info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Billomat GmbH & Co. KG |

Billomat goes global: Beliebter Online-Fakturierungsdienst punktet ab sofort mit Multi-Währungsfähigkeit und internationalen Adressformaten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Herdorf - Die Erstellung und der Versand von Rechnungen kann für Selbstständige, Freelancer und Existenzgründer, die international tätig sind, schnell zur Herkulesaufgabe werden. Denn sind die eigenen Kunden nicht nur in Deutschland ansässig, gilt es internationale Feinheiten wie unterschiedliche Währungen und bestimmte postalische Adressformate zu beachten. Schließlich soll die Rechnung beim im Ausland ansässigen Empfänger auch ankommen.

"Dabei ist es für Einzelunternehmer im Alltagstress schon schwer genug, den Überblick über noch abzurechnende Leistungen, bereits erstellte Rechnungen sowie Zahlungseingänge zu behalten", macht Simon Stücher, Geschäftsführer der Billomat GmbH & Co. KG, auf den ohnehin schon hohen Arbeitsaufwand aufmerksam. Und genau hier setzt der webbasierte Fakturierungsdienst Billomat an. Der unter www.billomat.com abrufbare Online-Dienst unterstützt Selbstständige und Existenzgründer nicht nur effizient im nationalen Rechnungswesen, sondern hält in seiner neuen Version nun auch interessante Features für die Abrechnung mit Kunden aus dem Ausland parat.

Denn Billomat ist ab sofort Multi-Währungs-fähig. Demnach können international agierende Unternehmer mit der innovativen Online-Lösung fortan Rechnungen sowie Angebote in Fremdwährungen erstellen und dabei den jeweiligen zugrunde liegenden Umrechnungskurs festhalten. Die Kurse werden von Billomat automatisch gespeichert und können so bei der nächsten Rechnungserstellung erneut verwendet werden. "Wurde bisher nur die europäische Einheitswährung Euro unterstützt, können Nutzer unseres Dienstes künftig auch Pfund, US-Dollar, Yen und viele weitere Währungen auf ihren Rechnungen ausweisen", erläutert Stücher. Darüber hinaus lassen sich die vielen Auswertungen und Statistiken, die Billomat seinen Anwendern bietet, per einfachen Mausklick ebenfalls in der gewünschten Währung generieren und darstellen.

Damit die "internationalen" Rechnungen im nächsten Schritt auch den Empfänger im Ausland erreichen, hält die neue Version von Billomat postalische Adressformate für über 60 Länder parat. "Es ist erstaunlich, in wie weit die Formate einzelner Länder voneinander abweichen. Da eine erfolgreiche und vor allem schnelle Rechnungszustellung aber eben von der richtigen, landeskonformen Adressangabe abhängig ist, freuen wir uns besonders, unseren Nutzer künftig dieses Feature zur Verfügung stellen zu können", so Stücher.

Und auch in punkto Sprache stoßen die Billomat-Nutzer künftig nicht mehr an die Grenzen des Machbaren: Da eine neue PDF-Template-Engine nun die Verwendung von eigenen Word-Vorlagen ermöglicht, können Rechnungen und Angebote ab sofort in verschiedenen Sprachen erstellt werden.

Weitere Informationen unter www.billomat.com


Billomat GmbH & Co. KG
Steve Mattuschka
Hollertszug 26
57562
Herdorf
presse@billomat.com
0700-24556628
http://www.billomat.com


Web: http://www.billomat.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Steve Mattuschka, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2947 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Billomat GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Billomat GmbH & Co. KG lesen:

Billomat GmbH & Co. KG | 09.08.2010

Praktische Kooperationen zwischen Billomat und Drittprogrammen

Derzeit locken warme Temperaturen und herrlicher Sonnenschein selbst hart gesottene Stubenhocker in Biergärten, Schwimmbäder und Stadtparks. Wer da am heimischen Schreibtisch verharren, Buchhaltung machen und Rechnungen schreiben muss, der will es ...
Billomat GmbH & Co. KG | 26.03.2010

Online-Fakturierungsdienst Billomat sucht die pfiffigste API-Anwendung: Als Hauptgewinn beim Entwickler-Wettbewerb wartet ein Apple iPad 32 GB

Der webbasierte Fakturierungsdienst Billomat (www.billomat.com) öffnet sich für den automatisierten Datenzugriff sowie Drittanwendungen. So ist es für Entwickler ab sofort problemlos möglich, API-Lösungen - seien es Online- oder Desktop-Anwendu...
Billomat GmbH & Co. KG | 08.12.2009

Billomat öffnet neue Türen: API-Schnittschnelle macht den Fakturierungsdienst noch komfortabler

Herdorf - Alle fälligen Rechnungen sofort im Überblick sehen, Produkte und Dienstleistungen verwalten und Dokumente einfach per Brief, Fax oder E-Mail versenden: Diese Funktionen des webbasierten Fakturierungsdienstes Billomat (www.billomat.com) ha...