info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML |

GS automation GmbH erfolgreich durch Öffentlichkeitsarbeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Marketing Fulfillment unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen in der Logistikbranche


Vor allem kleine und mittelständische Logistikunternehmen haben häufig nicht die nötigen Ressourcen, um ihre Produkte und Dienstleistungen durch gezielte Marketing- und PR-Maßnahmen an den Kunden zu bringen. Das Marketing Fulfillment des Teams warehouse logistics am Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik bietet eine Lösung für das Problem: das Marketing Fulfillment.

Das Marketing Fulfillment ist ein umfassendes Dienstleistungsangebot auf der Basis eines weiten Logistik- und Marketing- Know-hows. Das Dienstleistungsangebot soll durch gezielte und adressatenorientierte Maßnahmen besonders kleinere Unternehmen im Wettbewerb stärken und die jeweiligen Informationen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Diese Ziele konnten nun für die
GS automation GmbH erfolgreich umgesetzt werden.

"Das Marketing Fulfillment hat unsere Arbeit erheblich erleichtert“, freut sich Gerd Schmidt, Geschäftsführer von GS automation. „Das Team hat meine Anliegen auf den Punkt gebracht. Meine Wünsche und Vorstellungen wurden schnell umgesetzt und von den Medien gut angenommen." Das erfolgreiche Projekt zeigt, dass gerade kleinere Unternehmen Marketing- und PR-Maßnahmen nicht vernachlässigen sollten.

Die GS automation GmbH ist ein europaweit agierendes, mittelständisches Unternehmen aus den Bereichen Lager-, Produktions- und Transportlogistik. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Vertrieb von CLICK Reply, einem Supply Chain Execution System. Das Unternehmen aus Eichenau bei München bietet kundenspezifische und flexible Logistiklösungen.

Kontakt:
Fraunhofer-Institut für
Materialfluss und Logistik IML
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4
44227 Dortmund

Leseranfragen:

Maren Meinhardt
Tel.: +49 (0) 231/97 43 214
maren.meinhardt@iml.fraunhofer.de

Pressekontakt:

Ralf F. Neuhaus
Telefon +49 (0) 2 31 / 97 43-2 74
Telefax +49 (0) 2 31 / 97 43-2 15
Email: ralf.neuhaus@iml.fraunhofer.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Britta Scherer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1571 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML lesen:

Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML | 14.04.2010

Cloud Computing Umfrage

Die Logistics Mall ist ein virtueller Marktplatz auf dem Logistik-Software »as-a-Service« angeboten werden soll. Die Software selbst wird dabei nicht, wie üblich, auf dem Server des Kunden installiert, sondern über die Mall zur Verfügung gestell...
Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML | 24.02.2010

Experten für Intralogistik und –IT Planung

Als Fachmänner einer unabhängigen Forschungseinrichtung bieten die Spezialisten für Intralogistik und IT-Planung nicht nur Expertenwissen, sondern auch umfassende Praxiserfahrung. Zu ihren Leistungen zählen unter anderem die Lagerplanung vom Konz...
Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML | 07.01.2010

Logistics Mall - Cloud Computing für die Logistik

Die Logistics Mall ist vereinfacht dargestellt, ein virtuelles Einkaufszentrum, in dem Logistik-Software und -Dienstleistungen angeboten werden. Die Besonderheit ist, dass nicht mehr ganze Pakete eines Softwareherstellers gekauft werden müssen, sond...