info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VDW AWARD 09 |

'Hattos' für die besten Werbefilmer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kultregisseur Detlev Buck ist Laudator beim VDW AWARD 09; die Verleihung der 'Deutschen Werbefilm-Oscars' findet am 23. Oktober in Frankfurt am Main statt.

Frankfurt am Main, 13. Oktober 2009 – Einmal mehr wird am Freitag den 23. Oktober in Frankfurt am Main der rote Teppich für die besten Werbefilmer ausgerollt: beim VDW AWARD 09 prämiert der Verband deutscher Post- und Werbefilmproduktionen e.V. (VDW) zum achten Mal herausragende, kreative Einzelleistungen, die bei der Produktion von Werbefilmen erbracht wurden. 589 Einreichungen sind beim diesjährigen VDW AWARD ins Rennen um die renommierten Auszeichnungen gegangen, die in insgesamt 18 Kategorien vergeben werden; die Preisträger werden am Freitag kommender Woche bei der VDW AWARD-Gala bekannt gegeben. Bekannte Laudatoren sind unter anderem Kultregisseur Detlev Buck und Casting Director Rolf Scheider ('Germany's next Topmodel'). Durch die Preisverleihung, für deren musikalische Untermalung Oscar Canton und Band sorgen, führen Christine Henning und Roberto Cappelluti. Zur Gala und anschließenden After-Show-Party mit Klanglounge und Soulpatrol erwarten die Veranstalter rund 1000 Gäste; ab 01.30 Uhr können diese außerdem exklusiv im NUSOUL feiern.


VDW AWARD 09 am 23. Oktober in der Oper Frankfurt – Ablauf

Musikalische Eröffnung der Gala: Oscar Canton Band

Grußworte zur Eröffnung der VDW AWARD-Gala
- Florian Sigl Vorstand des Verbands deutscher Post- und Werbefilmproduktionen e.V.
- Markus Frank, Wirtschaftsdezernent der Stadt Frankfurt am Main
- Günter Schmitteckert, Abteilungsleiter Kunst und Kultur im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK)

Beginn der Preisverleihung
- Begrüßung durch die Moderatoren Christine Henning und Roberto Cappelluti
- Präsentation der Nominierungen und Bekanntgabe der Gewinner in den einzelnen Kategorien: Virale Filme, Script, Maske, Animation/Zeichentrick, Internationaler Werbefilm, Cast, Visuelle Medien, Microsite & Guerilla, Sound Design, Ausstattung, Visuelle Effekte, Schnitt, Hochschulwerbefilm, Kamera, Musik, Styling, Crossmedia & Best Use of Media, Regie und Werbefilm

Großes Finale mit allen Preisträgern und der Oscar Canton Band

After-Show-Party der Oper Frankfurt
- Klanglounge im Chagall-Saal
- Soulpatrol auf dem Dancefloor im Caffee-Foyer
- ab 1.30 Uhr Party im NUSOUL


VDW AWARD 09
am 23. Oktober 2009 in der Oper Frankfurt, Untermainanlage 11, 60311 Frankfurt am Main

Einlass / Beginn: 19:00 / 20:00 Uhr
After-Show-Party: ab 22:30 Uhr
Party & Shuttle NUSOUL: ab 01:30 Uhr
Weitere Informationen & Tickets unter www.vdw-award.de


Über den Verband deutscher Post- und Werbefilmproduktionen e.V. (VDW): Der VDW mit Sitz in München/ Hamburg wurde 1966 gegründet. Zu den Zielen und Aufgaben des Verbandes zählt neben der Vertretung berufsständischer Interessen auch die Pflege der Zusammenarbeit mit Organisationen der Filmwirtschaft sowie Dachorganisationen der Wirtschaft. Außerdem fördert der VDW, der sich 2008 auch für Unternehmen aus dem Postproduktionsbereich geöffnet hat, die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der Werbefilmbranche in Deutschland. Seit 2002 schreibt der Verband den VDW AWARD aus, den unter anderem das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst, die Stadt Frankfurt sowie die Wirtschaftsförderung Frankfurt unterstützen; die feierliche Preisverleihung findet in Frankfurt am Main statt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rebecca Gerth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 421 Wörter, 3282 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VDW AWARD 09 lesen:

VDW AWARD 09 | 28.09.2009

Frankfurt im Zeichen des Werbefilms: VDW AWARD 09

Frankfurt am Main, 28. September 2009 – Am 23. Oktober steht Frankfurt am Main einmal mehr im Zeichen des Werbefilms. Zum achten Mal kommt das Who-is-who der deutschen Werbebranche in der Mainmetropole zusammen. Anlass sind der renommierte Werbefilm...