info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bethanien Diakonie gemeinnützige GmbH |

Bethanien Diakonie präsentierte ihre Angebotsvielfalt auf der Messe 50+ aktiv

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Bethanien Diakonie präsentierte sich vom 2. bis 4. Oktober unterm Funkturm, wo gleich drei Messen - "50+ aktiv", die "Landesgesundheitsmesse Berlin-Brandenburg" und "WELLNESS PLUS" - mit 250 Ausstellern Informationen zu Gesundheitsfragen, Pflege und Wohnen im Alter, Erholung, Entspannung und Wohlfühlen boten.

Die Bethanien Diakonie informierte die Besucher über ihre breite Angebotspalette, die von der ambulaten Pflege, über die Tagespflege mit der Seniorentagesstätte Bethanien und der Tabea Tagespflege, das Betreute Wohnen mit der Residenz Havelgarten und der Residenz Sophiengarten und der vollststionären Pflege im Sophienhaus Bethanien, Bethanien Havelgarten und Bethesda Seniorenzentrum reicht. Hinzu kommen mit den Häusern Bethanien Haus Radeland und Bethanien Haus am Havelstrand zwei Angebote für Menschen mit chronisch psychischen Erkrankungen.

Am Freitagmittag bildete sich am Stand der Bethanien Diakonie eine lange Schlange, als Küchenchef Ralf Ehresmann und Schauspielerin Mariella Ahrens, Schirmherrin vom Verein Lebensherbst,die neue Frontcookingstation präsentierten und leckere Kartoffelpuffer für alle Messebesucher zubereiteten. Lebensherbst hatte die Anschaffung der mobilen Küche unterstützt. Die Frontcookingstation wird eigentlich in den Pflegebereichen der Bethanien Diakonie eingesetzt. Bettlägerige Bewohner können so in ihrem Zimmer die Zubereitung der Mahlzeiten unmittelbar miterleben.

Am 2. Oktober, dem Tag der Ausbildung, konnten sich zudem Schüler umfassend über Berufsbilder in der Gesundheitswirtschaft informieren. Die Bethanien Diakonie bildet derzeit in Berlin an fünf Standorten Fachkräfte für die Altenpflege aus. Daneben bietet sie die Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen, Restaurantfachfrau/-mann und Köchin/Koch.


Bethanien Diakonie gemeinnützige GmbH
Andreas Wolff
Paulsenstraße 5-6
12163
Berlin
wolff@bethanien-diakonie.de
+4930897912724
http://www.bethanien-diakonie.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Wolff, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 185 Wörter, 1667 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bethanien Diakonie gemeinnützige GmbH lesen:

Bethanien Diakonie gemeinnützige GmbH | 14.04.2010

Was leistet die Pflegeversicherung? - Vortrag am Mittwoch, 21. April 2010 in der Seniorentagesstätte Bethanien

Ab wann ist ein Mensch überhaupt "pflegebedürftig"? Was steht einem dann zu? Was gibt es für Hilfen für Menschen mit Demenz? Welche Unterstützung bekommen Angehörige? Zu diesen und verwandten Fragen bietet Dietmar Kruschel vom BeSIZ (Berline...
Bethanien Diakonie gemeinnützige GmbH | 25.02.2010

Reges Interesse an der Vortragsreihe der AGAPLESION Bethanien Diakonie

"Mein Wille zählt" war das Thema des Vortrags in der Seniorentagesstätte Bethanien am Mittwoch den 24. Februar. Andrea Diegel, Leiterin der Seniorentagesstätte, begrüßte rund 50 Zuhörer im vollbesetzten John-Wesley-Saal und übergab dann an Re...
Bethanien Diakonie gemeinnützige GmbH | 06.01.2010

Bethanien Diakonie in Berlin startet Vortragsreihe 2010

An insgesamt drei Standorten bietet die Bethanien Diakonie erstmalig in 2010 Vorträge rund um die Themen Pflege und Demenz an. Mit diesem Angebot sollen insbesondere Interessierte und Betroffene angesprochen werden. "Unser Ziel ist es, die Mensch...