info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister Media GmbH |

Die Vorteile des neuen Windows 7

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vorgänger Windows Vista wird eindeutig übertrumpft


Eher, als von Microsoft angekündigt, ist Windows 7 nun offiziell erhältlich. Der Erfolg des neuen Betriebssystems scheint dabei sicher. Doch vor allem für Privatanwender bleiben viele Fragen offen und einige Stolperfallen gilt es zu umschiffen. Wie das Nachrichtenportal www.news.de berichtet, verwirrt vor allem Microsofts Preispolitik der unterschiedlichen Editionen und Upgrade-Möglichkeiten. Das Portal gibt Tipps, was Windows-7-Einsteiger beachten müssen und welche Version wirklich sinnvoll ist.

Demnach sei die einfache Home-Premium-Version für den normalen Gebrauch zuhause völlig ausreichend und online bereits für etwa 75 Euro erhältlich. Diese sogenannte OEM-Version war zwar ursprünglich für PC-Hersteller gedacht und bietet daher keinen Kundenservice. Doch wer einigermaßen mit Windows umgehen kann, sollte diese Funktion nicht vermissen. Kunden, die auf Service und Support nicht verzichten wollen, können die normale Endkundenversion für 120 Euro erwerben.

Die Windows-7-Professional-Version lässt im sogenannten XP-Modus auch alte Software laufen und ist deswegen vor allem für Unternehmen und Netzwerkadministratoren interessant. Für Privatanwender jedoch gilt: Wer auf alte XP-Programme nicht angewiesen ist, kann sich die 115 Euro für die OEM-Version bzw. 300 Euro für die Endkundenvariante sparen. Die Ultimate-Version bietet darauf aufbauend zusätzliche Verschlüsselungsfunktionen und ein Sprachpaket von ergänzenden 35 Sprachen.

Damit Windows-7 wirklich komfortabel und sicher arbeitet, sollten die User einige Einstellungen und Anpassungen des Betriebssystems vornehmen. Die news.de-Technik-Redaktion (www.news.de/technik.html) erklärt genau, wie mithilfe der „Benutzerkontensteuerung“ maximale Sicherheit aus dem System herausgeholt werden kann.



Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de



Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Medienportale wie www.news.de und www.boersennews.de, die auch branchenübergreifend Verbraucherinformationen aus dem Reisebereich für www.ab-in-den-urlaub.de und www.preisvergleich.de und dem Finanz- und Versicherungsbereich für www.kredit.de, www.geld.de, www.versicherungen.de und www.private-krankenversicherung.de liefern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 197 Wörter, 1863 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister Media GmbH lesen:

Unister Media GmbH | 11.06.2010

Gold als Rettung vor der Krise

Das Wort Krise taucht noch immer in den Berichterstattungen der Medien auf und so langsam wird der ein oder andere Sparer unruhig. Ist sein Geld bald nichts mehr wert? Sollte er auf den so viel besprochenen Trend setzen und ebenfalls in Gold investie...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Neues von Nokia

Der weltgrößte Mobiltelefonhersteller Nokia bringt sein neuestes Werk auf den Markt: Das Nokia N8. Das neue High-End-Gerät soll mit allerlei technischen Rafinessen die Konkurrenz ausstechen. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de hat es sich genauer ...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Luxusmotoren von Mercedes

Zwar bietet Mercedes jetzt auch kompaktere Autos an, welche die Small Luxury Nische erobern sollen, hält aber gleichzeitig an den bewährten geräumigen Modellen fest. In den letzten Jahren hat sich der Automobilhersteller besonders durch seine spa...