info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Communardo Software GmbH |

Enterprise Microblogging mit Communote

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Communardo setzt mit neuem Release auf Sicherheit, Integration und neue Funktionalitäten


Die Communardo Software GmbH, ein Spezialist für Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen, stellt vom 20. bis zum 22. Oktober 2009 auf der discuss & discover ein neues Release seiner Enterprise Microblogging-Lösung Communote vor. Es bietet eine verbesserte Benutzeroberfläche, neue Funktionalitäten und lässt sich ab sofort nahtlos in bestehende Kommunikations- und Informationsportale wie Microsoft Office SharePoint Server und Atlassian Confluence integrieren. Mit dem mobilen Client für Blackberry, iPhone und andere Smartphones kann man – auch das ist neu – von überall und jederzeit Informationen abrufen und Nachrichten senden.

Bei Microblogging denken die meisten Nutzer zunächst an Twitter. Im Gegensatz zu diesem eher informell genutzten Tool muss Microblogging in Unternehmen aber sehr viel mehr können: Es sollte sich optimal in bestehende Arbeitsabläufe integrieren lassen, alle Posts müssen eindeutig Projekten zuzuordnen und nachvollziehbar sein und nicht immer macht es Sinn, einen Microblog für alle Mitarbeiter zu öffnen. „Communardo ist seit Jahren darauf spezialisiert, die Zusammenarbeit in Unternehmen effizienter zu gestalten. Deswegen wussten wir bei der Entwicklung von Communote genau, welche praktischen Anforderungen zum Beispiel bei der Kommunikation und Zusammenarbeit von verteilten Teams bestehen“, erklärt Jens Osthues, Teamleiter Online Services.

Communote ist daher ein speziell für den Einsatz in Unternehmen konzipierter Microblogging-Dienst auf Basis von Java-Technologie. Ähnlich wie Twitter ermöglicht dieser Kommunikationskanal, „Informationsschnipsel“ innerhalb von Teams und Projekten schnell und einfach auszutauschen. Gleichzeitig lassen sich neben Textnachrichten auch Links und Dokumente miteinander teilen. Ob die themen- bzw. projektbasierten Microblogs dabei offen oder geschlossen gepflegt werden, lässt sich individuell gestalten. Das kommt den Vertraulichkeits-, Compliance- und Datenschutzanforderungen der Unternehmen entgegen, ebenso wie die Lizenzversion, die Communardo neben der SaaS- (Software as a service) Lösung anbietet.

Insbesondere Unternehmen in wissensintensiven Branchen profitieren in vielerlei Hinsicht von Communote: „Noch nie war es so wichtig, das Wissen aller Mitarbeiter schnell und über alle Hierarchie- und Fachgrenzen hinweg zu aktivieren. Dabei ist die Hemmschwelle, sich am internen Microblogging zu beteiligen, um ein Vielfaches geringer als sich z.B. bei Blogs und Wikis“, weiß Jens Osthues. „Für Unternehmen, die ihre Prozesse und ihre Kommunikation mit intelligenten Web 2.0-Tools effizienter gestalten, zahlt sich das auch in finanzieller Hinsicht aus.“

Communardo ist vom 20. bis 22. Oktober auf der Münchener Messe discuss & discover in Halle B, Stand 305 E im Themenpavilion „Mobility & Collaboration“ vertreten; außerdem mit Lösungen für Unternehmensportale und Wissensmanagement auf dem Microsoft Partnerstand in Halle B, Stand 302.

Web: http://www.communote.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carina Waldhoff, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 301 Wörter, 2328 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema