info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Private Akademie für Unternehmensführung |

Klug aus der Erfolgskrise? Viele Finanzfragen sind weiter unklar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Vortragsreihe der Nürnberger Akademie für Betriebe vor Ort


Wenn Firmen den Lohn für erbrachte Leistungen oder gelieferte Produkte nicht erhalten, dann drohen zeitaufwändige und kostenintensive Mahnverfahren. Alternativen dazu stellt die Nürnberger Akademie für Unternehmensführung in einer neuen Informationsreihe vor.

Nürnberg - Die Zahlungsmoral lässt häufig zu wünschen übrig. Egal, ob private oder öffentliche Auftraggeber: Nicht immer erhalten Firmen den Lohn für erbrachte Leistungen oder gelieferte Produkte. Dann drohen zeitaufwändige und kostenintensive Mahnverfahren. Abhelfen können Alternativen wie das Factoring und andere Finanzierungsinstrumente, die die Nürnberger Akademie für Unternehmensführung in einer neuen Informationsreihe vorstellt.

Die Vorträge und Workshops finden am 29. Oktober sowie am 5. und 12. November jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr in den Räumen der Akademie (Erlenstegenstraße 28 in Nürnberg) statt. Das Angebot richtet sich vor allem an Selbständige sowie Geschäftsführer und Inhaber kleiner und mittlerer Betriebe in der Region.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro, davon gehen jeweils 5 Euro als Spende an den Förderverein des Bayerischen Roten Kreuzes in Nürnberg. Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon (0911) 2550885-14.

Weitere Themen der Informationsreihe sind Stiftungen und das Vererben von privatem und betrieblichem Vermögen. Veranstaltungstermine hierzu werden zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt gegeben.

Web: http://www.pa-akademie.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudius Kroker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 152 Wörter, 1186 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema