info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MyHammer |

Neu bei MyHammer: Kostenloser Schutzbrief für Auftraggeber

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


• MyHammer Schutzbrief umfasst Schlichtung, Mängelbeseitigung und Rechtsschutz für Aufträge, die über MyHammer vergeben werden • www.myhammer.de setzt damit einen neuen Branchenstandard in Sachen Sicherheit und Kundenfreundlichkeit


Berlin, den 7. Oktober 2009 – Ab sofort profitiert jeder, der über MyHammer einen Handwerks- oder Dienstleistungsauftrag vergibt, automatisch vom neuen, kostenlosen MyHammer Schutzbrief. Dieser beinhaltet – sollten bei der Durchführung eines Auftrags trotz Beauftragung eines qualifizierten Auftragnehmers einmal Schäden oder Mängel entstehen – eine neutrale Schlichtung, Mängelprüfung und -beseitigung bzw. Entschädigung sowie eine Rechtsschutzversicherung und weitere Versicherungsleistungen.

Schon vor der Auftragsvergabe kann jeder Auftraggeber bei MyHammer dank detaillierter Anbieterprofile Qualifikationsnachweise, Referenzen und Bewertungen von potenziellen Auftragnehmern einsehen und prüfen. Falls bei der Auftragsabwicklung Probleme auftauchen, greift der MyHammer Schutzbrief. Voraussetzung dafür ist, dass der Auftragnehmer grundsätzlich qualifiziert war, den gewünschten Auftrag fachgerecht auszuführen. Wer beispielsweise einen Pelletofen einbauen lassen möchte, sollte dies ausschließlich von einem professionellem Heizungsbauer erledigen lassen.

Stellt ein Auftraggeber etwaige Mängel bei der Durchführung fest, kann er diese innerhalb von 30 Tagen nach Vollendung der Arbeiten bei MyHammer melden. Weitere Informationen über Leistungen und Voraussetzungen des MyHammer Schutzbriefs sind abrufbar unter www.myhammer.de/schutzbrief.

„Wir sind stolz darauf, allen Auftraggebern bei MyHammer diesen zusätzlichen Schutz kostenlos anzubieten. MyHammer Nutzer haben jetzt neben den Bewertungen und der Preisgarantie noch mehr Sicherheit bei der Vergabe von Handwerks- und Dienstleistungsaufträgen im Internet“, so Gerrit Müller, Vorstandsvorsitzender der MY-HAMMER AG. Müller weiter: „MyHammer setzt mit dem Schutzbrief einen neuen Branchenstandard in Sachen Sicherheit und Kundenfreundlichkeit.“


+++Abdruck frei+++Beleg erbeten+++Kostenloses Bildmaterial können Sie jederzeit anfordern+++



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Niels Genzmer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1951 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MyHammer lesen:

MyHammer | 25.10.2012

Studie: MyHammer verbessert sein Image bei Handwerkern

• 42 Prozent würden MyHammer weiterempfehlen • Markenbekanntheit liegt bei 94 Prozent • Handwerker nutzen MyHammer mehr als doppelt so häufig wie gelbeseiten.de Berlin, den 25. Oktober 2012 – „MyHammer, das ist Preisdumping“, dachten fr...
MyHammer | 02.08.2012

Aufruf: MyHammer sucht die Handwerkerseite des Jahres 2012

• Jetzt auf www.handwerkerseite-des-jahres.de Webseiten nominieren und abstimmen • Hochkarätige Experten-Jury aus Handwerk und Internetwirtschaft • Preise im Gesamtwert von über 21.000 Euro zu gewinnen Berlin, den 2. August 2012 – MyHammer...
MyHammer | 25.10.2011

Noch eine Woche: Handwerker-Seite des Jahres wählen

• Noch bis zum 31. Oktober Handwerker-Webseiten vorschlagen und abstimmen • 99 Preise im Gesamtwert von 20.000 Euro zu gewinnen • Bisher 750 nominierte Handwerker-Webseiten Berlin, den 25. Oktober 2011 – Noch eine knappe Woche Zeit haben Int...