info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gauss Interprise |

Gauss: Roadshow mit IBM und Magellan

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Dokumenten-Management- und Workflow-Systeme für IBM eServer iSeries

Die Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) startet im Februar zusammen mit den Partnern IBM und Magellan eine Roadshow. Die Veranstaltungsreihe befasst sich mit dem Thema Dokumenten-Management- und Workflow-Systeme für IBM eServer iSeries. Im einzelnen gastieren die Partner am:

- 13. Februar bei der IBM Deutschland GmbH in Hamburg (eBIC, Alter Wandrahm 10)

- 18. Februar bei der IBM Deutschland GmbH in Köln (Gustav-Heinemann-Ufer 120-122)

- 20. Februar bei der IBM Deutschland GmbH in München /Ismaning (Oskar-Messter-Straße 20)

Beginn der halbtägigen Veranstaltung ist jeweils um 12.30 Uhr. Interessenten können sich auf der Website von Gauss unter www.gauss.de in der Rubrik Events registrieren.

Die Roadshow veranschaulicht Anwendungsmöglichkeiten, die sich aus dem Zusammenwachsen von Dokumenten-Management und Content Management für die IBM eServer iSeries ergeben. Dies sind beispielsweise das interne Abwickeln formularbasierter Geschäftsprozesse oder das Abarbeiten externer Bestellungen.

Daneben stehen die Neuheiten der integrierten Anwendungsserver sowie Lösungen und Strategien im Mittelpunkt.
Im Rahmen der Veranstaltung hält Wolfgang Geissler, Geschäftsführer der Magellan Software GmbH, außerdem einen Vortrag zum Thema „Digitale Archivierung, Dokumenten- Management und Workflow“. Dieser Vortrag beginnt jeweils um 14.30 Uhr.

„Die Roadshow bietet den Teilnehmern ein fundiertes Bild zum Thema Dokumenten-Management- und Workflow-Systeme für IBM eServer iSeries“, erklärt Dave Emery, COO EMEA bei Gauss. „Zusammen mit unseren Partnern IBM und Magellan haben wir praxisnahe Inhalte zusammengetragen, die den Teilnehmern konkretes Wissen in Sachen Dokumenten-Management sowie Content Management vermitteln. Die sich daraus ergebenden Möglichkeiten werden bei einer Live-Demonstration Schritt für Schritt verdeutlicht.“

ca. 1.900 Zeichen

Kurzporträt IBM eServer

IBM ist einer der weltweit führenden Serveranbieter der Welt. Die IBM eServer bieten Unterstützung für offene Industriestandards wie Java, HTTP, HTML - und Linux. Die gesamte IBM eServer-Produktlinie verfügt über herausragende Eigenschaften des High-End- und Mainframe-Computings.
Die IBM Marke "eServer" besteht aus dem bereits eingeführten IBM e-business logo und dem nachgestellten Begriff "server". IBM und das e-Logo sind eingetragene Marken der International Business Machines Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.

Weitere Informationen zu den Produkten der IBM eServer-Linie finden Sie unter: www.ibm.com/eserver. Weitere Informationen über IBM unter: www.ibm.com/de.

Kurzporträt Magellan

MAGELLAN SOFTWARE GmbH ist seit 1994 Spezialist für die Planung und Realisierung kundenspezifischer Lösungen auf der Grundlage von Standardsoftware zur digitalen Archivierung, Dokumenten-Management und Workflow. Grundlage der Lösungen von MAGELLAN SOFTWARE GmbH sind die AS/400-Systeme (iSeries) und optische Speichertechnik von IBM.

Im Rahmen der Konzepterstellung für die Kunden werden von Magellan Software systemtechnische, organisatorische, steuerliche Aspekte einschließlich GDPdU und Anforderungen aus Revisionssicht berücksichtigt.
Die Lösungen von Magellan Software werden in Banken, Industrie, Handel, Speditionen, Dienstleistungen und öffentlichem Dienst realisiert.

Kurzporträt Gauss Gruppe

Die Gauss Gruppe ist einer der führenden Anbieter von Enterprise-Content-Management-Lösungen (ECM). Die Gauss Plattform VIP Enterprise 8.1 integriert Content Management, Document Management, Portal Management und Workflow Management in einer einheitlichen, voll skalierbaren und modular aufgebauten IT-Lösung.

Seit über 20 Jahren stellt Gauss erfolgreich IT-Lösungen für Kunden aus allen Branchen zur Verfügung. Als global operierende Unternehmensgruppe gewährleistet Gauss in vielen Regionen der Welt eine optimale Kundenbetreuung. Die Gauss Interprise AG mit Sitz in Deutschland hat Tochtergesellschaften in Großbritannien, den Niederlanden, der Schweiz und den USA. In Spanien, Dänemark, Schweden, Finnland, Österreich und Polen ist Gauss über Partner vertreten.

Weitere Informationen:

Gauss Interprise AG
Corporate Communications
Britta Cirkel
Weidestraße 120a
D-22038 Hamburg
Fon +49 (0)40 / 3250-1151
Fax +49 (0)40 / 3250-19-1151
britta.cirkel@gaussvip.com
http://www.gaussvip.com

Agenturkontakt:

Dr. Haffa & Partner
Public Relations GmbH
Axel Schmidt
Burgauerstraße 117
D-81929 München
Fon +49 (0)89 / 99 31 91-0
Fax +49 (0)89 / 99 31 91-99
gauss@haffapartner.de
http://www.haffapartner.de


Web: http://www.gaussvip.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 544 Wörter, 4659 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gauss Interprise lesen:

Gauss Interprise | 29.04.2003

Web-Seminar von Gauss und forcont

Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) und forcont business technology GmbH veranstalten am 20. Mai 2003 ein gemeinsames Webinar. Dabei zeigen beide Unternehmen, wie sich SAP-basierende Geschäftsprozesse über VIP Enterprise i...
Gauss Interprise | 22.04.2003

Hella setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co vertraut auf VIP Enterprise von Gauss (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603). Der Spezialist für Auto-Lichttechnik und -Elektronik nutzt seit drei Jahren die Enterprise-Content-Management (ECM)-Lösung ...
Gauss Interprise | 16.04.2003

Zentrale Anlaufstelle Website: IHK Düsseldorf setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Die Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) hat zusammen mit ihren Partnern hybris und Xsite das Content-Management-System für die Website der IHK Düsseldorf (http://www.duesseldorf.ihk.de) implementiert. Damit sind die Mitarb...