info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Juniper Networks |

Tests von BTexact bestätigen T640-Plattform von Juniper Networks hohe Performance

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 7. Februar 2003. BTexact Technologies, der Forschungs- und Technologie-Bereich von BT, und Juniper Networks, Inc. (NASDAQ: JNPR) gaben diese Woche die Ergebnisse umfassender Performance-Tests bekannt, mit denen die Durchsatz-Leistung des T640 Routing Node von Juniper Networks gemessen wurde. Durch die Paketverarbeitung können Service-Provider ihre Leistungen von denen des Mitbewerbs abheben und ihren Teilnehmern einen Mehrwert bereitstellen. Infolgedessen setzen Provider Routing-Plattformen voraus, die einen hohen Durchsatz ohne Paketverlust übertragen sowie über eine Skalierbarkeit verfügen, die sich dem zukünftigen Wachstum des IP-Datenverkehrs anpasst.

Der T640 Routing Node wurde im April 2002 vorgestellt und wird seitdem in einigen der größten Netzwerke weltweit eingesetzt, darunter Betreiber wie Telia International Carrier und KT (Korean Telecom).

Übertragungsrate von 780 Millionen Paketen pro Sekunde
BTexact hat den zusammengefassten Gesamtdurchsatz eines T640 gemessen, der mit 32 Schnittstellen für OC-192c/STM64 SONET/SDH konfiguriert war. Mit Hilfe von 32 Router-Test-Modulen von Agilent demonstrierte BTexact, dass ein voll bestücktes Einzelgehäuse des T640 Routing Node eine Übertragungsrate von mehr als 780 Millionen Paketen pro Sekunde bewältigt. Dabei bestand der Datenverkehr aus IP-Paketen von 40 Byte an jedem Port und 500.000 aktiven BGP-Routen. Diese Rate stellt 99,7 Prozent des theoretischen Maximums dar. Während des gesamten Tests gingen keine Datenpakete verloren.
Dadurch belegt der Test, dass die T640 Routing-Plattform in der Lage ist, Datenpakete mit extremer Geschwindigkeit zu übertragen.

Skalierbarkeit senkt Betriebskosten
„Die Skalierbarkeit des T640 entspricht den Anforderungen an den Datenverkehr der fernen Zukunft. Dadurch ist eine längere Lebensdauer gegeben, die einen niedrigeren Kapitalaufwand und – was noch wichtiger ist – eine Senkung der Betriebskosten verspricht. Die Netzwerke müssen nicht ständig technisch überarbeitet werden, um mit dem Wachstum des Datenverkehrs Schritt zu halten“, erläutert Kevin Mitchell, Directing Analyst bei Infonetics Research.

„Unsere unabhängigen Tests werden von den Herstellern von Telekommunikations-Anlagen wie Juniper Networks zunehmend als maßgeblicher Bezugspunkt betrachtet. Auf der Grundlage unserer Tests können wir die aktuellsten Charakteristiken der Durchsatz-Performance bestätigen, die Juniper Networks für die T640 Plattform in Anspruch nimmt. Das Produkt arbeitete während unserer gesamten Tests sehr zuverlässig und betriebssicher“, so Simon Barrington, Project Director for Test and Evaluation bei BTexact Technologies.

Weitere Informationen über die Tests stehen unter www.juniper.net zur Verfügung.

Über BTexact Technologies
BTexact Technologies trägt dazu bei, dass Unternehmen und Organisationen den maximalen Nutzen der Kommunikations-Technologie erhalten. Das Unternehmen verhilft ihnen zu einem Wert- und Wettbewerbs-vorsprung, da es sowohl über tief gehende Kenntnisse über Netzwerke und vernetztze Applikationen als auch über nachgewiesene Fähigkeiten im Business Consulting, Change Management und Innovation verfügt.
Die Leistungen von BTexact konzentrieren sich darauf, den Kunden bei der Bewertung von Wert und Performance von Kommunikations-Technologien und -Systemen zu unterstützen und potenzielle Risiken zu erkennen. Dies gibt die Gewähr, dass die Anwender den maximalen Nutzen aus ihren Investitionen in Kommunikations-Technologien und Applikationen erhalten.
Unter den Mitarbeitern von BTexact finden sich viele Spezialisten der Weltspitze. Sie arbeiten im Vorfeld der Entwicklung von Standards und neuen Technologien in Bereichen wie Multimedia, IP und Datennetze, Mobilkommunikation, Planung und Betrieb von Netzwerken und Business-Applikationen.
Weitere Informationen über BTexact stehen unter www.btexact.com zur Verfügung.

Über Juniper Networks
Juniper Networks ist industrieweit führend bei der Umsetzung von Netzwerk-Innovationen in profitable Lösungen für eine zuverlässige Bereitstellung von skalierbaren Internet-Diensten im Core-, Edge-, Mobil- und Kabel-Bereich moderner öffentlicher Netze. Die Hauptniederlassung von Juniper Networks befindet sich in Sunnyvale, Kalifornien. Weitere Informationen über das Portfolio sowie zu Dienstleistungen unter www.juniper.net.

Harvard PR:
Florian Richter
Michaela Groß
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 - 888
E-Mail:
florian.richter@harvard.de
michaela.gross@harvard.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Arno Glompner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 547 Wörter, 4603 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Juniper Networks lesen:

Juniper Networks | 28.07.2011

Juniper Networks Reports Preliminary Second Quarter 2011 Financial Results

SUNNYVALE, Calif., July 27, 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) today reported preliminary financial results for the three and six months ended June 30, 2011, and provided its outlook for the three months ending September 30, 2011. Net revenues f...
Juniper Networks | 14.07.2011

Juniper Networks besetzt wichtige Positionen im Operation Team

München, 14. Juli 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) gibt heute die Einstellung von zwei neuen Mitarbeitern in Schlüsselpositionen bekannt. Bask Iyer wurde zum Senior Vice President sowie Chief Information Officer (CIO) und Martin J. Garvin zum S...
Juniper Networks | 24.06.2011

JUNIPER NETWORKS AND ONLIVE PARTNER TO DELIVER INSTANT ACCESS TO ANY APPLICATION, ANYWHERE, ON ANY DEVICE

SUNNYVALE & PALO ALTO, Calif. - June 24, 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) and OnLive, Inc., the pioneer of on-demand, instant-play video games and applications, today announced they are entering into a strategic partnership under which Juniper wi...