info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BK Therm GmbH |

Ondol ® Fußbodenheizung: BK Therm präsentiert neues Renovierungssystem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Lahnstein, 04.11.2009
Unter dem Namen ondol® bringt die BK Therm GmbH das neue Fußbodenheizungs - Renovierungssystem auf den Markt. Mit der ondol® Reno Fußbodenheizung erleben Handwerk und Installationsbetriebe ein detailliert auf einander abgestimmtes System mit einem Gesamtaufbau von 20 mm inkl. ESTRICH (!), in dem viele patentierte Einzelkomponenten, für höchste Effizienz und Qualität stehen. Der Mindestaufbau dieser neuen Fußbodenheizungs-Generation beginnt bereits bei fast unglaublichen 15 mm Gesamtaufbau. Das System ermöglicht Bauherren und Unternehmen eine Bauzeitverkürzung von bis zu einem Monat. Bereits 5 Stunden nach der Installation und des Einbringen des Spezialestrichs ist die Fläche wieder begehbar. Für Bauherren bedeutet dies, morgens nach dem Frühstück aus dem Haus und abends bereits über die neue Fußbodenheizung laufen.
Desweiteren ist das ondol® - Renovierungssystem durch den geringen Aufbau reaktionsschneller als konventionelle Fußbodenheizungssysteme – das System ist nicht so träge.

Mit der Firmenphilosophie BK Therm - simply better sorgt das Unternehmen für eine Produktlinie, die einfaches, schnelles und fehlerloses Arbeiten ermöglicht und dies mit unvergleichlicher Qualität. Aufgrund des dreistufigen Logistikkonzeptes des Unternehmens werden auf Wunsch bundesweit sämtliche Baustellen just-in-time innerhalb von 24 Stunden beliefert.

Einen detaillierten Einblick in das Lieferprogramm der ondol® - Fußbodenheizung finden Sie unter www.ondol.de; für weitere Informationen über das neue Renovierungssystem wenden Sie sich an die Vertriebsleitung in der Zentrale per Mail service@bk-therm.de oder an den bundesweiten Vertrieb der BK Therm GmbH.

Qualität, die europaweit überzeugt

In über 1.000 Bauvorhaben kommen die Fußbodenheizsysteme der BK Therm GmbH erfolgreich zum Einsatz. Jahre, die geprägt sind von Forschung, Innovation und europaweitem Erfolg!

Die Firma BK Therm ist Spezialist für Flächenheizsysteme, Fußbodenheizung und Bauteilaktivierung. Ihre ondol® - Rohrsysteme sind in Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern in Deutschland entwickelt worden - MADE IN GERMANY. Sie mussten sich in umfassenden Testprogrammen bei anerkannten Prüfinstituten bewähren, bevor sie in Wohn- und Geschäftsgebäuden eingebaut wurden. Die besten Voraussetzungen dafür bieten die Ondol® Komplettsysteme. Hier sind alle Komponenten exakt aufeinander abgestimmt. Die Ondol ® Flächentemperierungen erfüllen dauerhaft und zuverlässig ihre Funktionen.

Die Dienstleistungen, die BK Therm rund um diese Produkte anbietet, sind deshalb speziell darauf ausgelegt, die Installationsbetriebe und Anbieter von Flächenheizsystemen in ihrer Arbeit zu unterstützen.

Dank internationaler und nationaler Kooperationen wird die Produktpalette systematisch um neue, innovative Lösungen erweitert. Heute werden ondol® Produkte über eigene Niederlassungen und Vertriebspartner in mehr als 20 Ländern europaweit abgesetzt.

Weitere Schwerpunkte im Produktportfolio sind die Regelung sowie Verteilertechnik für die Flächentemperierung.

Mit diesen Komponenten beliefert das Unternehmen bereits seit Jahren Kunden der Sanitär– und Heizungstechnik.


Web: http://www.ondol.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Wolf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3245 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BK Therm GmbH lesen:

BK Therm GmbH | 26.11.2009

Morgens aus dem Haus, abends über die neue Fußbodenheizung laufen

Lahnstein, 26. November 2009*******Das ondol® Renovierungssystem RENO ist Teil einer neuen Generation von Fußbodenheizungen der Firma BK Therm GmbH (www.bk-therm.de). Die innovativen ondol® Systeme sind auf die speziellen Anforderungen moderner He...