info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister Media GmbH |

Indische Ayurveda-Ressorts liegen im Trend

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kuren unter Palmen


Der Hektik des Alltags zu entfliehen ist oft nicht leicht. Denn meist braucht es mehr als ein paar freie Tage, um den Kopf wirklich frei zu bekommen. Das Reiseportal www.reisen.de berichtet über Ayurveda-Angebote in Indien, die dabei helfen sollen, zu entspannen.

Der Hektik des Alltags zu entfliehen ist oft nicht leicht. Denn meist braucht es mehr als ein paar freie Tage, um den Kopf wirklich frei zu bekommen. Das Reiseportal www.reisen.de berichtet über Ayurveda-Angebote in Indien, die dabei helfen sollen, zu entspannen.

In Indien ist Ayurveda eine seit Jahrtausenden bekannte Heilkunst. Direkt aus dem Sanskrit übersetzt, bedeutet es nicht weniger als „Das Wissen vom Leben“. Der ganzheitliche Ansatz verfolgt das Ziel, den Körper zu reinigen und ihn in Einklang mit der Seele zu bringen. Dass genau dies das richtige Rezept für gestresste Großstädter aus den USA und Europa ist, erkannte vor etwa 25 Jahren Polly Mathew. In Südindien gründete er das erste Ayurveda Ressort für Gäste aus Übersee.

Die Anlagen, die es auf dem Subkontinent mittlerweile überall gibt, sind nicht zu vergleichen mit westlichen Sanatorien. Meist befinden sie sich direkt am Strand, umgeben von exotischen Pflanzen. Die Gäste sind in kleinen Bungalows untergebracht, durch die eine leichte Meeresbrise weht. Dennoch ist eine Ayurveda-Kur kein Strandurlaub. Lange Sonnenbäder sind nicht erlaubt, da sie dem Körper zu viel Energie rauben. Ebenso gilt es, auf Alkohol und Nikotin zu verzichten und einen Ernährungsplan einzuhalten. Gerade der Reise (www.reisen.de/reisen/pauschal) in den ersten Tagen fällt das schwer und der ein oder andere denkt darüber nach, die Kur abzubrechen. Die meisten aber lernen ihren Körper dadurch kennen und entdecken aufgrund des vorgeschriebenen Verzichts auf Fleisch die Vielseitigkeit der vegetarischen Küche. Nach wenigen Wochen kehren sie entspannt und im Gleichgewicht mit sich selbst zurück in den Alltag.


Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de



Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt die Unister GmbH mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über www.auvito.de, dem kostenlosen Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.private-krankenversicherung.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.

Web: http://www.reisen.de/Magazin/showArticle/article/957


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2413 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister Media GmbH lesen:

Unister Media GmbH | 11.06.2010

Gold als Rettung vor der Krise

Das Wort Krise taucht noch immer in den Berichterstattungen der Medien auf und so langsam wird der ein oder andere Sparer unruhig. Ist sein Geld bald nichts mehr wert? Sollte er auf den so viel besprochenen Trend setzen und ebenfalls in Gold investie...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Neues von Nokia

Der weltgrößte Mobiltelefonhersteller Nokia bringt sein neuestes Werk auf den Markt: Das Nokia N8. Das neue High-End-Gerät soll mit allerlei technischen Rafinessen die Konkurrenz ausstechen. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de hat es sich genauer ...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Luxusmotoren von Mercedes

Zwar bietet Mercedes jetzt auch kompaktere Autos an, welche die Small Luxury Nische erobern sollen, hält aber gleichzeitig an den bewährten geräumigen Modellen fest. In den letzten Jahren hat sich der Automobilhersteller besonders durch seine spa...