info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Evodion IT |

evodion Information Technologies macht HVB Leasing (HVB L) fit für Basel II

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


IT-Dienstleister startet mit großem Folgeauftrag der HVB L ins neue Jahr

evodion Information Technologies startet mit einem großen Folgeauftrag der HVB Leasing ins neue Jahr: Der langjährige Kunde des IT-Spezialisten will jetzt sein integriertes Banken- und Leasingsystem für Basel II fit machen und setzt dafür auf die Fachkompetenz von evodion IT. Darüber hinaus soll der Kreditprozess integriert und die Dokumenteneinbindung erweitert werden. Vor zwei Jahren hat evodion IT für HVB L ein integriertes Banken- und Leasingsystem erfolgreich realisiert: Die operative Kernanwendung „BaLea“ wurde dafür komplett neu abgebildet und weiterentwickelt.

Bei „BaLea“ handelt es sich um eine zukunftssichere, plattformneutrale Intranet-Lösung. Diese beruht auf einer modernen, offenen Architektur und lässt sich damit auch in andere geschäftskritische Anwendungen integrieren. „BaLea“ basiert auf dem evodionJoker-Framework. Diese Rahmenarchitektur dient speziell dem Aufbau und der Umsetzung prozessorientierter Anwendungen. 2002 wurde „BaLea“ von evodion IT um eine komplette Vertriebsunterstützung mit MS Word-Anbindung zur automatischen Formularerstellung erweitert.

Aktuell besteht die Aufgabe von evodion IT darin, in „BaLea“ ein Risikomanagementmodul zu integrieren, das unter anderem Zahlungsausfälle und -verzüge automatisch erfasst und das operationelle Risiko kalkuliert und dokumentiert. Dabei werden die Schnittstellen zwischen „BaLea“, SAP und dem Data Warehouse erweitert und notwendige neue Dialoge in der Anwendung realisiert. Darüber hinaus ist geplant, dass die evodion IT für die HVB L ein Scoring-Tool in „BaLea“ integriert. Dies soll innerhalb des Rating-Verfahrens, dem zentralen Steuerungsinstrument bei der Kreditaufnahme im Rahmen der Basel II-Verordnung, als Steuerungs- und Frühaufklärungssystem zum Einsatz kommen. Generell unterstützt „BaLea“ dann den Rating-Prozess mit allen notwendigen Daten, und zwar in der geforderten Granularität und deren Historie.

„Die HVB L hat in der Vergangenheit hervorragend mit evodion IT zusammengearbeitet. Wir konnten uns bei allen bisherigen Projekten stets voll und ganz auf das fundierte IT-Know-how von evodion IT verlassen. Daher war es für uns keine Frage, dass wir auch die Weiterentwicklung von ‚BaLea‘ vertrauensvoll in die Hände unseres erfahrenen IT-Dienstleisters legen“, erklärt Frederik Linthout, Geschäftsführer der HVB Leasing GmbH.

circa 2.000 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de.

HVB Leasing GmbH

Auf Basis einer 40jährigen Marktpräsenz in Deutschland hat die HVB Leasing sich eine Position in der Spitzengruppe der herstellerunabhängigen Leasinggesellschaften geschaffen. Die HVB Leasing ist ein Spezialunternehmen und Lösungsanbieter für die Finanzierung mobiler Wirtschaftsgüter und steht mit hohem Experten-Know-how sowie moderner Technik dem gewerblichen Mittelstand und internationalen Konzernen zur Seite. Die Stärken liegen sowohl in der effizienten und kompetenten Darstellung des klassischen Mobilien-Leasinggeschäftes als auch in der Erarbeitung individueller Konzepte für strukturierte Geschäftsmodelle. Die Leasingaktivitäten im Segment der mobilen Ausrüstungsinvestitionen für die deutschen und westeuropäischen Marktgebiete der HVB Group sind bei der HVB Leasing gebündelt.

