info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ELV Elektronik AG |

DigiScan TV 2in1 bei ELV: Dias und Foto-Negative digitalisieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bleibende Erinnerungen im digitalen Zeitalter


Leer, 15. Oktober 2009 – Analoge und digitale Fotowelten verbinden: Mit dem DigiScan TV 2in1 präsentiert die ELV Elektronik AG eine anwenderfreundliche Lösung, die Dias und Foto-Negative in digitale Dateiformate umwandelt. Dazu scannt das Gerät die Fotoaufnahmen ohne zusätzlichen Computerbetrieb in einer Auflösung bis 1.800 dpi. Die Scans kann der Nutzer anschließend direkt auf einer SD-/MMC-Karte speichern oder die Dateien auf den PC übertragen. Aktuell bietet ELV seinen Kunden folgende Aktion: Beim Kauf eines DigiScan TV 2in1 (99,95 Euro) erhalten die Käufer zusätzlich einen Gutschein für ein CEWE-Fotobuch. Der persönlich gestaltbare Fotoband verleiht den digitalisierten Bildern einen ansprechenden Rahmen und bietet sich zudem als individuelle Geschenkidee an.

Die Digitalisierung von Momentaufnahmen eröffnet ein breites Spektrum neuer Möglichkeiten – von der Bildbetrachtung am PC, Fernseher oder Beamer über die Bearbeitung am Computer bis hin zum Versand per E-Mail. Der DigiScan TV 2in1 liefert hochwertige Scans und rettet Schnappschüsse oder Urlaubserinnerungen ins digitale Zeitalter. Fotos und Dias können somit nicht mehr durch Vergilben oder Verkratzen verloren gehen.

Der digitale Scanner von ELV funktioniert nach folgendem Prinzip: Der Anwender legt das Bildmaterial in die entsprechende Dia- oder Negativ-Halterung. Ein Magnetverschluss verhindert dabei ein Verrutschen der Fotos. Zudem verfügt der DigiScan TV 2in1 über einen speziellen Einzug für Negative auf Rolle. Auf einen Knopfdruck scannt das Gerät die Bilder innerhalb von Sekunden ein. Eine direkte Kontrolle des erfassten Materials sowie die Bearbeitung durch Drehen oder Spiegeln bietet der integrierte 2,4’’-TFT-Bildschirm. Ein besonderer Vorteil ist die PC-unabhängige Arbeitsweise des Produkts: Scanvorgang, Bildwiedergabe bzw. erste Bildbearbeitung sowie Speicherung erfolgen ohne zusätzlichen Computerbetrieb. Die Dateien können dabei nicht nur extern auf SD/MMC-Karte, sondern auch auf dem internen Speicher von 24 MB erfasst werden. Ein USB 2.0-Anschluss ermöglicht des Weiteren die Übertragung der Dateien zum PC per Anbindung als Wechseldatenträger (z.B. für eine weitere Bildbearbeitung).

Digitalisierte Fotos im neuen Look
Die mit dem DigiScan TV 2in1 erfassten sowie gespeicherten Dias und Negative können über ein angeschlossenes TV-Gerät wiedergegeben werden. Der Fernseher wird somit zum Fotoframe. Eine weitere Möglichkeit, die gescannten Fotos ansprechend zu präsentieren, bietet ein persönliches Fotobuch. Mittels einer kostenlos herunterladbaren Software ist die Erstellung dabei schnell und einfach. Den Käufern eines DigiScan TV 2in1 (99,95 Euro) schenkt ELV zudem einen Gutschein für ein CEWE-Fotobuch. So können die alten Fotos digitalisiert und zugleich als Fotobuch im neuen Look präsentiert werden. Dies eignet sich beispielsweise als individuelle Geschenkidee zu Weihnachten.

Weitere Informationen sowie ein Produktvideo zum DigiScan TV 2in1 unter: www.elv.de/dnt-DigiScan-TV-Diascanner/x.aspx/cid_74/detail_10/detail2_26715/


Bildmaterial in hoher Auflösung kann unter elv@sprengel-pr.com angefordert werden.


