info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Protected Shops GmbH |

Protected Shops gewinnt iclear als Kooperationspartner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Treuhandservice iclear und der Rechtstextanbieter Protected Shops schließen einen Kooperationsvertrag. Gemeinsam will man Händlern helfen Ihr Online Business sicherer zu gestalten.

Odenthal / Mannheim, 28.10.2009

Protected Shops ist der erste Rechtstext-Anbieter mit automatischem Rechtstextgenerator. Über 300 Milliarden verschiedener Rechtstexte können damit sofort erstellt und heruntergeladen werden. Ändern sich Gesetze, werden die Texte automatisch vorkonfiguriert und können dann mit einem einzigen Klick übernommen werden. Kunden werden via SMS und Email über Änderungen informiert. "Dabei bekommen Sie nur dann eine Nachricht, wenn die Änderung Sie überhaupt betrifft", erklärt Oliver Korpilla, Geschäftsführer der Protected Shops GmbH. "Das spart viel Zeit und Nerven und die Händler bleiben so immer auf dem Laufenden."

Mit diesem Service konnte Protected Shops jetzt auch den Treuhand Service iclear überzeugen. "Für unsere Kunden ist es wichtig, dass Sie sich auf das Verkaufen konzentrieren können. Trotzdem sind Sie darauf angewiesen, dass Sie AGB, Impressum und Datenschutzerklärung rechtskonform gestalten", erklärt Michael Sittek, Geschäftsführer von iclear. "Von der Dienstleistung die Protected Shops bietet, können unsere Kunden nur profitieren. Besonders, weil wir für Sie noch Sonderkonditionen aushandeln konnten."

Auch bei Protected Shops bewertet man die Kooperation positiv:
"Unser Ziel ist es, dem Online Händler mehr Sicherheit und Vertrauen zu offerieren", so Oliver Korpilla, Geschäftsführer der Protected Shops GmbH. "Mit iclear haben wir einen starken Partner, der diesen Gedanken teilt. Deshalb erhalten iclear Händler die Rechtstexte von Protected Shops besonders günstig."

Mit der Kooperation mit iclear erweitert Protected Shops ihr Portfolio um einen wichtigen Rahmenvertrag.

Über Protected Shops: Protected Shops steht für sicheres Online Business. Zu fairen Preisen werden anwaltlich erstellte, abmahnsichere Rechtstexte für diverse Internetpräsenzen angeboten. Abgerundet wird der Service durch das Protected Shops Logo. Das bringt dem Händler weiteres Vertrauen bei seinen Kunden und schreckt potenzielle Abmahner ab. Weitere Informationen findet man auf der Webseite unter: http://www.protectedshops.de

Über iclear (www.iclear.de):
iclear ist das Internet-Abrechnungssystem, das Käufer und Verkäufer gleichermaßen vor unliebsamen Überraschungen beim Online-Handel schützt und die komfortable Abwicklung von Bestell- und Bezahlvorgang unterstützt. Mit dem iclear-Treuhandsystem können Käufer im Internet nach einmaliger Anmeldung Waren bestellen und einfach, bequem, sicher und ohne Zusatzkosten bezahlen. iclear vermittelt dabei zwischen den beteiligten Parteien, sorgt für eine transparente und für beide Seiten sichere Abwicklung. Es schafft so Vertrauen in den Online-Handel und die Bezahlung per Internet. Neben den banküblichen Bezahlwegen akzeptiert iclear auch die Abrechnung über Visa und Master Card. Aktuell können fast eine Million angemeldete iclear-Nutzer bei rund 5.000 angeschlossenen Internethändlern einkaufen. iclear ist ein Angebot der iclear GmbH mit Sitz in Mannheim. Geschäftsführer von iclear sind Roman Eiber und Michael Sittek.


Protected Shops GmbH
Oliver Korpilla
Schallemicherstr. 12
51519
Odenthal
info@protectedshops.de
02207-8471151
http://www.protectedshops.de


Web: http://www.protectedshops.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Korpilla, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 405 Wörter, 3248 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Protected Shops GmbH

Die Protected Shops GmbH bietet einen Service zur fragebogengestützten und individuellen Erstellung von AGB, Widerrufsbelehrung, Impressum, Datenschutzerklärung und ggf. von anderen Dokumenten an und aktualisiert diese Dokumente bei Änderung der rechtlichen Lage. Die Änderungen, die nach Urteilen oder Gesetzesänderungen regelmäßig notwendig werden, sorgen dafür, dass man immer auf dem neuesten Stand ist und man keine Angriffsfläche für Abmahnung bietet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Protected Shops GmbH lesen:

Protected Shops GmbH | 21.11.2011

Protected Shops und Bigware gehen Kooperation ein

München, den 21.11.2011 Durch die Kooperation zwischen Protected Shops GmbH und Bigware können nun auch Bigware-Kunden die bequeme Lösung von Protected Shops GmbH nutzen. Durch die angebotene kostenfreie Schnittstelle, können die Rechtstexte p...
Protected Shops GmbH | 15.11.2011

Hohe Abmahngefahr für Onlinehändler bei Verwendung der alten Widerrufsbelehrung!

München, den 15.11.2011 Zum 04.08.2011 wurden die rechtlichen Bestimmungen des Widerrufsrechts bei Fernabsatzverträgen geändert. Online-Händler hatten drei Monate Zeit, ihre Widerrufsbelehrungen den neuen gesetzlichen Regelungen anzupassen. Zahl...
Protected Shops GmbH | 16.08.2011

Startschuss für Gesetzesänderung: Neue Widerrufsbelehrung für alle Online-Händler

Odenthal, den 09.08.2011 Am 05.11.2011 wird es ernst. Die Übergangsfrist läuft seit dem 01.08.2011. Nun haben die Online-Händler rund drei Monate Zeit, um ihre Widerrufsbelehrungen zu ändern. Hintergrund: Der Bundestag hat am 26.05.2011 das Ge...