sponsor willkommen zu heißen“, erklärt Werner Habicht, Director Sales bei Triangel Computer GmbH. „Unsere Kurse berücksichtigen Bedürfnisse von Systemhäusern bei der Umsetzung von Linux-Projekten, besonders in Server- und Speicherfragen. Mit der Hilfe von Seagate können wir jetzt sicher weiteres Interesse für unsere Schulungen erzeugen und unsere hohen Qualitätsstandards noch verbessern.“

„SAN-Technologien werden immer stärker nachgefragt und wir wollen unsere Präsenz in diesem Bereich aufgrund dessen erhöhen. Wir glauben, dass die Linux-SAN-Allianz dazu eine perfekte Plattform ist“, ergänzt Henrique Atzkern, Senior Field Application Engineer bei Seagate. „Für uns war entscheidend, hierbei eine Gelegenheit zu finden, die unseren hohen Qualitätsansprüchen genügt. Da Triangel und ACE seit zehn Jahren als Distributoren für uns tätig sind, hatten wir mehr als einmal die Möglichkeit, uns von deren Expertise zu überzeugen. Wir wissen also, dass die Linux-SAN-Allianz für unsere Anliegen die richtige Wahl ist.“

Weitere Informationen zur Linux-SAN-Allianz findet man auf der Website unter http://www.san-time.de.

circa 1.700 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de.

Seagate Technology ist der führende Anbieter bei der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Festplatten für Enterprise-, PC- und Unterhaltungselektronik-Anwendungen. Das erklärte Ziel von Seagate ist es, ausgezeichnete Produkte und exzellenten Kundenservice mit höchster Zuverlässigkeit zu liefern, um die weltweit wachsende Nachfrage nach Datenspeicherlösungen zu erfüllen. Im World Wide Web findet man Seagate unter http://www.seagate.com.

Für weitere Informationen:

Ian O’Leary +33 (0)1 41 86 10 04
Ian.D.O’Leary@Seagate.com
Regina Israel +49 (0)89 14 30 50 21
Regina.Israel@Seagate.com
SEAGATE

Ulrike Siegle +49 (0)89 99 31 91 - 41
Barbara Wankerl +49 (0)89 99 31 91 - 40
Seagate@haffapartner.de
DR. HAFFA & PARTNER PUBLIC RELATIONS



Web: http://www.seagate.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Siegle, Barbara Wankerl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2787 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Seagate Technology lesen:

Seagate Technology | 10.11.2014

Seagate macht Cloud Computing wirtschaftlicher

München / Paris, 3. November 2014 - Seagate Technology, einer der weltweit führenden Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen, präsentiert ein revolutionäres, objektbasiertes Storage-Laufwerk: das Seagate Kinetic HDD. Die Lösung basiert ...
Seagate Technology | 29.09.2014

Seagate präsentiert Festplattenlaufwerk mit Recovery Services speziell für Videoüberwachungssysteme

- Surveillance HDD wird erstmals auf der ASIS 2014 in Chicago vorgestellt - Festplattenlaufwerk mit 6TB Speicherkapazität ist speziell auf die Anforderungen von Videoüberwachungssystemen zugeschnitten, die rund um die Uhr laufen - Integrierter Rett...
SEAGATE TECHNOLOGY | 09.05.2011

Seagate bricht neuen Festplatten-Rekord: 1 Terabyte pro Datenscheibe

München, 04. Mai 2011 - Seagate hat die weltweit erste 3,5 Zoll HDD Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1TB pro Datenscheibe vorgestellt - ein neuer Rekord des weltweit führenden Herstellers von Festplatten und Speicherlösungen. Die enorme...