info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WeWebU Software AG |

WeWebU präsentiert sich mit Partnern auf der IBM IOD in Las Vegas

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Auch in den USA gilt: Kosten sparen durch Innovation

Herzogenaurach, 16.10.2009 - Die WeWebU Software AG, Anbieter von Standardsoftware für Enterprise Information Management (EIM), stellt ihre Technologien zusammen mit dem langjährigen amerikanischen Partner und Distributor RSCA vom 25. bis zum 29. Oktober auf der IBM Information On Demand (IOD) 2009 in Las Vegas (Stand 804/903) aus. Weitere WeWebU-Partner auf der IOD sind CM Mitchell Consulting (CMMC) sowie der IBM-Premiumpartner Jeskell Inc., mit dem vor kurzem ein Reseller-Abkommen geschlossen wurde. Erklärtes Ziel des Messeauftritts ist für WeWebU die Gewinnung von Neukunden im US-amerikanischen Markt. Auf Produktseite stehen der OpenWorkdesk 2.5. und die neueste Version der Zero-Install Office Integration im Mittelpunkt des WeWebU-Auftritts. Beide werden zum ersten Mal einem nordamerikanischen Publikum präsentiert. Darüber hinaus ist WeWebU mit einer auf der neuesten IBM iWidget Technologie basierten Lösung für den IBM CTO Innovation Award nominiert.
Die aktuellste Version des OpenWorkDesk 2.5, einer Suite von Applikationen für Enterprise Content Management (ECM), bietet neue, benutzerfreundliche Features und Funktionen, die die Dokumentenbearbeitung erleichtern und beschleunigen ohne zusätzliche Komponenten für Business Process Management zwingend zu benötigen. Für die intelligente Weiterverarbeitung der Dokumente sorgt die Funktionalität docs@work. Durch die Kombination von Rollenmanagement und virtuellen Aktenstrukturen lässt sich unter anderem die Verteilung eingehender Dokumente oder auch das Vier-Augen-Prinzip bei ausgehenden Dokumenten ohne Workflow-Engine umsetzen. Dr. Rainer Pausch, Head of Products & Marketing bei WeWebU, sagt: "docs@work ermöglicht eine einfache, aber effiziente Prozessabarbeitung und ist damit das ideale Werkzeug, um alltägliche Aufgaben schneller fertig zu stellen. Und das mit minimalem Aufwand. Damit kann auch der Weg zu einer umfangreicheren BPM-Lösung geebnet werden, in die Nutzer und Entscheider bisher nicht investieren wollten."

Auch die weltweit einmalige WeWebU Zero-Install Office Integration wird in Las Vegas in ihrer neuesten Version präsentiert. Sie unterstützt weitere MS Office-Anwendungen und erlaubt MS Office-Nutzern, Dokumente direkt an ihrem Arbeitsplatz zu scannen und sie ohne Umwege ins ECM-System zu speichern und dort zu indizieren. Selbstverständlich ist dafür weder eine weitere Installation noch ein zusätzlicher Client nötig.
Broadcasting Information Cockpit für den IBM CTO Innovation Award nominiert
Auch völlig neu entwickelte Technologien der WeWebU AG werden auf der IBM IOD Gegenstand des Publikumsinteresses sein. So wurde das Broadcasting Information Cockpit von der ausgewählten Fachjury für den IBM CTO Innovation Award nominiert. Der Prototyp dieser neuen Art von Applikation verwendet modernste IBM IOD-Technologie und verbindet dabei verschiedene Informationsarten aus unterschiedlichen Quellen in einer Benutzeroberfläche. Unter Verwendung der Basistechnologie der IBM iWidgets und SOA ist sie besonders leicht erweiterbar und kann dadurch in einer Weise an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst werden, wie es bisher nicht möglich war. Die Nominierung des Broadcasting Information Cockpits für den IBM CTO Innovation Award zeigt auf erfolgreiche und fortschrittlichste Weise die zukünftige Stoßrichtung des Unternehmens, nämlich eine Verbindung zwischen Business Intelligence und ECM in Richtung EIM zu schaffen.

Interessenten, die einen Termin vereinbaren möchten, erreichen WeWebU telefonisch unter +49 (9132) 83660-0 oder per E-Mail an kontakt@wewebu.de

Diese Pressemitteilung ist unter www.wewebu-software.com abrufbar.



WeWebU Software AG
Dr. Rainer Pausch
Hauptstr. 14
91074 Herzogenaurach
+49 (91 32) 8 36 60 0
+49 (91 32) 8 36 60 18
www.wewebu.de



Pressekontakt:
phronesis PR GmbH
Joachim Dreher
Max-von-Laue-Str. 9
86156
Augsburg
info@phronesis.de
+49 (0) 821 444 800
http://www.phronesis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Dreher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 504 Wörter, 3992 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WeWebU Software AG lesen:

WeWebU Software AG | 31.01.2013

Alfresco übernimmt WeWebU und stärkt damit die Entwicklung von Geschäftsanwendungen

Herzogenaurach, 31.01.2013 - Alfresco, die offene Plattform für Content Management und Collaboration, hat heute die Übernahme der WeWebU Software AG bekannt gegeben. WeWebU ist ein führender Anbieter content-zentrischer Geschäftsanwendungen mit S...
WeWebU Software AG | 17.12.2012

WeWebU MobileWorkdesk mit Prozessunterstützung - nun auch für iPhone und iPad mini

Herzogenaurach, 17.12.2012 - Die WeWebU Software AG, der Hersteller des OpenWorkdesk, hat das neue Release des MobileWorkdesk bekanntgegeben, ihrer Lösung für mobiles Enterprise Content Management (ECM). Diese bietet nun nicht mehr nur echtes ECM f...
WeWebU Software AG | 26.07.2012

WeWebU OpenWorkdesk bei transactio

Herzogenaurach, 26.07.2012 - Die WeWebU Software AG, der Hersteller des OpenWorkdesk, und transactio, ein führender Outsourcing-Dienstleister in der S-Finanzgruppe, haben detaillierte Informationen über ihr gemeinsames Projekt veröffentlicht. tran...