Kurzporträt:
Die ELV/eQ-3-Gruppe zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronic in Europa. Seit ihrer Gründung im Jahr 1978 hat sich ELV als richtungsweisendes Elektronikversandhaus auf dem deutschen Markt etabliert und bietet mehr als 11.000 Produkte online sowie per Katalog mit einer Auflage von über 500.000 Exemplaren an. Mit mehr als 150 Produkttypen verfügt die eQ-3 als Hersteller von Home Control- und Energiemanagement-System-Lösungen über das industrieweit breiteste Angebotsportfolio. Die Marke „HomeMatic“ umfasst dabei Lösungen von Heizungsthermostaten, Lichtsteuerung und Sicherheitstechnik über Türschlossantriebe, Fenster-Aktoren, Fernbedienungen, Gateways sowie Hauszentralen bis hin zu Softwareprodukten von Partnern. Die Produktentwicklung erfolgt ausschließlich in der Zentrale in Leer. Produziert wird im eigenen Werk in Südchina mit Zertifizierungen gemäß ISO 9001, VDE, VdS, UL und ETL. Diese Kombination bringt Qualitäts- und Kostenaspekte optimal in Einklang. Weitere Informationen: www.elv.de – www.eQ-3.de.

Pressekontakt:
Bernd Grohmann
ELV Elektronik AG
Bereichsleiter OEM Hausautomation
+49 (491) 6008 - 101
bernd.grohmann@elv.de

Maiburger Straße 29 - 36
D-26789 Leer

PR-Agentur:
Olaf Heckmann
Sprengel & Partner GmbH
Senior Vice President
+49 (2661) 91260 - 0
elv@sprengel-pr.com

Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau


Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Svenja Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 473 Wörter, 3881 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ELV Elektronik AG

Die ELV-/eQ-3-Gruppe ist eine international operierende Unternehmensgruppe und zählt mit über 1.000 Mitarbeitern seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronics in Europa.

ELV-TimeMaster aus dem Hause ELV ist eine modulare Zeiterfassung für kleine und große Betriebe mit bis zu 9999 Mitarbeiter und ist mit über 15.000 Installationen seit der Markteinführung im Jahre 1992 eines der erfolgreichsten Zeiterfassungssysteme auf dem deutschsprachigen Markt. Viele Pausenbuchungen (Raucherpausen), Zeitmodelle, Abwesenheiten, Gleitzeit, Urlaubsverwaltung (grafischer Urlaubsplaner), Auftragszeiterfassung, Kostenstellenerfassung, Zutrittssteuerung, etc. sind hiermit möglich.

Elektronische Zeiterfassung ist preiswerter als Sie denken. Überzeugen Sie sich!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ELV Elektronik AG lesen:

ELV Elektronik AG | 13.10.2014

Alles rund ums Smart Home: Kompetenzbuch 2 "Intelligentes Wohnen" von ELV

Leer, 13.10.2014 - Nach dem Erfolg des ersten Kompetenzbuches zum Thema "Intelligentes Wohnen" veröffentlicht das ELV Versandhaus nun die zweite Ausgabe. Das Kompetenzbuch 2 verfügt mit 370 Seiten über 25 spannende, ausführlich beschriebene Proje...
ELV Elektronik AG | 01.09.2014

Neuer ELV-Hauptkatalog 2015 zeigt schon heute die Technologien von morgen

Leer, 01.09.2014 - "LED-Licht per App steuern" lautet der Titel des neuen ELV-Hauptkatalogs. Auf dem Cover erstrahlt mit Osram LIGHTIFY ein intelligentes Beleuchtungssystem, welches Komfort und Energiesparen gleichermaßen vereint. Die Inbetriebnahme...
ELV Elektronik AG | 18.08.2014

Mit ELV weg von Glüh- und Halogenlampen: Osram LIGHTIFY vernetzt LED-Licht intelligent

Leer, 18.08.2014 - Das ELV-Versandhaus hilft Haus- und Wohnungsbesitzern, unkompliziert auf energiesparende LED-Beleuchtung umzurüsten. Dazu liefert der erfahrene Hausautomationsexperte ab sofort als einer der ersten Anbieter das praktische Funk-LED...