info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister Media GmbH |

Internetsurfen sorgt für größere Hirnaktivitäten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Keine Angst vor dem World Wide Web


Der rasante technische Fortschritt macht älteren Menschen von Zeit zu Zeit das Leben schwer. Dass die ständige Neuorientierung aber positive Auswirkungen auf die kognitiven Fähigkeiten von Senioren hat, zeigt das Ergebnis einer aktuellen Studie. Diese wurde vom Institute for Neuroscience and Human Behaviour der Universität Los Angeles, Kalifornien, in die Wege geleitet. Wie das Versicherungsportal www.private-krankenversicherung.de berichtet, fördern demnach Internet-Recherchen die Hirnaktivitäten des Menschen in entscheidendem Maße.

Bei der Untersuchung wurden 24 ältere Menschen zwischen 55 und 78 Jahren vor die Aufgabe gestellt, im Internet zu surfen. Etwa die Hälfte der Testpersonen war erfahren im Umgang mit dem World Wide Web, für den anderen Teil bedeutete es hingegen ein neues Erlebnis.

Während der Surfaktivität untersuchten die Wissenschaftler die Hirnströme ihrer Probanten. Durch die so genannte Magnetresonanztomografie kamen die Forscher zu der Erkenntnis, dass die Hirnaktivitäten vor allem in den Sektoren zunehmen, die für das Lesen, das Sprachverständnis, das Gedächtnis sowie für die visuellen Fähigkeiten verantwortlich sind. Zudem konnten die Mitarbeiter des Instituts verstärkte Ströme im Frontalhirn feststellen, vor allem in den für Kurzzeitgedächtnis und Entscheidungsfindung verantwortlichen Bereichen.

Laut Informationen (www.private-krankenversicherung.de/information/) der Studie, kann die Hirnaktivität durch tägliches Training maßgeblich gesteigert werden. Dies bewies die Tatsache, dass die untersuchten Internet-Neulinge nach regelmäßigem Training messbar aufholen konnten.

Weitere Informationen:
http://news.private-krankenversicherung.de/allgemein/internet-haelt-senioren-fit/331953.html


Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de


Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Versicherungsbereich wie www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten. Auktionen zum Thema Versicherung werden bei dem kostenlosen Online-Auktionshaus www.auvito.de zur Versteigerung angeboten.

Web: http://news.private-krankenversicherung.de/allgemein/internet-haelt-senioren-fit/331953.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2395 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister Media GmbH lesen:

Unister Media GmbH | 11.06.2010

Gold als Rettung vor der Krise

Das Wort Krise taucht noch immer in den Berichterstattungen der Medien auf und so langsam wird der ein oder andere Sparer unruhig. Ist sein Geld bald nichts mehr wert? Sollte er auf den so viel besprochenen Trend setzen und ebenfalls in Gold investie...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Neues von Nokia

Der weltgrößte Mobiltelefonhersteller Nokia bringt sein neuestes Werk auf den Markt: Das Nokia N8. Das neue High-End-Gerät soll mit allerlei technischen Rafinessen die Konkurrenz ausstechen. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de hat es sich genauer ...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Luxusmotoren von Mercedes

Zwar bietet Mercedes jetzt auch kompaktere Autos an, welche die Small Luxury Nische erobern sollen, hält aber gleichzeitig an den bewährten geräumigen Modellen fest. In den letzten Jahren hat sich der Automobilhersteller besonders durch seine spa...