info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unilever Foodsolutions |

Arnim Brohmeyer neuer Field Force Director bei Unilever Foodsolutions

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der in Norddeutschland geborene Arnim Brohmeyer wird Leiter der Verkaufsmannschaft von Unilever Foodsolutions. Er übernimmt den Wirkungskreis von Steve Jones, der nach 5 Jahren in Heilbronn nach England zurückkehrt.

Nach Abitur und Bankausbildung studierte Arnim Brohmeyer Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg und startete im Anschluss seine Karriere bei Unilever. Seit über 20 Jahren ist er im Food-Bereich tätig. Nach zweijähriger Traineezeit im Unternehmen und anschließender Tätigkeit im Markenmanagement baute er als Brand Manager für Becel und Rama in der damaligen Tsche-choslowakei das Grundgerüst für das Food Geschäft wesentlich mit auf.

Nach drei Jahren kehrte er nach Deutschland zurück, um sich in Hamburg in der Position als Marketing Manager um die Margarine Marken wie auch um die europäischen Innovationsprozesse in diesem Bereich zu kümmern.

Nach der Teilung der Tschechoslowakei ging Arnim Brohmeyer als Business Director Food nach Prag zurück, um in den beiden neu gegründeten Staaten das Food-Geschäft zu etablieren und auszubauen.

Seit 2003 ist Arnim Brohmeyer in Österreich als Managing Director für den Foodservice Bereich tätig und baute den alpenländischen Bereich - bezogen auf die Landesgröße - zur zweitgrößten Foodservice Division in Europa auf.

Die immer stärker in den Vordergrund rückende Zusammenarbeit der deutschsprachigen Länder Deutschland, Österreich und Schweiz (D-A-CH) macht es für Arnim Brohmeyer interessant, im Flaggschiff Europas eine bedeutende Rolle einzunehmen. Er übernimmt ab sofort mit der Außendienstmannschaft von Unilever Foodsolutions die größte Außendienst-Organisation im Deutschen Foodservice Markt.

Ihn reizt es, im hart umkämpften Foodservice Markt das eingeführte Leitbild Chefmanship weiter voranzutreiben und auf die Zukunft abzustimmen, und gleichzeitig den Gedanken der strikten Orientierung an den Köchen und ihren Bedürfnissen noch weiter auszubauen und somit die Weichen für weitere Wege des Unternehmens mit zu stellen. Der neue Field Force Director sagt zu seinen kommenden Aufgaben: "Der Koch wird auch in Zukunft im Zentrum unserer Tätigkeiten stehen, denn wenn wir sein Geschäft verstehen und ihm helfen dieses weiterzuentwickeln wird er und damit auch wir erfolgreich sein."



Unilever Foodsolutions
Christine Weiser
Knorrstrasse 1
74074 Heilbronn
07131/501-521

www.unileverfoodsolutions.de



Pressekontakt:
Agentur Food Relations
Jan-Patrick Timmer
Neue Gröningerstrasse 10
20457
Hamburg
timmer@foodrelations.de
040/41495995
http://www.foodrelations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan-Patrick Timmer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2415 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unilever Foodsolutions lesen:

Unilever Foodsolutions | 11.01.2011

Die "Neue Welt von Knorr": Knorr gibt 4 Versprechen

"Leidenschaft für Geschmack ist unsere Natur" - so stellt Unilever Foodsolutions seine "Neue Welt von Knorr" vor und präsentiert damit die Kompetenz des Hauses für trockene Zutaten, neue Fertigungstechniken und einen kompromisslosen Einkauf der ve...
Unilever Foodsolutions | 22.10.2010

UniKit - gut geplant. Gut gekocht. Hilfe für die täglichen Anforderungen in Betriebsrestaurants und Mensen

Die Bedeutung der Ernährung während der Arbeit und des Studiums hat sich stark gewandelt. Deswegen sind die Anforderungen der Gäste an die Essensangebote gestiegen. Daher wird es ab Oktober 2010 für den Bereich Betriebsrestaurants und Mensen ein ...
Unilever Foodsolutions | 21.10.2010

Unilever Foodsolutions: Dressings sicher verpackt

Unilever Foodsolutions bietet mit seiner Knorr Dressing Range sechs feine, servierfertige Gourmet Dressings die Abwechslung und Genuss an jedem Salatbuffet und auf jedem Salatteller garantieren. Ob beispielsweise fruchtig-mild, mit säuerlicher Joghu...