info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
prudsys AG |

prudsys knüpft erste OEM-Partnerschaft im Bereich Bioinformatik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Scinova Informatics setzt XELOPES Bibliothek für Bioanalyse ein


Das indische Bioinformatikunternehmen Scinova Informatics setzt seit Januar diesen Jahres die Data-Mining-Bibliothek des deutschen Data-Mining-Spezialisten prudsys AG ein. Mit Integration der XELOPES Bibliothek vollzieht Scinova selbst einen wichtigen Schritt im Bereich der Analyse von Bioinformationen.

Scinova Informatics wird im Jahr 2003 mit seinem neuen Bioinformatik-Produkt Prometheus ein neuartiges modulares Werkzeug zur Analyse von Proteinen, DNA und molekularen Daten vorstellen. Die Einzigartigkeit von Prometheus zeichnet sich insbesondere durch die umfassende Kombination analytischer und statistischer Analyseverfahren aus, so Scinova. Für die Data-Mining-Integration in Prometheus verwenden die Scinova-Entwickler die universelle Data-Mining-Bibliothek XELOPES des deutschen Spezialisten prudsys AG.

Damit ist für die prudsys AG, deren Data-Mining-Geschäftsfelder sonst eher in konventionellen Gebieten wie der Energieversorgung, Handel, Banken und Versicherungen sowie der Telekommunikation liegen, die erste OEM-Partnerschaft im Bereich der Bioinformatik beschlossen. „Ein sehr interessantes Anwendungsgebiet und eine Bestätigung unserer Arbeit, sich unter mehreren Anbietern bei Scinova durchgesetzt zu haben“, verrät Dr. Michael Theß, Vorstandsmitglied der prudsys AG, mit Blick auf den indischen OEM-Markt.
Die prudsys AG ist ein junges innovatives Unternehmen, das 1998 gegründet wurde und seinen Sitz in Chemnitz hat. Die Kernkompetenzen von prudsys liegen in der Erforschung und Entwicklung neuester Data-Mining-Verfahren und –Softwareprodukte zum Analytical CRM. Sie verhelfen dem Anwender zu einem Wissensvorsprung bezüglich seiner Kunden, deren Konsumbedürfnissen, Verwendungsgewohnheiten, Risikoneigungen sowie Zahlungsverhalten und ermöglichen ihm dadurch einen deutlichen Wettbewerbsvorsprung gegenüber seinen Mitbewerbern am Markt.

Weitere Informationen zur prudsys AG finden Sie unter: www.prudsys.de

ca. 300 Wörter

Pressekontakt:
Sandra Hömke /Eventmarketing/PR
Tel.: +49 (0) 3 71/ 2 70 93-32
Fax: +49 (0) 3 71/ 2 70 93-90
E-Mail: hoemke@prudsys.com




Web: http://www.prudsys.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Hömke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1823 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: prudsys AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von prudsys AG lesen:

prudsys AG | 27.09.2016

Maximierung des Kundenwertes über alle Vertriebskanäle mit dem Major-Release 3.10.0 der prudsys RDE

Chemnitz, 27.09.2016 - Die prudsys RDE ermöglicht es Händlern, ihren Kunden ein individuelles Einkaufserlebnis zu bieten und maximiert den Kundenwert über alle Verkaufskanäle in Echtzeit. Ab sofort steht das Major-Release 3.10.0 zur Verfügung, d...
prudsys AG | 08.10.2014

Umsatzsteigerung und höhere Kundenzufriedenheit: Fashion ID setzt auf Echtzeit-Empfehlungen von prudsys

Chemnitz, 08.10.2014 - Peek und Cloppenburg* steht seit über 100 Jahren für erstklassigen Service, eine starke Verbundenheit zum Kunden und bietet qualitativ hochwertige Produkte zu fairen Preisen. Der Servicegedanke des Fashionhändlers erfolgt ab...
prudsys AG | 30.09.2014

Die prudsys AG schließt strategische Partnerschaft mit der CAS AG zur Stärkung der individuellen Kundenansprache im Omnichannel-Handel

Chemnitz / Hamburg, 30.09.2014 - Echtzeit-Personalisierung in Form von individuellem Content und Empfehlungen ermöglicht nicht nur Onlineshop-Betreibern deutlich mehr Umsatz zu erzielen. Die voranschreitende Digitalisierung eröffnet auch stationär...