info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Interoute Germany GmbH |

Interoute präsentiert flexible und maßgeschneiderte Services auf Carriermesse cnX3

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Berlin, 26. Oktober 2008 - Interoute, Besitzer und Betreiber von Europas fortschrittlichstem Next Generation Sprach- und Datennetzwerk zeigt auf der diesjährigen carrier networking eXchange 2009 vom 26. bis 27. Oktober in Frankfurt Produkte und Services für Carrier und Service Provider. Interoute ist bereits zum dritten Mal einer der Hauptsponsoren der Fachmesse.

Auch in diesem Jahr findet die international angesehene Veranstaltung im europäischen Finanzzentrum und Telekommunikationsknoten Frankfurt statt. Hier haben nicht nur wichtige Finanzinstitute ihren Sitz, sondern eben auch der Internetknoten DE-CIX. Er bildet mit dem Netzknoten in Paris (PariX) sowie London (LINX) und Amsterdam (AMSIX) die zentrale Kommunikationsachse für den Datenverkehr des europäischen Internet. Für Internetverkehr nach Osteuropa liefert hier der Netzknoten DE-CIX die Verbindungen.

Interoute ist ein Anbieter mit einem Glasfasernetz, das sich über 57.000 Kilometer in weite Teile Europas verzweigt. Erst jüngst wurde der Netzknoten in Moskau ausgebaut. Grund dafür ist die drastisch wachsende Nachfrage nach Netzkapazität in Russland. Interoutes Next Generation Network bietet seinen Kunden die Möglichkeit, schnell und flexibel auf sich ändernde Bandbreiten und IP-Services reagieren zu können.

"Auch dieses Jahr nehmen wir wieder an diesem zentralen Branchenevent teil. Die cnX3 bietet uns eine ideale Plattform, um über die neuesten Trends in der Telekommunikationsbranche diskutieren zu können. Mit unserem modernen NGN-Netzwerk sind wir bestens aufgestellt, um Carriern Kapazität und IP-basierte Services bereitzustellen," so Jens Leuchters, Country Manager für Deutschland und Österreich bei Interoute.



Interoute Germany GmbH
Christa Bramstedt
Albert-Einstein-Ring 5
14532 Kleinmachnow
030-25431 1422
030-25431 1729
www.interoute.de



Pressekontakt:
PR Laxy
Arno Laxy
Nördliche Auffahrtsallee 19
80638
München
interoute@laxy.de
089 15929661
http://www.laxy.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Arno Laxy, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 240 Wörter, 2016 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Interoute Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Interoute Germany GmbH lesen:

Interoute Germany GmbH | 22.11.2016

Interoute schafft zwei digitale Anschlussstellen, um Datenverkehr durch das neue Seekabel SEA-ME-WE 5 nach Europa zu bringen

Kleinmachnow, 22.11.2016 - Interoute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, ist ab sofort doppelt mit dem neuen Seekabel South-East Asia – Middle East – Western Europe 5 (SEA-M...
Interoute Germany GmbH | 16.11.2016

Interoute eröffnet Standort in Miami

Kleinmachnow, 16.11.2016 - Interoute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, hat einen neuen Standort in Miami eröffnet. Der neue Point-of-Presence (PoP) erweitert als vierter Stan...
Interoute Germany GmbH | 15.11.2016

Ford France wählt Interoute für Hosting, Security, Konnektivität und Services für Unternehmenswachstum

Kleinmachnow, 15.11.2016 - nteroute, Eigentümer und Betreiber eines der größten Netzwerke Europas und einer globalen Cloud-Service-Plattform, hat die Zusammenarbeit mit Ford France um weitere drei Jahre verlängert und ausgebaut. Interoute stellt ...