evodion Information Technologies ist ein renommiertes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für die Planung und Realisierung von Projekten auf der Basis innovativer Internet-Technologie. Sein Know-how sowie die praxisnahe Problemlösungskompetenz bezieht der IT-Consulting-Spezialist aus seiner rund 20-jährigen IT-Erfahrung. Der Fokus von evodion IT liegt ganz klar auf Internet-Technologien, mit denen sich interne Prozesse, Marketing und Kundenservice effizienter gestalten lassen. Dies reicht vom Thema E-Business über Portale, Web-Services, die Nutzung von Application-Servern bis hin zur Enterprise Application Integration (EAI) und der Entwicklung von Individual-Software. Dem Kunden stehen drei Competence Center (CC) zur Verfügung: Das CC „Internet Business Integration“ erschließt neue Effizienz-, Qualitäts- und Service-Potenziale der digitalen Wirtschaft, das CC „Technology Consulting“ zeigt Kunden, wie sie ihre existierenden IT-Landschaften mit innovativer Internet-Technologie verknüpfen können. Und das CC „Java Application Development“ entwickelt individuelle Anwendungs- und Systemsoftware auf Basis von Java.

evodion IT mit Hauptsitz in Hamburg und einer Niederlassung in München beschäftigt derzeit rund 100 Mitarbeiter. Zu den Kunden des IT-Consulting-Unternehmens zählen unter anderem Sun/Star Office, Bayerische Landesbank, OSRAM, HVB Leasing GmbH/HVB Investitionsbank GmbH, Gerling-Konzern, Bausparkasse Mainz, Cominvest Asset Management GmbH (ADIG), EADS (DASA), Luftfahrt-Bundesamt, Postbank easyTrade, DAB bank, PREMIERE, HUK-Coburg, IHK für München und Oberbayern, Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Bank für Tirol und Voralberg (BTV), Vereinigte Haftpflichtversicherung VvaG (VHV), Hamburgische Landesbank und Astrium.


Weitere Informationen:

evodion Information Technologies
Weidestraße 120 a
D-22083 Hamburg
Fon +49 (0)40 / 51441-555
Fax +49 (0)40 / 51441-488
presse@evodion.de
http://www.evodion.de

Agenturkontakt:

Dr. Haffa & Partner Public Relations GmbH
Barbara Schieche, Karin Zunk
Burgauerstraße 117
D-81929 München
Fon +49 (0)89 / 99 31 91-0
Fax +49 (0)89 / 99 31 91-99
evodionIT@haffapartner.de
http://www.haffapartner.de


HVB Leasing GmbH
Dagmar Andersen
Heidenkampsweg 75
D-20097 Hamburg
Fon +49-40-23643-210
Fax +49-40-23643-234
dagmar.andersen@hvbleasing.de
http://www.hvbleasing.de









Web: http://www.evodion.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Schieche, Karin Zunk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 674 Wörter, 5805 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Evodion IT lesen:

Evodion IT | 29.08.2006

evodion lädt am 21. September 2006 zum 2. SOA Roundtable in Hamburg ein

Die evodion Information Technologies GmbH, Hamburg, Spezialist für Entwicklung, Integration und Migration von IT-Systemen, veranstaltet am 21. September 2006 von 16 bis 20 Uhr einen Roundtable zum Thema „Service Orientierte Architekturen – ein pra...
Evodion IT | 23.04.2003

evodion Information Technologies schafft neue Struktur für Internet-Auftritt des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie

evodion Information Technologies hat jetzt den Internet-Auftritt des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) neu strukturiert. Leitlinie des Relaunches war es, die vielfältigen Dienstleistungen der Bundesoberbehörde auch über das In...
Evodion IT | 15.04.2003

evodion Information Technologies stellt Internet-Auftritt der Stadtsparkasse München auf neue technologische Plattform

evodion Information Technologies hat den Internet-Auftritt www.sskm.de für die Stadtsparkasse München (SSKM) auf eine neue technologische Plattform gestellt und erfolgreich online geschaltet. Der IT-Consulting-Spezialist unterstützte die Stadtspar...