info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EXCON Certification Services |

Autohäuser müssen besseren Service bieten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wettbewerbsvorteil durch intelligente Customer Centricity-Konzepte


Neu-Isenburg, 12. Oktober 2009 – Vor dem Hintergrund der nach Ablauf der Abwrackprämie befürchteten Umsatzeinbußen insbesondere im Neuwagengeschäft, müssen Autohäuser Ihre Performance gerade im Bereich Service massiv ausbauen, um wettbewerbsfähig bleiben zu können. Intelligente Customer Centricity-Konzepte bieten hier einen entscheidenden Ansatz. Dabei meint Customer Centricity die umfassende Kundenorientierung, das heißt die Ausrichtung des unternehmerischen Handelns auf den Kunden und seine unterschiedlichen Bedürfnisse bei der Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen, aber auch in der Kommunikation, im Vertrieb und bei anderen Auftritten am Markt. Um diesen Anspruch zu erfüllen, müssen Unternehmen spezielle Customer Centricity-Standards entwickeln, die sie der regelmäßigen Überprüfung unterziehen, um sie somit den sich ständig wandelnden Bedürfnissen im Sinne eines nachhaltigen, glaubhaften und wirtschaftlich erfolgreichen Customer Centricity-Konzeptes kontinuierlich anpassen zu können. „Es reicht eben längst nicht mehr aus, im Verkaufsgespräch Kaffee anzubieten, ein 24-Stunden-Notdienst beispielsweise, der bei Problemen mit dem Fahrzeug auch um Mitternacht zur Stelle ist, muss in der heutigen Zeit fast schon zum Standardservice eines Autohauses gehören“, sagt Bettina Guggemos, Geschäftsführerin der EXCON Certification Services GmbH, Neu Isenburg.
Mit ihren Certification Services bietet EXCON Unternehmen die Möglichkeit, Ihre Performance direkt an den Points of Sale, also da, wo Kundenkontakt passiert, zertifizieren zu lassen, transparent und nachvollziehbar für den Kunden. Das zertifizierte Unternehmen erhält neben dem TOP Siegel auch einen umfangreichen Bericht, der die Bewertung aber auch klare Handlungshinweise zur nachhaltigen Verbesserung der Performance enthält. Das TOP Siegel kann bis zum verpflichtenden Wiederholungsaudit nach einem und dann jeweils nach zwei Jahren, auf allen Geschäftsunterlagen uneingeschränkt geführt werden. Damit erhalten Kunden die Möglichkeit, sich bewusst für ein Unternehmen mit hoher Kundenorientierung zu entscheiden; für das zertifizierte Unternehmen ein klarer Wettbewerbsvorteil gegenüber dem nicht zertifizierten Mitbewerber. „Gerade auch im Bereich des sensiblen Firmenkundengeschäftes, das insbesondere jetzt in der Krise noch einen wichtige Absatzmarkt im Autohandel darstellt, spielen intelligente Customer Centricity- Konzepte und eine gute Performance am Point of Sale eine entscheidende Rolle für die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens“, so Bettina Guggemos, „Unsere langjährige Erfahrung im Bereich Automotive bestätigt diesen Trend“.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gerasch Communication GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2681 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EXCON Certification Services lesen:

EXCON Certification Services | 13.05.2010

Kliniken müssen kundenorientierter werden

Neu-Isenburg, 13. Mai 2010 – Kliniken müssen kundenorientierter werden. Dies ist ein Ergebnis des diesjährigen Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit.Um im zunehmend hart umkämpften Gesundheitsmarkt wettbewerbsfähig bleiben zu können sei ...
EXCON Certification Services | 09.02.2010

Herausragender Service bei m&i Klinikgruppe Enzensberg

Neu-Isenburg, 09. Februar 2010 – Für ihre herausragende Servicequalität am Patienten ist die m&i-Klinikgruppe Enzensberg mit fünf TOP SERVICES Sternen ausgezeichnet worden. Damit erhält der Anbieter spezialisierter Akutmedizin und medizinischer ...
EXCON Certification Services | 16.12.2009

EXCON Certification Services und KFZ-Innung München-Oberbayern schließen strategische Partnerschaft

Neu-Isenburg, 16. Dezember 2009 – Die Innung des Kraftfahrzeughandwerks München–Oberbayern und die EXCON Certification Services GmbH haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Im Rahmen der Partnerschaft bietet EXCON ihre Zertifizierungsdi...