info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Textklinik GmbH |

Textklinik® - Erfolg dank Wirtschaftskrise?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nachfrage fordert neue Mitarbeiter - Textklinik® jetzt GmbH


Düsseldorf, 11.03.2003 - „Selbst ist der Manager“ heute in Sachen Kommunikation – wenn er oder sie ein Korrektorat und Lektorat hat, das gleichzeitig auch Übersetzungs- und Werbetextbüro ist. Für immer mehr mittelgroße Unternehmen scheinbar eine hilfreiche Erkenntnis und ein probater Weg durch die Krise.

Diesen Bedarf macht sich die Textklinik® in Düsseldorf mit wachsendem Erfolg zunutze. Sie verarztet jegliche Art von Texten nach allen Regeln der Schreibkunst und Orthografie.

Immer mehr Verantwortliche in mittelgroßen Unternehmen, ob
Geschäftsführung, Sekretariat oder Public Relations, fragen die Leistungen der Textklinik® nach.

Darüber hinaus hat sich die Textklinik® auch für kleinere und große Agenturen in kürzester Zeit als Korrektorat und Lektorat etabliert. Kein Wunder, kann doch der Gründer der
Textklinik®, Martin Kellersmann, selbst auf eine langjährige
Laufbahn in renommierten Werbeagenturen zurückblicken: HSR&S
oder Grey. Kellersmann weiß, was seine Zielgruppe will und braucht. Er „lebt“ die Idee Textklinik® und baute sie
konsequent als Marke auf. Neben dem Internetauftritt(http://www.textklinik.de), der soeben fertiggestellt wurde, und einem „smarten“ Firmenmobil sind weitere Werbemaßnahmen geplant.

„Angebot und Markenidee werden vom Markt verstanden und machen allen Spaߓ, freut sich Kellersmann. „Die
Behandlungsmöglichkeiten der Textklinik® reichen von
mikrochirurgischen Eingriffen des Korrektorenteams, das auch den letzten Fehler findet, bis zu kreativen Infusionen durch Werbetexter. Ob Hebamme oder Schönheitschirurg – die
Mitarbeiter der Textklinik® sind alle erfahrene Ärzte. Von Konzept, Werbetext, Pressetext, Webwording, Lektorat, Korrektorat, Adaption über Ghostwriting bis hin zur
Übersetzung steht die Textklinik® für ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen rund um den Text.“

Die Nachfrage ist für die Textklinik® Grund genug, seit Februar auch personell aufzustocken. So hat das expandierende Unternehmen das Team um neue Mitarbeiter verstärkt. Neuer Chef
„auf der Inneren“ (Lektorat) ist Michael Großkreutz, 31. Er wechselte von einem Kölner Content-Provider zur Textklinik. Und auch bei den Textern krempeln weitere Sprachtalente die Ärmel hoch.


Über die Textklinik®:

Die Textklinik® wurde Anfang 2000 gegründet, firmiert seit Januar 2003 als GmbH und hat ihren Sitz in Düsseldorf. Die Auftraggeber kommen aus den Bereichen Automobile und Verkehr, Konsumgüter, Investitionsgüter, Finanzdienstleistungen, Pharma,
Telekommunikation, IT, Hard- und Software, Elektronik, Immobilien
sowie Möbel- und Küchentechnik. Zu ihren Kunden zählen die kreativen Dienstleister auch Städte und Länder, Non-Profit-Gesellschaften, Verkehrsbetriebe, Künstler und natürlich Werbe-, Multimedia-, und PR-Agenturen, die die Textspezialisten als
„verlängerte Werkbank" nutzen.


Mehr Informationen über die Textklinik®
finden Sie unter: http://www.textklinik.de

Für weitere Informationen oder Bildmaterial kontaktieren Sie:
Martin Kellersmann (Textklinik®)
E-Mail: mailto:kellersmann@textklinik.de
Tel.: (0211) 60 06 88 10

Abdruck/Nutzung honorarfrei. Beleg erbeten.

Web: http://www.textklinik.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ingo J. W. Karkhof, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 332 Wörter, 2908 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema