info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Searchmetrics GmbH |

Welt Online belegt weiterhin die Spitzenposition des Google News Value Ranks von Searchmetrics - aber die Konkurrenz rückt auf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Berlin, 12. Oktober 2009__ Mit dem Google News Value Rank analysiert Searchmetrics, der führende Anbieter für SEO Software, die Performance der wichtigsten Nachrichtenportale - gemessen in Anzahl der Schlagzeilen, Artikel und Bilder, die im Newsbereich der Google Startseite erscheinen. Im September waren es insgesamt 14.548 Schlagzeilen, die die Top 500 aller Publisher produzierten. Welt Online konnte sich - wie schon im Vormonat - mit 2.439 verbuchten Schlagzeilen auf der Spitzenposition beweißen. Focus Online belegt mit 1.900 wieder den zweiten Platz - und das trotz herber Verluste von über 20 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Dagegen konnten Spiegel Online und Zeit Online auf den Plätzen drei und vier deutlich aufholen. Zur Spitze ist zwar noch ein langer Weg - beide liegen um die 1.000 Schlagzeile - bei mehr als 30 Prozent Zuwachs, wie Zeit Online zu verzeichnen hatte, aber nicht unmöglich.

Anders zeigt sich das Bild bei der Auswertung der meisten Artikel, die in Google News erscheinen. 238.301 Artikel der Top 500 konnte Searchmetrics im September messen. Mit weit mehr als 12.000 gezählten Artikeln belegen Welt Online und Focus Online auch hier die ersten beiden Positionen. Auf Platz drei mit knapp unter 10.000 Artikeln etabliert sich Bild.de. Auffälligen Zuwachs zeigten RP Online (Platz 6) und News Adhoc (Platz 8), die sich als starke Lieferanten herauskristallisierten.

Weiterhin besteht die Übermacht der Top 3 und der Top 10 - Mehr als 67 Prozent aller Schlagzeilen und rund 15 Prozent der Artikel werden von den ersten drei Rängen produziert. Ausgeweitet auf die Top 10 der News-Lieferanten bedeutet das, dass sie 70 Prozent der Schlagzeilen und 34 Prozent aller Artikel liefern. Fazit: Nur wenige große Online Medien dominieren aktuell die Google News Ergebnisse. Aber: Es gibt Bewegung in der Spitzengruppe.

Mithilfe der Analytics-Software Searchmetrics Suite misst Searchmetrics die Zahlen automatisch und kontinuierlich. Vier mal pro Stunde wird die Google Startseite ausgewertet, so entsteht eine lückenlose Aufzeichnung aller Nachrichten und Positionen was einen Vergleich der Performance mit der Konkurrenz über einen bestimmten Zeitraum ermöglicht. Verschiedene Parameter werden bei der Analyse zusammengefasst. Das Ergebnis ergibt einen Index, mit dessen Hilfe ein Ranking der News-Portale erstellt worden ist. Er berücksichtigt unter anderem die Anzahl der indizierten Artikel, sowie die Art der Positionierung, die, je nach Priorität, in die Wertung einfließt.

Weitere Informationen zum Google News Value Rank und der Search Analytics Software Searchmetrics Suite unter: http://www.searchmetrics.com/




Searchmetrics GmbH
Alexandra Zymla
Saarbrücker Str. 38
10405 Berlin
030 / 322 95 35 - 18
030 / 322 95 35 99
www.searchmetrics.com



Pressekontakt:
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestraße 18
81371
München
c.hausel@elementc.de
089 - 720 137 20
http://www.elementc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christoph Hausel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 414 Wörter, 2977 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Searchmetrics GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Searchmetrics GmbH lesen:

Searchmetrics GmbH | 28.10.2016

Weltweit einzigartig: Searchmetrics Research Cloud™ bringt erstmals Transparenz in den chinesischen Online-Markt

Berlin, 27. Oktober 2016 - Als erster Anbieter weltweit stellt Searchmetrics ab sofort umfassende on-demand Research-Daten zur Search und Content Performance aus China zur Verfügung. Searchmetrics Kunden können nun die eigene Marktposition im Vergl...
Searchmetrics GmbH | 24.05.2016

Searchmetrics gewinnt neue Geldgeber und Industry Awards

Berlin, 23. Mai 2016 - Bei den jährlichen European Search Awards , die am 4. Mai in Paris vergeben wurden, überzeugte Searchmetrics die hochkaratige Jury, besetzt aus führenden Persönlichkeiten und Experten der Branche, gleich in zwei Kategorien...
Searchmetrics GmbH | 09.03.2016

Weltneuheit: Search Performance Analyse für mobile Apps

Berlin, 9. März 2016 - Anbieter von Apps haben jetzt eine neue Möglichkeit, ihr Angebot erfolgreich zu vermarkten. Seit Januar dieses Jahres berücksichtigt Google in Deutschland auch App-Inhalte und listet Apps bei mobilen Suchanfragen in organisc...