info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mandat Managementberatung GmbH |

Langzeitstudie der Mandat Managementberatung GmbH wird akademisches Lehrmaterial an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Holger Kampshoff hält Gastvortrag zu Kundenorientierung in der Praxis


Dortmund, 27. Oktober 2009.

„Geschäftsprozessoptimierung in Handelsunternehmen“, so lautet der Titel, der in diesem Jahr vorgestellten Langzeitstudie der Mandat Managementberatung GmbH, Dortmund. Hat sich die Studie als erste Langzeitbetrachtung ihrer Art bereits in der Wirtschaft einen festen Platz erarbeitet, erfährt sie nun auch akademische Weihen. So wird die Untersuchung künftig im Studienfach „Handel“ der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg als Basis für das Themenfeld „Geschäftsprozesse“ eingesetzt. Aus diesem Anlass hielt Mandat-Geschäftsführer Holger Kampshoff gestern an der Hochschule einen Vortrag mit dem Titel „Jeder weiß, was der Kunde will, aber niemand spricht mit ihm.“

„Kundenorientierung ist allerorts erwünscht, findet in der Praxis aber nur in sehr engen Grenzen statt“, weiß Kampshoff. „Zu selten wird der Kunde gefragt, welches seine tatsächlichen Bedürfnisse sind“, so der Dortmunder Geschäftsprozess-Experte weiter. Bereichsverantwortliche dächten zu sehr an ihren eigenen Bereich und es würden Annahmen zu Kundenbedürfnissen getroffen, die oft nicht den echten Bedarf träfen. „Häufig liegen gute Absichten, den Kunden zu verstehen hinter den Handlungen. Der Kunde wird der Einfachheit halber aber aus dem Dialog ausgespart“, erklärt Kampshoff.

Die Studierenden der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg hatten gestern die Gelegenheit, aus erster Hand Informationen aus der Mandat-Langzeitstudie zu erhalten. Kampshoff, der auch an Hand von Beispielen aufzeigte, wie die Bedürfnisse interner und externer Kunden effektiv in die operativen Prozesse einfließen können, führte nachfolgend mit den Zuhörern eine rege Diskussion.

„Wir freuen uns, dass wir mit der Mandat-Studie praxisbezogenes Forschungsmaterial in unseren Lehrplan aufnehmen können“, so Dr. Stephan Tank von der DHL-Hub-Leipzig GmbH als verantwortlicher Lehrbeauftragter. „Der Vortrag von Holger Kampshoff hat der Studie die zusätzliche Würze gegeben“, lobt Tank.

Kampshoff selbst zeigte sich überzeugt, dass es in Zukunft immer stärker darauf ankomme, seine Kunden nicht nur vermeintlich, sondern tatsächlich zu verstehen. „Von der Geschwindigkeit, die echten Bedürfnisse der Kunden zu antizipieren, wird künftig ein wesentlicher Teil der unternehmerischen Zukunft abhängen“, ist der Berater überzeugt. Die entsprechenden Fähigkeiten dazu im Unternehmen auszubilden, sei eine wesentliche Führungsaufgabe.

Holger Kampshoff ist Geschäftsführer der Mandat Managementberatung GmbH, Dortmund. Als Experte für Geschäftsprozessoptimierung und -reorganisation hat Kampshoff in fast 100 Projekten mehr als 40 Unternehmen dabei unterstützt, ungenutzte Potenziale zu heben und den Erfolg nachhaltig zu steigern. Sein Credo: „Die Organisation muss den Prozessen folgen“ liegt allen von ihm betreuten Projekten zugrunde.

Die Mandat Managementberatung GmbH, Dortmund, unterstützt ihre Klienten seit 20 Jahren dabei, profitabel zu wachsen. Bisher wurden über 300 Strategie- und Organisationsprojekte betreut. Zu den mehr als 100 deutschen und multinationalen Klienten gehören ANZAG, die CBR-Gruppe, Deutsche Post, DHL, Hornbach, Mercedes-Benz, Volkswagen oder die Erasmus Universität Rotterdam sowie zahlreiche mittelständische Unternehmen.

Pressekontakt:
Mandat Managementberatung GmbH
Dr. Guido Quelle
Emil-Figge-Straße 80
D-44227 Dortmund
Tel: +49 231 9742390
Fax: +49 231 9742389
guido.quelle@mandat.de
www.mandat.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Guido Quelle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 426 Wörter, 3511 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Mandat Managementberatung GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mandat Managementberatung GmbH lesen:

Mandat Managementberatung GmbH | 29.11.2016

Digital? Nicht immer besser - Mandat-Whitepaper veröffentlicht

Dortmund, 29. November 2016 Digitalisierung als Schreckgespenst und Wundermittel "Jeder spricht darüber, viele handeln, wenige verstehen sie: Digitalisierung", so Prof. Dr. Guido Quelle, Wachstumsexperte und Herausgeber des Whitepapers "Digital? Nic...
Mandat Managementberatung GmbH | 19.09.2016

Marke 4.0 - modern wachsen und nicht nur variieren

Dortmund, 19. September 2016 Ob familiengeführtes Traditionsunternehmen oder Online-Erfolgsmodell, ob frecher im Markenbild oder eher konventionell geprägt: Das diesjährige 13. Internationale Marken-Kolloquium bot den 80 Teilnehmern wieder ein seh...
Mandat Managementberatung GmbH | 19.09.2016

Internationales Marken-Kolloquium ehrt Herrn Watzke

Dortmund, 19. September 2016 Der 5. Award des Internationalen Marken-Kolloquiums bleibt in Dortmund Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Borussia Dortmund GmbH & Co. KG aA wurde in diesem Jahr mit dem Award für herausrage...